Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zertifikate: Auch Google wirft Wosign…

wow.....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 10:10

    ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom. Nur noch MS und Opera unterstützen diese Certs...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  2. Re: wow.....

    Autor: RicoBrassers 01.11.16 - 10:33

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom. Nur noch
    > MS und Opera unterstützen diese Certs...

    Und auch die werden vermutlich bald nachziehen. ;)

  3. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 10:35

    Ich hoffs. ich finde auch die Certificate Transparency eine gute Sache. So kann jeder einfach überprüfen, ob für seine Domains flasche Certs ausgestellt worden sind.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:00

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom.
    Kein großer Verlust.

    Sparbrötchen können LE nutzen, bei Comodo bekommt man brauchbare (3 Jahre Laufzeit, nicht drei Monate) für 10$/Jahr.

  5. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:02

    Wieso sind 3 Jahre brauchbar? Das klingt mühsam, die alle händisch alle 3 Jahre zu ersetzen anstelle von automatisch alle 60 Tage.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  6. Re: wow.....

    Autor: My1 01.11.16 - 11:08

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sind 3 Jahre brauchbar? Das klingt mühsam, die alle händisch alle 3
    > Jahre zu ersetzen anstelle von automatisch alle 60 Tage.

    naja bei sachen wo man nicht automatisieren kann (iot lässt grüßen) ist das die bessere lösung.

  7. Re: wow.....

    Autor: My1 01.11.16 - 11:08

    Teebecher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SJ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom.
    > Kein großer Verlust.
    >
    > Sparbrötchen können LE nutzen, bei Comodo bekommt man brauchbare (3 Jahre
    > Laufzeit, nicht drei Monate) für 10$/Jahr.

    aber garantiert nur single domain oder?

  8. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:09

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sind 3 Jahre brauchbar? Das klingt mühsam, die alle händisch alle 3
    > Jahre zu ersetzen anstelle von automatisch alle 60 Tage.

    Ja, ich muss die CSR erstellen, dann die CRT auf meinen Seiten und auf den Seiten meiner Kunden einspielen.

    LE will ich nicht per Script an meinen Servern rumbasteln lassen, und die meisten Kunden verwenden i-MSCP, das letzte mal, als ich da geschaut habe, war Unterstützung für LE gerade mal ein brainstorming.

    Und 10¤/Jahr sind ja nun nicht die Welt.

  9. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:09

    Wenn man von Hand die Certs updaten kann, kann mans auch automatisieren.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  10. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:11

    LE Scripte an Servern rumbasteln? Versteh nicht was du meinst.

    Kosten für Certs sind gering. Aber was zu Buche schlägt, ist sind deine Zeitkosten.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  11. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:11

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Teebecher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > SJ schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom.
    > > Kein großer Verlust.
    > >
    > > Sparbrötchen können LE nutzen, bei Comodo bekommt man brauchbare (3
    > Jahre
    > > Laufzeit, nicht drei Monate) für 10$/Jahr.
    >
    > aber garantiert nur single domain oder?
    Wildcards natürlich entsprechend teurer, aber gibt es die bei LE überhaupt?

  12. Re: wow.....

    Autor: RicoBrassers 01.11.16 - 11:12

    Teebecher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SJ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom.
    > Kein großer Verlust.
    >
    > Sparbrötchen können LE nutzen, bei Comodo bekommt man brauchbare (3 Jahre
    > Laufzeit, nicht drei Monate) für 10$/Jahr.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber sind bei Zertifikation icht eigentlich kürzere Laufzeiten besser? Damit man besser auf geknackte Funktionen etc. reagieren kann?

  13. Re: wow.....

    Autor: RicoBrassers 01.11.16 - 11:13

    Teebecher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wildcards natürlich entsprechend teurer, aber gibt es die bei LE überhaupt?

    Nein, spielt aber bei LE auch keine Rolle, da kostenlos.

  14. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:14

    Ich sehs auch so, dass kürzere Laufzeiten besser sind. Aber die Meinungen gehen hier wohl auseinander.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  15. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:14

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LE Scripte an Servern rumbasteln? Versteh nicht was du meinst.
    Als LE neu war, habe ich es mir mal angeguckt.
    Es gab verschiedene Möglichkeiten, an ein CRT zu kommen, aber die erschienen mir alle nicht für hosting von mehr als einer Domain praktikabel/vertrauenswürdig.

    >
    > Kosten für Certs sind gering. Aber was zu Buche schlägt, ist sind deine
    > Zeitkosten.
    Die tragen ja die Kunden :)

    Ich selber habe nur drei Seiten mit TLS, da alle drei Jahre ein neues Cert einspielen hält sich in Grenzen.

  16. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:15

    Wozu braucht man Wildcards wenn mit einem einfachen Befehl direkt ein Cert angefordert werden kann?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  17. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:16

    RicoBrassers schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Teebecher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > SJ schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... das klingt jetzt nach nem Todesstoss für WoSign und Startcom.
    > > Kein großer Verlust.
    > >
    > > Sparbrötchen können LE nutzen, bei Comodo bekommt man brauchbare (3
    > Jahre
    > > Laufzeit, nicht drei Monate) für 10$/Jahr.
    >
    > Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber sind bei Zertifikation icht
    > eigentlich kürzere Laufzeiten besser? Damit man besser auf geknackte
    > Funktionen etc. reagieren kann?

    Wenn es sicherheitstechnische Probleme gibt, kannst Du jederzeit kostenlos ein neues CRT anfordern, also sehe ich da kein Problem.

  18. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:16

    Teebecher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gab verschiedene Möglichkeiten, an ein CRT zu kommen, aber die
    > erschienen mir alle nicht für hosting von mehr als einer Domain
    > praktikabel/vertrauenswürdig.

    Doch, geht alles einfach, prakitkabel und ist vertrauenswürdig. Weiss nicht was dir da nicht passt?

    > > Kosten für Certs sind gering. Aber was zu Buche schlägt, ist sind deine
    > > Zeitkosten.
    > Die tragen ja die Kunden :)

    Und jetzt denk daran, wenn du das automatisierst und trotzdem die Rechnung stellen kannst ;)

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  19. Re: wow.....

    Autor: Teebecher 01.11.16 - 11:17

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu braucht man Wildcards wenn mit einem einfachen Befehl direkt ein Cert
    > angefordert werden kann?
    Und diese einfach Befehl kommt auch mit der Serverkonfiguration von z.B. i-MSCP zurecht?
    Und er aktualisiert auf die CRT für FTPS und Mail?

  20. Re: wow.....

    Autor: SJ 01.11.16 - 11:17

    Du musst zuerst wissen, dass ein Problem vorliegt. Fällt dir das nicht auf, ist es noch max. 3 Jahre gültig. Deswegen ziehe ich kürzere Laufzeiten vor.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Code White GmbH, Ulm
  3. ETAS, Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

  1. CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an
    CUH-2200
    Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

    Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

  2. Mobilfunkversorgung: Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt
    Mobilfunkversorgung
    Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt

    Überall Funklöcher in den ländlichen Regionen von Niedersachsen. Wirtschaftsminister Althusmann will nun eine Lösung. Die Opposition sagt, das Funkloch-Casting habe nichts Neues erbracht.

  3. Games: Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt
    Games
    Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt

    Bislang galt Deutschland als Hochburg des PC-Gaming, jetzt ist das Smartphone die beliebteste Spieleplattform. Die aktuellen Zahlen zeigen auch, dass es Kauf-Apps gegenüber dem Geschäft mit Zusatzinhalten und virtuellen Gütern immer schwerer haben.


  1. 18:51

  2. 17:36

  3. 17:09

  4. 16:36

  5. 16:16

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:00