Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 108
  3. 109
  4. 110
  5. 111
  6. 112
  7. 113
  8. 114
  9. 115
  10. 116
  1. Webkits Web Inspector deutlich aufgebohrt

    Beiträge: 35
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    03.10.08 - 10:19

    Das Webkit-Team hat seinen Web Inspector deutlich erweitert. Ähnlich wie Firebug soll er Webentwicklern das Leben erleichtern und wartet dazu mit zahlreichen neuen Funktionen auf. Auch ein JavaScript-Debugger und ein Profiler wurden integriert.
    https://www.golem.de/0810/62732.html

  2. Apple hebt NDA für iPhone-Entwickler auf

    Beiträge: 53
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    03.10.08 - 15:06

    Apple reagiert auf die anhaltende Kritik und hebt die ungeliebte Verschwiegenheitsklausel für iPhone-Entwickler auf. Dieses Non-Disclosure Agreement, kurz NDA, untersagte es iPhone-Entwicklern, über ihre Software öffentlich zu diskutieren.
    https://www.golem.de/0810/62728.html

  3. Gnip 2.0 verteilt Daten via Push in XMPP

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.10.08 - 16:04

    Gnip startet in der Version 2.0 und verteilt Updates zu Aktivitäten von Internetnutzern nun auch im Push-Verfahren über XMPP. Gnip versteht sich dabei als technischer Dienstleister, der die Aktivitäten von Nutzern auf unterschiedlichen Plattformen bündelt und diese anderen Dienste über verschiedene Schnittstellen in neuer Zusammenstellung zur Verfügung stellt.
    https://www.golem.de/0810/62710.html

  4. Update Engine - Google-Software hält Mac-Anwendungen aktuell

    Beiträge: 34
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    27.08.09 - 10:40

    Mit der Update Engine hat Google eine Software als Open Source veröffentlicht, die Anwendungen für MacOS X auf dem aktuellen Stand hält. Google selbst nutzt den Mechanismus bereits seit geraumer Zeit.
    https://www.golem.de/0810/62703.html

  5. Neuer Name für Qtopia und Trolltech

    Beiträge: 32
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.10.08 - 05:44

    Trolltech hat sein Produkt Qtopia unter neuem Namen und in neuer Version veröffentlicht. Qt Extended 4.4 ist die Softwareplattform für Consumer-Electronics-Geräte auf Linux-Basis. Die neue Version verbessert die Unterstützung von Touchscreens. Trolltech selbst heißt ab sofort Qt Software.
    https://www.golem.de/0809/62699.html

  6. Stainless - Multi-Prozess-Browser für MacOS X

    Beiträge: 56
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    07.10.08 - 20:50

    Mesa Dynamics hat mit Stainless einen Multi-Prozess-Browser für MacOS X auf Basis von Webkit vorgestellt. Ähnlich wie bei Google Chrome oder Internet Explorer 8 laufen alle Tabs in einem eigenen Prozess ab.
    https://www.golem.de/0809/62697.html

  7. PhpMyAdmin 3.0.0 veröffentlicht

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.10.08 - 14:42

    Die webbasierte Administrationssoftware für MySQL, phpMyAdmin, ist in der Version 3.0.0 erschienen. Sie unterstützt neue Funktionen, die das noch nicht als GA-Release veröffentlichte MySQL 5.1 mitbringt.
    https://www.golem.de/0809/62679.html

  8. Microsoft gibt Ausblick auf Visual Studio 2010

    Beiträge: 121
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    20.08.09 - 17:39

    Microsoft hat einige Funktionen der nächsten Visual-Studio-Version 2010 vorgestellt. Zusammen mit der Entwicklungsumgebung soll auch das .Net-Framework 4 erscheinen. Software-Assurance-Kunden erhalten ältere Versionen kostenlos.
    https://www.golem.de/0809/62678.html

  9. Kritik am Entwicklerprogramm von T-Mobile

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.09.08 - 12:38

    T-Mobile USA will sich mit einem Entwicklerprogramm öffnen und verspricht einen vereinfachten Zugang zu seinen rund 30 Millionen Kunden. Doch die Bedingungen, die T-Mobile USA stellt, sorgen für Unmut. Vor allem für Entwickler kostenloser Applikationen ist das Programm unattraktiv und kann sogar zur Kostenfalle werden.
    https://www.golem.de/0809/62676.html

  10. Microsoft und Nokia unterstützen jQuery

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.09.08 - 17:36

    Microsoft und Nokia unterstützen die freie JavaScript-Bibliothek jQuery und integrieren sie in ihre offizielle Entwicklungsplattformen. Die komprimiert nur 15 KByte große Bibliothek vereinfacht vor allem die Manipulation von HTML-Elementen und die Verarbeitung von Ereignissen in JavaScript.
    https://www.golem.de/0809/62657.html

  11. Webkit besteht den Acid3-Test komplett

    Beiträge: 102
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    07.10.08 - 11:53

    Bereits im März 2008 erreichte Webkit 100 von 100 Punkten im Acid3-Test, nun erfüllt die freie Browser-Engine auch die übrigen Kriterien des Tests. Dazu zählt die flüssige Darstellung von Animationen auf vorgegebener Hardware.
    https://www.golem.de/0809/62632.html

  12. Google veröffentlicht Android SDK 1.0

    Beiträge: 33
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    24.09.08 - 17:27

    Mit der Vorstellung des ersten Google-Handys T-Mobile G1 von HTC hat Google auch sein Entwicklerpaket für Android in der Version 1.0 veröffentlicht. Im vierten Quartal 2008 soll das Betriebssystem dann auch als Open Source veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/0809/62585.html

  13. Bücher für die eigene Website

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.09.08 - 19:01

    Google erweitert seine Buchsuche um ein API, mit dem Entwickler die Inhalte der von Google erfassten Bücher in ihre eigenen Webseiten oder Applikationen einbetten können. Die Bücher lassen sich damit auch durchsuchen.
    https://www.golem.de/0809/62558.html

  14. Pläne für Eclipse 4.0 vorgestellt

    Beiträge: 51
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    20.09.08 - 16:12

    Das Eclipse-Projekt will in der nächsten Hauptversion "e4" eine bessere Plattform für Desktopanwendungen bieten und Eclipse soll sich im Browser nutzen lassen. Im Jahr 2009 soll die erste Vorabversion verfügbar sein.
    https://www.golem.de/0809/62520.html

  15. SquirrelFish Extreme - schneller als Googles V8

    Beiträge: 101
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    09.02.09 - 15:55

    Schneller als SquirrelFish, TraceMonkey und auch Googles V8 ist die neue JavaScript-Engine des Webkit-Teams. Sie trägt den Namen SquirrelFish Extreme, kurz SFX. Neue und altebekannte Konzepte und Ideen, die die JavaScript-Ausführung erheblich beschleunigen, wurden umgesetzt.
    https://www.golem.de/0809/62517.html

  16. Google bietet neue Chrome-Versionen zum Download an

    Beiträge: 34
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.09.08 - 06:18

    Mit dem Dev-Channel bietet Google Interessierten eine Möglichkeit, vorab kommende Versionen des Browsers Chrome auszuprobieren. Eine erste neue Version, die einige Fehler beseitigt, wurde mit Chrome 0.2.152.1 darüber hinaus bereits veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0809/62491.html

  17. Zend und Adobe kündigen Partnerschaft an

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    18.09.08 - 09:58

    Andi Gutmans, Mitbegründer und CTO von Zend, verkündete bei der ZendCon eine Zusammenarbeit mit Adobe. Das Flex-Framework und PHP sollen so besser zusammenarbeiten. Außerdem stellte Gutmans die neue Version 6.1 des ZendStudios vor.
    https://www.golem.de/0809/62468.html

  18. Projekt arbeitet an freier Mapi-Implementierung

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.09.08 - 13:34

    Die Firmen Wilken, VIP Com und Zarafa wollen Microsofts Mapi-Schnittstelle als Open Source implementieren. Die Arbeit wird im OpenMapi-Projekt koordiniert. Geplant ist, verschiedene Programmiersprachen zu unterstützen.
    https://www.golem.de/0809/62457.html

  19. PDFXML - Adobes Mars-Project für Acrobat 9

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    17.09.08 - 09:16

    Im Rahmen des Mars-Projects arbeitet Adobe an Plug-ins für Acrobat und Adobe Reader, um Dateien im Format PDFXML zu schreiben und anzuzeigen. PDFXML setzt auf offene Standards wie SVG, PNG, JPG, JPG2000, OpenType, Xpath und XML, um PDF-Dateien zu speichern.
    https://www.golem.de/0809/62449.html

  20. Beta von AIR für Linux veröffentlicht

    Beiträge: 31
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    18.09.08 - 12:15

    Adobe hat eine Betaversion der Adobe Integrated Runtime (AIR) für Linux veröffentlicht. Diese basiert auf AIR 1.1 und bietet nahezu den gleichen Funktionsumfang wie die entsprechenden Versionen für Windows und MacOS X.
    https://www.golem.de/0809/62444.html

  1. 1
  2. 108
  3. 109
  4. 110
  5. 111
  6. 112
  7. 113
  8. 114
  9. 115
  10. 116

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stephanus Stiftung, Berlin
  2. Vitaliberty GmbH, Mannheim
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. T-Systems International GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Creators Update Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  3. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

  1. id Software: "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
    id Software
    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

    Tech Summit Bessere Technologien für Licht und Schatten wünscht er sich ebenso wie CPUs mit mehr Kernen: Golem.de hat sich mit Billy Khan, Lead Engine Programmer bei id Software, über Spielegrafik und die Vorteile von PS4 Pro und Xbox Scorpio unterhalten.

  2. Echo Look: Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor
    Echo Look
    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

    Amazon hat die erste Kamera vorgestellt, die mit dem digitalen Assistenten Alexa funktioniert. Sie soll die Nutzer ausgerechnet durch Modebewusstsein überzeugen.

  3. e.GO Life: Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
    e.GO Life
    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

    Der e.GO Life aus Aachen ist ein Elektroauto für vier Personen, das für den Stadtverkehr gedacht ist und eine Reichweite von 100 km aufweist. Vor Abzug der Kaufprämie kostet es 15.900 Euro.


  1. 09:00

  2. 08:50

  3. 07:37

  4. 07:12

  5. 23:39

  6. 20:59

  7. 18:20

  8. 18:20