Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

  1. 1
  2. 110
  3. 111
  4. 112
  5. 113
  6. 114
  7. 115
  8. 116
  9. 117
  10. 118
  1. Microsoft hält am IE6 fest

    Beiträge: 184
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    27.01.10 - 18:19

    Angesichts wiederholter Forderungen und Ankündigungen von Websites, den Internet Explorer 6 nicht länger unterstützen zu wollen, meldet sich nun auch Microsoft zu Wort. Die Unterstützung des veralteten Browsers einzustellen ist für Microsoft keine Option.
    https://www.golem.de/0908/68963.html

  2. Erster Meilenstein von Eclipse 3.6 veröffentlicht

    Beiträge: 29
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    30.09.09 - 22:39

    Die freie Entwicklungsumgebung Eclipse 3.6 ist in einer ersten Version verfügbar. Außerdem wurde der passende Zeitplan veröffentlicht. Die fertige Fassung soll demnach im Juni 2010 erscheinen.
    https://www.golem.de/0908/68938.html

  3. Perl 6 kommt im Frühling 2010, mehr oder weniger

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.08.09 - 00:47

    Patrick Michaud, verantwortlich für die Veröffentlichung von Perl 6 Rakudo, hat sich zu einem geplanten Veröffentlichungstermin geäußert. Voraussichtlich im April 2010 soll Rakudo erscheinen. Die Begriffe "fertig" oder "stabil" will Michaud dafür aber nicht nutzen.
    https://www.golem.de/0908/68911.html

  4. Nvidia mit Betatreiber für OpenGL 3.2, AMD will nachziehen

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.04.10 - 15:29

    Als erster Hersteller von Grafikprozessoren hat Nvidia einen Treiber für seine Quadro-Karten ins Netz gestellt, der Teile von OpenGL 3.2 unterstützt. AMD will seine FirePro-Karten noch im August mit einem Treiber für OpenGL 3.1 versehen, wann Version 3.2 folgt, ist noch ungewiss.
    https://www.golem.de/0908/68852.html

  5. Intel TBB 2.2 - mehr Leistung, neue Funktionen

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.08.09 - 16:43

    Intels "Threading Building Blocks" (TBB) stehen in der Version 2.2 zum Download bereit. Die freien Bibliotheken sorgen für schnellen Code auf Mehrkernprozessoren - und haben einige Verbesserungen und neue Funktionen erhalten.
    https://www.golem.de/0908/68843.html

  6. ChromeDevTools - Javascript-Debugging mit Eclipse

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    05.08.09 - 12:26

    Mit dem ChromeDevTools-Protokoll eröffnet Google einen Weg, um Javascript-Applikationen im Browser Chrome mit externen Werkzeugen zu debuggen. Zugleich stellt Googgle einen darauf basierenden Eclipse-Debugger zur Verfügung.
    https://www.golem.de/0908/68838.html

  7. Nvidias Raytracer heißt "OptiX" und wird stärker integriert

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.08.09 - 11:17

    Der zuerst als "NVIRT" bekannte Raytracer des Chipherstellers bekommt nun zusammen mit seinen Zusatzmodulen einen neuen Namen. Im Laufe des Jahres 2009 will Nvidia die Pakete vorstellen, die sich in Anwendungen auf Quadro-FX-Grafikkarten nutzen lassen.
    https://www.golem.de/0908/68822.html

  8. WebGL - Standard für 3D-Grafik im Web

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.08.09 - 17:29

    Die Khronos-Groupe hat auf der Siggraph 2009 erste Details zu WebGL veröffentlicht, dem geplanten Standard für hardwarebeschleunigte 3D-Grafik im Browser. So soll es möglich werden, komplexe 3D-Applikationen im Web zu realisieren, die ohne Plug-in wiedergegeben werden können.
    https://www.golem.de/0908/68818.html

  9. Grafikstandard OpenGL wird mit Version 3.2 weiter geöffnet

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.08.09 - 09:26

    Im Rahmen der Grafikkonferenz "Siggraph" hat das Khronos-Konsortium die Version 3.2 der Grafikschnittstelle OpenGL vorgestellt. Das API enthält nun für die Rückwärtskompatibilität zu älteren Versionen zwei verschiedene Profile, zudem gibt es einige proprietäre Erweiterungen. Was sich davon bewährt, kann auch Teil des Standards werden.
    https://www.golem.de/0908/68808.html

  10. MonoTouch - iPhone-Applikationen in C# und .NET entwickeln

    Beiträge: 41
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    24.08.09 - 20:32

    Das Projekt MonoTouch nähert sich der Fertigstellung, alle geplanten Funktionen sind integriert. Damit ist es möglich, iPhone-Applikationen in C# und .NET zu entwickeln.
    https://www.golem.de/0908/68799.html

  11. Google plant Synchronisierungsdienst für Chrome

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.08.09 - 14:59

    Google Browser Chrome soll künftig Nutzerdaten mit einem Google-Account abgleichen können, ähnlich wie es Mozilla mit Weave tut. Das zugrundeliegende Protokoll ist offen und Google plant, den gesamten Code des Synchronisationsdienstes als Open Source freizugeben und in Chromium zu integrieren.
    https://www.golem.de/0908/68780.html

  12. Version 0.9 von Eclipse 4 erschienen

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.08.09 - 20:25

    Die freie Entwicklungsumgebung Eclipse 4 setzt auf eine neue Architektur und erlaubt eine umfassende Manipulation der Oberfläche zur Laufzeit. Mit einer verbesserten SWT-Bibliothek können Desktopanwendungen in Flex-Anwendungen umgewandelt werden.
    https://www.golem.de/0908/68765.html

  13. Zend Studio 7.0 und Zend Framework 1.9 veröffentlicht

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    02.08.09 - 11:38

    Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio überarbeitet und in der Version 7.0 veröffentlicht. Diese Version unterstützt die Neuerungen der vor kurzem erschienenen PHP-Version 5.3 und ist eng mit Zend Server und Zend Framework verknüpft.
    https://www.golem.de/0907/68739.html

  14. JRuby-Entwickler verlassen Sun

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.07.09 - 15:02

    Tom Enebo, Nick Sieger und Charles Oliver Nutter, Kernentwickler von JRuby, verlassen Sun und heuern zusammen beim Ruby- und Rails-Spezialisten Engine Yard an.
    https://www.golem.de/0907/68727.html

  15. Imageworks gibt OSL und Field3d als Open Source frei

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.07.09 - 16:21

    Der zu Sony Pictures gehörende Special-Effects- und Animationsspezialist Imageworks veröffentlicht fünf intern genutzte Softwareprojekte als Open Source. Dazu zählen die Open Shading Language, ein Maya-Plug-in zur Kameramaskierung und Field3d, eine Bibliothek zum Speichern von Voxel-Daten.
    https://www.golem.de/0907/68718.html

  16. RIM - neue Tools und Dienste für Blackberry-Entwickler

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.08.09 - 08:25

    RIM stellt ab sofort ein neues Portal für unabhängige Entwickler zur Verfügung, über das sie ihre Applikationen einreichen können. Ab Freitag, den 31. Juli 2009 soll dann auch die Blackberry App World 1.1 für Blackberry-Kunden in Deutschland geöffnet werden.
    https://www.golem.de/0907/68699.html

  17. Zii Egg wird zur Spieleplattform

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.07.09 - 15:37

    Die 3D-Spiele-Entwicklungsumgebung Airplay unterstützt künftig auch ZiiLabs' Plaszma-Plattform. Bereits mit Airplay entwickelte Handyspiele laufen dann auch ohne Anpassung auf dem leistungsfähigen Referenzdesign-Handheld Zii Egg.
    https://www.golem.de/0907/68698.html

  18. Clutter 1.0.0 veröffentlicht

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.07.09 - 19:15

    Die maßgeblich von Intel entwickelte Softwarebibliothek Clutter ist in der Version 1.0.0 erschienen. Sie erlaubt die Erstellung animierter User-Interfaces, die OpenGL und OpenGL ES nutzen, versteckt aber deren komplexe APIs.
    https://www.golem.de/0907/68691.html

  19. Zii Egg - Multitouch-Handheld für Entwickler

    Beiträge: 75
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    31.07.09 - 22:08

    Die ehemals als 3Dlabs bekannte Creative-Tochter ZiiLabs hat mit dem Zii Egg ein leistungsfähiges Multitouch-Handheld vorgestellt. Es basiert auf ZiiLabs' eigenem Multimedia-Anwendungsprozessor ZMS-05, der offenen Plattform Plaszma, läuft unter PlaszmaOS oder Android - und soll andere Hersteller inspirieren, damit eigene Geräte und Anwendungen zu entwickeln.
    https://www.golem.de/0907/68682.html

  20. Google: Erste Teile von Wave als Open Source

    Beiträge: 62
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    29.05.10 - 21:56

    Google hat die ersten Teile seiner neuen Kommunikationstechnik Wave als Open Source freigegeben. Mit Wave will Google E-Mail, Instant-Messaging, Chat, Fotos, Videos, Karten und Dokumente verbinden und so eine zentrale Kommunikationsplattform schaffen.
    https://www.golem.de/0907/68659.html

  1. 1
  2. 110
  3. 111
  4. 112
  5. 113
  6. 114
  7. 115
  8. 116
  9. 117
  10. 118

Stellenmarkt
  1. SPANGLER GMBH, Dietfurt an der Altmühl
  2. BWI GmbH, München
  3. Controlware GmbH, München
  4. WKW.group, Velbert-Neviges

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€
  2. ab 225€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
    Next Generation Car
    Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

    Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
    Von Werner Pluta

    1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
    2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
    3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
    Mobile Bezahldienste
    Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
    2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
    3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

    1. Urheberrecht: Aus dem "Irrsinn" der CDU einen Kompromiss machen
      Urheberrecht
      Aus dem "Irrsinn" der CDU einen Kompromiss machen

      Anstatt sich ernsthaft mit den Argumenten der Kritiker zur EU-Urheberrechtsreform auseinanderzusetzen, bezeichnet die CDU sie als Bots oder gekaufte Demonstranten. Sie sollte den "Irrsinn" beenden und die Europawahlen nicht fürchten.

    2. Secure Element: Global Platform gibt Firmware-Loader-Spezifikation frei
      Secure Element
      Global Platform gibt Firmware-Loader-Spezifikation frei

      Mit zwei neuen Spezifikationen soll Global Platform die Entwicklung von Secure-Element-Anwendungen auf mobilen Plattformen vereinfachen. Die Spezifikationen sind zwar nicht neu, laut Global Platform aber erstmals frei verfügbar.

    3. Duopol: Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone
      Duopol
      Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone

      Ein Duopol von Telekom und Vodafone/Unitymedia würde vermeintlich dazu führen, dass die beiden weiterhin ihre alten Bestandsnetze nutzen, statt Glasfaser auszubauen. Eine Entscheidung der EU-Kommission wird bald erwartet.


    1. 15:48

    2. 15:34

    3. 13:41

    4. 13:31

    5. 13:16

    6. 12:02

    7. 11:55

    8. 11:45