1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WPA3: Neuer WLAN…

Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

    Autor: ikhaya 26.06.18 - 14:32

    Wenn nämlich alles mit HTTPS und DNSSEC abgesichert ist, woher weiss dann mein Gerät wo ich meinen Voucher eingeben soll oder die "ich tue auch nix schlimmes, ehrlich" Abhaken muss?

  2. Re: Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

    Autor: Spaghetticode 26.06.18 - 15:13

    ikhaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn nämlich alles mit HTTPS und DNSSEC abgesichert ist, woher weiss dann
    > mein Gerät wo ich meinen Voucher eingeben soll oder die "ich tue auch nix
    > schlimmes, ehrlich" Abhaken muss?

    WPA2 unterstützt neben dem einzelnen gemeinsamen Passwort („WPA2-Personal“, „WPA2-PSK“) auch nutzerindividuelle Authentifizierungsmethoden („WPA2-Enterprise“, „WPA2-EAP“), wo man beispielsweise Benutzernamen/Passwort abfragen kann.

    Der Vorteil von WPA2-Enterprise ist, dass sich das Gerät künftig automatisch ins WLAN einloggt.

    Der WLAN-Betreiber kann damit aber weder einen Verkaufsbereich für neue Nutzer noch eine „Häkchenseite“ mit seinen unglaublich wichtigen Nutzungsbedingungen präsentieren.

  3. Re: Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

    Autor: tob_ 26.06.18 - 15:39

    Gibts schon:

    Captive-Portal Identification Using DHCP or Router Advertisements (RAs)
    https://tools.ietf.org/html/rfc7710

    The Captive-Portal DHCP/RA option informs the client that it is
    behind a captive portal and provides the URI to access an
    authentication page. This is primarily intended to improve the user
    experience by getting them to the captive portal faster; for the
    foreseeable future, captive portals will still need to implement the
    interception techniques to serve legacy clients, and clients will
    need to perform probing to detect captive portals.

  4. Re: Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

    Autor: ikhaya 26.06.18 - 15:42

    Scheint sich irgendwie noch ned groß rumgesprochen zu haben hier in der Gegend :)

  5. Re: Gibts auch nen Standard für Captive Portals?

    Autor: Drag_and_Drop 26.06.18 - 20:45

    Die RFC ist weder auf DHCP, noch Client Seite irgendwo implementiert, jedenfalls kenne ich keine einziges Gerät. Momentan gibt es aber auch so ganz gute Möglichkeiten das zu erkennen, in dem man einfach eine URL per http oder HTTPS probiert und schaut ob das Ergebniss das ist, was erwartet wurde, oder etwas anderes. Ist es etwas anderes, ist es wahrscheinlich ein Proxy oder captiv Portal.
    https://success.tanaza.com/s/article/How-Automatic-Detection-of-Captive-Portal-works



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.18 20:46 durch Drag_and_Drop.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbH, Göttingen
  2. Deutsches Patent- und Markenamt, München
  3. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!