1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zero-Day-Lücken: Angreifer verraten…

Ist es clever darüber zu berichten?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: XTF 03.07.18 - 17:12

    Mit so einer News wird es wohl leider kein Zweiter machen, eher sich ein eigenes VirusTotal mit verschiedenen Scannern o.Ä. aufbauen.

    Aus diesen Grund werden auch CVE erst veröffentlicht wenn die Hersteller Patches liefern konnten, bzw. ihnen hierfür Zeit gelassen wurde.

  2. Re: Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: Proctrap 03.07.18 - 17:23

    ja und nein
    der Dienst basiert auf der Kooperation der Hersteller, natürlich werden die auch Zugriff auf die Dateien haben

    interessant ist eher dass ihnen in der Flut die Datei aufgefallen ist
    (vm, beobachtung..)

    gleichzeitig gibt es eine ganze reihe Malware die vt nutzt um zu testen wann ihre Verschleierung funktioniert & wohl nicht so schnell auffällt

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  3. Re: Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: Schattenwerk 03.07.18 - 17:44

    XTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit so einer News wird es wohl leider kein Zweiter machen, eher sich ein
    > eigenes VirusTotal mit verschiedenen Scannern o.Ä. aufbauen.

    Idioten gibt es jeden Tag mehr als genug. Und du unterschätzt den Faktor "Vergessen" um so einiges. Erlebe ich täglich auf der Arbeit, leider.

  4. Re: Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: Trockenobst 03.07.18 - 17:53

    XTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit so einer News wird es wohl leider kein Zweiter machen

    (Im Crimebunker in Odessa)
    "Hallo, Jungs, wie geht es dem 100.000¤ Zero Day den ich gestern gekauft habe?"

    "Äh...."

  5. Re: Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: chuck0r 03.07.18 - 18:04

    Schon seit Jahren wird man in entsprechenden Foren davor gewarnt, Malware und Exploits auf solche Dienste hochzuladen, da man davon ausgehen muss, dass Analysten an die Dateien rankommen. Ist also nichts wirklich neues, wenn man sich mit der Thematik beschäftigt. Aber schon selten dämlich, die Exploits so zu versemmeln

  6. Re: Ist es clever darüber zu berichten?

    Autor: dura 03.07.18 - 21:06

    Jap, ich hab da auch schon häufiger von den Antiviren-Herstellern gehört, dass sie sich eben genau das davon versprechen. Ist absolut nix neues. Ist übrigens auch bei lokalen Installationen teilweise so, dass verdächtige Dateien hochgeladen werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full-Stack Webentwickler (m/w/d)
    Westermann Gruppe, Braunschweig
  2. (Junior) IT Consultant SAP BPC & SAP SEM-BCS (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
  3. Software Support Specialist 2nd Level(m/w/d)
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Hamburg, St. Ingbert, Pilsen (Tschechien)
  4. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Koordination (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% Rabatt auf Samsung-Fernseher und Tablets, 10% auf PCs, Notebooks, Monitore und...
  2. (u. a. Razer Kraken X Konsolen-Gaming-Headset für 34,99€, Razer Atheris Gaming-Maus für 29...
  3. 346,89€ (Bestpreis)
  4. 77,79€ (Bestpreis mit Saturn)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
Free-to-Play
Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
Von Rainer Sigl


    IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
    IAA
    "Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

    IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
    2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
    3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter