Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Big Brother im Wohnzimmer
  6. Thema

Microsoft Bashing ist IN!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Microsoft Bashing ist IN!

    Autor: motzerator 22.05.13 - 22:42

    Das Osterschnabeltier schrieb:
    ---------------------------------------------
    > oder einfach weil Microsoft mit allem was von denen in
    > die Presse kommt negativ auf die Fresse bekommt und
    > das zurecht?

    In den letzten zwei Jahren haben sie wirklich viel falsch
    gemacht!

  2. Re: Microsoft Bashing ist IN!

    Autor: non_sense 22.05.13 - 22:46

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo wurde das gesagt?

    Überall. 3 sekunden suchen unter Google sollte ausreichen.
    http://www.ign.com/articles/2013/05/21/xbox-one-will-not-function-without-kinect-attached

  3. Re: Microsoft Bashing ist IN!

    Autor: koflor 22.05.13 - 22:59

    non_sense schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > koflor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo wurde das gesagt?
    >
    > Überall. 3 sekunden suchen unter Google sollte ausreichen.
    > www.ign.com

    Das kannte ich noch nicht. Bei der Präsentation wurde nichts davon gesagt zudem erschließt sich mir nicht, wozu das notwendig ist.

  4. Re: Microsoft Bashing ist IN!

    Autor: Kernschmelze 23.05.13 - 06:27

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird mal wieder Microsoft-Bashing vom Feinsten betrieben. Es ist sowas
    > von verdammt lächerlich. Es entbehrt sich hier jeder Grundlage, aber
    > trotzdem wird hier wild rumgebasht. Was sol der Mist mit BIG BROTHER?? Was
    > hat das mit Big Brother zu tun? Dann müssten ja auch ALLE Smartphones, ALLE
    > Laptops, ALLE Tablets ja auch Big Brother sein, da diese eine Frontcam
    > eingebaut haben...

    Natürlch wird Microsoft Bashing betrieben, so schlecht waren die noch nie und MS weiß wie man schlechte Sachen produziert: Windows 1.0, Windows Me, Vista, 8, Zune, Windows Phone, XBox AlwayOn One.

    Selbst ich der von 3.11 bis 7 dabei war ist nun gewechselt und was habe ich für schlechte Sachen über andere Systeme geschrieben. Die überhaupt nicht stimmten, so wie sich jetzt rausgestellt hat.

    Na mir kann es egal sein was Microsoft noch so rausbringt. ich brauche es nicht. Weder auf dem Laptop, noch auf dem Tablett, noch auf dem Smartphone oder auf der Spielkonsole.

    Winke, Winke Microsoft...jedenfalls von meiner Seite. Muss ja jeder selber wissen, was er toll findet und welches System ihm Spaß macht.

  5. Re: Microsoft Bashing ist IN!

    Autor: maci23 23.05.13 - 07:55

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hw75 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Google halt mal nach Skype Spionage, dann wird so einiges klar, MS ist
    > zur
    > > Zeit ein Synonym für Big Brother.
    >
    > Und Google und Apple sind keine Überwacher? Trotzdem komisch, dass man
    > IMMER nur bei MS-Geräten so einen Aufstand sieht. Beim heiligen Android
    > usw. passiert das komischerweise nie...

    Überwachen tun alle. Was mich hier stört, ist, dass die xbox sogar im Ruhezustand überwacht.
    Filmaufnahmen macht, ....
    Außerdem dass ich einmal in 24 stunden online gehen muss.
    Wahrscheinlich wird die xbox hinter einer echten Firewall (die auch ausgehendes überprüft) nie und nimmer funktionieren.

  6. Re: Es wurden doch nur HTTPS-Links besucht, oder?

    Autor: bofhl 23.05.13 - 10:04

    Sinnlos - so weit hat niemand gelesen ;->

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  3. Athmer oHG, Arnsberg-Müschede
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 204,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41