Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Big Brother im Wohnzimmer

Habe vorbestellt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Habe vorbestellt

    Autor: seby 22.05.13 - 12:45

    Freue mich schon drauf.

  2. Re: Habe vorbestellt

    Autor: flike 22.05.13 - 12:48

    Vielleicht bestell ich mir auch eine und leg sie in den Keller. Dann haben sie wenigstens 2 davon verkauft.

  3. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Turkishflavor 22.05.13 - 12:51

    ach, damals als Kinect für die XBOX 360 gekommen ist, haben auch ALLE im Netz rumgeheult, wie schlecht das doch sei. Komisch, dass sich die Konsole und Kinect dennoch bestens verkauft...
    Ich habe mir die ONE auch vorbestellt bei ZAVVI. Und außerdem: Kinect ist mit Abstand das Beste, wenn es um FAMILIENUNTERHALTUNG, oder Spielspaß mit FREUNDEN geht, die sonst nicht die übergamer sind! Damit kann man unendilch viel Spaß haben, besonders in Gruppen! Keine Controller, einfach unkompliziert ne Menge Spaß!
    Aber KELLERKINDER, brauchen sowas natürlich nicht. ;)

  4. Re: Habe vorbestellt

    Autor: flike 22.05.13 - 12:53

    Danke für den Hinweis, ich werde sie wieder abbestellen.

  5. Re: Habe vorbestellt

    Autor: hw75 22.05.13 - 12:55

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, dass sich die Konsole
    > und Kinect dennoch bestens verkauft...

    Gar nicht komisch, eher normal. Jeder Dreck wird massig gekauft, wenn nur genug Werbung dafür gemacht wird oder ein Hype ensteht, und da ist es komplett egal welche krassen Einschränkungen und Bedingungen es da gibt. Beschwert wird sich immer nur hinterher, aber dann ist es zu spät, und die Firmen mit ihren Produkten längst bestätigt, sodass sich hier auch nichts ändern wird.

  6. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Turkishflavor 22.05.13 - 12:57

    Und wo hat man bei der neuen XBOX eine Einschränkung oder ähnliches?

    Es ist bei der neuen XBOX _nichts_ anders, als bei STEAM, bei Itunes, Play Store. usw.

    oder kannst du da deine Games einfach verteilen?

    Ja ne, ist ja nicht von Microsoft, also ist es ok, aber sobald etwas von Microsoft kommt, ist es gleich SCHLECHT. So lächerlich.

  7. Re: Habe vorbestellt

    Autor: throgh 22.05.13 - 12:58

    Könntest du bitte deine Polemik unterlassen? Und mit Generalurteilen diskutiert man eher schlecht als recht.

    GNU/Linux: Eine Wahlfreiheit zu haben ist besser als sich der reinen Bequemlichkeit hinzugeben, auch wenn das nicht immer einfach ist!

    Hyperbola GNU/Linux | Alpine Linux | GuixSD | Trisquel 7

    Kein Freund von Schubladen, nimmt aber gern Hafermilch und Kekse, sofern er in eine Solche gestopft werden soll. Danke vorab dann!

  8. Re: Habe vorbestellt

    Autor: throgh 22.05.13 - 13:01

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist bei der neuen XBOX _nichts_ anders, als bei STEAM, bei Itunes, Play
    > Store. usw.
    >
    > oder kannst du da deine Games einfach verteilen?
    >
    > Ja ne, ist ja nicht von Microsoft, also ist es ok, aber sobald etwas von
    > Microsoft kommt, ist es gleich SCHLECHT. So lächerlich.


    Denke noch über deine Worte nach: Du redest gerade der Industrie alles der Nase lang nach was sie auch gerne so in die Gehirne der Kunden bringen möchte. Keiner der genannten Dienste ist wirklich nötig oder gar wichtig. Das EINE ist der Zwang, den du hier wunderbar bereits zu adaptieren scheinst ... das ANDERE ist eine gesetzliche Grundlage die Rechte und Pflichten zu respektieren. Beides zu mischen ist allerdings ein starkes Stück und eine der größten Lügen, welche uns die Wirtschaft in den letzten Jahren als Pflicht diktieren möchte.

    GNU/Linux: Eine Wahlfreiheit zu haben ist besser als sich der reinen Bequemlichkeit hinzugeben, auch wenn das nicht immer einfach ist!

    Hyperbola GNU/Linux | Alpine Linux | GuixSD | Trisquel 7

    Kein Freund von Schubladen, nimmt aber gern Hafermilch und Kekse, sofern er in eine Solche gestopft werden soll. Danke vorab dann!

  9. Was ist das bitte für eine Argumentation?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.05.13 - 13:02

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wo hat man bei der neuen XBOX eine Einschränkung oder ähnliches?
    >
    > Es ist bei der neuen XBOX _nichts_ anders, als bei STEAM, bei Itunes, Play
    > Store. usw.
    >
    > oder kannst du da deine Games einfach verteilen?
    >
    > Ja ne, ist ja nicht von Microsoft, also ist es ok, aber sobald etwas von
    > Microsoft kommt, ist es gleich SCHLECHT. So lächerlich.

    Woher willst du bitte wissen, dass dieselben Leute die sich nun über die Xbox One echauffieren Steam, iTunes oder den Play Store etc. verwenden?

    Vielleicht üben sie dort genau dieselbe Kritik und griffen in der Vergangenheit genau deshalb bewusst zu einer Konsole?

  10. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Tatze84 22.05.13 - 13:45

    War schon bei Steam schlecht (benutze ich nicht) nun auch bei der XBox schlecht (wird dann eben nicht gekauft).

  11. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Cohaagen 22.05.13 - 13:53

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir die ONE auch vorbestellt bei ZAVVI.

    Wenn du Pech hast, liegt sie dann 4 Wochen beim Zoll. Um Einfuhrumsatzsteuer und Zollgebühren wirst du auch nicht drumrumkommen. Und viel Spaß, falls die Konsole kaputt geht.

    Ist das wirklich so geschickt, ausgerechnet eine neue Konsole außerhalb des EU-Wirtschaftsraums zu bestellen um unter Umständen ein paar Euros zu sparen?

  12. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Cohaagen 22.05.13 - 13:57

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wo hat man bei der neuen XBOX eine Einschränkung oder ähnliches?
    >
    > Es ist bei der neuen XBOX _nichts_ anders, als bei STEAM, bei Itunes, Play
    > Store. usw.
    >
    Da kosten die Spiele aber auch nur 0,50 ¤ - 10 ¤, keine 40 - 80 ¤.

  13. Re: Habe vorbestellt

    Autor: wmayer 22.05.13 - 14:07

    Beim Release schon und Konsolenspiele werden später auch günstiger.

  14. Re: Habe vorbestellt

    Autor: KleinerWolf 22.05.13 - 14:22

    Aber nicht in diese Kostenregionen wie bei Steam.

  15. Re: Habe vorbestellt

    Autor: wmayer 22.05.13 - 14:24

    Es gibt auf der PS3 zumindest auch kostenlose Spiele ... und nicht jedes Spiel wird für ein Appel und ein Ei bei Steam verkauft und wenn, dann meist erst seeehr spät.

  16. Re: Habe vorbestellt

    Autor: d1m1 22.05.13 - 16:30

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt auf der PS3 zumindest auch kostenlose Spiele ... und nicht jedes
    > Spiel wird für ein Appel und ein Ei bei Steam verkauft und wenn, dann meist
    > erst seeehr spät.


    Es gibt kostenlose Spiele für die PS3?
    Aber du meinst jetzt nicht nur DC Universe oder?

  17. Re: Habe vorbestellt

    Autor: DrFakkamann 23.05.13 - 08:09

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja ne, ist ja nicht von Microsoft, also ist es ok, aber sobald etwas von
    > Microsoft kommt, ist es gleich SCHLECHT.

    Nein, nur wenn es von dir kommt. Oh mein Gott, da kritisiert jemand Microsoft. Schrecklich, meine kleine Welt bricht zusammen.
    Irgendwie muss ich ja nun rechtfertigen, dass ich eine 24h-VasiliPingMeAgain-Scheisse kaufen werde. Deshalb will ich nur Gutes hören über Microsoft, hab schließlich alle Spiele auf "Einfach" weggemacht. Geil mann.

  18. Re: Habe vorbestellt

    Autor: KleinerWolf 23.05.13 - 09:19

    Er meint mit dem Gold Club. Nur sind die nicht kostenlos.

  19. Re: Habe vorbestellt

    Autor: Darktrooper 23.05.13 - 09:24

    Wollten die nicht auch eine Subventionierte Xbox-One rausbringen ?
    Habe es zumindest gehört.
    Also Konsole für 299 Euro wenn man eine Gold-Mitgliedschaft für 2 oder 3 Jahre abschließt ?
    Und 499 Euro ohne eine Gold-Mitgliedschaft.
    Naja oder in der Art halt ;)

  20. Re: Habe vorbestellt

    Autor: DY 23.05.13 - 09:28

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Turkishflavor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Komisch, dass sich die Konsole
    > > und Kinect dennoch bestens verkauft...
    >
    > Gar nicht komisch, eher normal. Jeder Dreck wird massig gekauft, wenn nur
    > genug Werbung dafür gemacht wird oder ein Hype ensteht, und da ist es
    > komplett egal welche krassen Einschränkungen und Bedingungen es da gibt.
    > Beschwert wird sich immer nur hinterher, aber dann ist es zu spät, und die
    > Firmen mit ihren Produkten längst bestätigt, sodass sich hier auch nichts
    > ändern wird.

    Das Problem daran ist ja auch, dass es die meisten Käufer gar nicht wissen.
    Ein weiteres ist dann, selbst wenn sie Kenntnis über diese Sache haben, dass sie nicht einschätzen können, was mit diesen Daten geschieht und welche Auswirkungen das in 5-10 Jahren haben wird.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken
  2. Deichmann SE, Essen
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 239,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04