Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 117
  3. 118
  4. 119
  5. 120
  6. 121
  7. 122
  8. 123
  9. 124
  10. 125
  1. Gears soll die Lücke zwischen Web und Desktop schließen

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.05.08 - 09:28

    Aus Google Gears wird Gears, womit Google deutlich machen will, dass es sich bei der Browser-Erweiterung nicht um ein "Google-Ding" handelt. Zugleich kann Google neue namhafte Partner vorstellen, die Gears in ihren Webapplikationen einsetzen, um neue Funktionen zu ermöglichen: MySpace und Wordpress.
    https://www.golem.de/0805/60033.html

  2. Google Earth im Browser

    Beiträge: 36
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.05.08 - 20:18

    Google hat ein Browser-Plug-in veröffentlicht, mit dem Google Earth in den gängigen Webbrowsern angezeigt wird. Bislang war Google Earth ein Programm, das extra installiert werden musste. Parallel zum Browser-Plug-in hat Google auch eine JavaScript-API für Earth veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0805/60032.html

  3. Facebook-API wird angeblich Open Source

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.05.08 - 20:11

    Angeblich will Facebook seine Schnittstelle offenlegen. Andere soziale Netzwerke könnten diese dann unterstützen, so dass Facebook-Anwendungen dort ebenfalls laufen würden.
    https://www.golem.de/0805/60013.html

  4. BrowserPlus - Yahoo verschmilzt Web und Desktop

    Beiträge: 50
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    28.05.08 - 22:56

    Yahoos BrowserPlus schafft eine Verbindung von Webseite und Desktop. Webapplikationen erhalten Funktionen, die bislang Desktop-Applikationen vorbehalten waren. Beispielsweise wird damit Drag-and-Drop zwischen dem Desktop und einer Website möglich. Zudem erlaubt es BrowserPlus, Dienste auf einfache Weise zu installieren, ohne dass der Browser neu gestartet werden muss.
    https://www.golem.de/0805/60012.html

  5. AMDs Stream SDK unterstützt nun auch Linux

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.05.08 - 23:33

    AMDs Stream SDK unterstützt seit der Betaversion 1.1 auch Linux, bringt neue Funktionen und beseitigt einige Fehler. Sowohl mit AMDs Stream- als auch mit Nvidias CUDA-Entwicklerpaketen lassen sich Grafikchips zur Erledigung rechenintensiver Aufgaben nutzen.
    https://www.golem.de/0805/60008.html

  6. Google Web Toolkit erzeugt schnelleren Code

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.05.08 - 11:03

    Google hat eine Vorabversion seines Web Toolkit in der Version 1.5 angekündigt. Damit lassen sich Ajax-Applikationen direkt in Java entwickeln, woraus dann der entsprechende JavaScript-Code generiert wird. Dieser soll mit der neuen Version deutlich schneller werden.
    https://www.golem.de/0805/60001.html

  7. Googles Infrastruktur für alle

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.05.08 - 20:17

    Google macht Ernst mit seiner App-Engine, mit der Dritte Applikationen auf Basis von Googles Infrastruktur hosten können. Auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O verkündete Google, dass die App-Engine ab sofort allen zur Verfügung steht und legte ein Preismodell für die Nutzung der eigenen Infrastruktur vor.
    https://www.golem.de/0805/59997.html

  8. Zweiter Release Candidate von Wine 1.0

    Beiträge: 115
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    26.05.08 - 10:26

    Das Wine-Projekt hat einen zweiten Release Candidate von Wine 1.0 veröffentlicht, in dem zahlreiche Fehler beseitigt wurden. Die freie Implementierung des Windows-API erlaubt es, Windows-Applikationen auch unter Linux und Unix zu nutzen.
    https://www.golem.de/0805/59942.html

  9. Adobe will Photoshop per Flash erweiterbar machen

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    22.05.08 - 09:59

    John Nack ist Adobes Produktmanager für Photoshop. In seinem Blog ließ er durchblicken, dass künftig alle Adobe-Programme inklusive Photoshop durch Flash und Flex erweitert werden können.
    https://www.golem.de/0805/59847.html

  10. Unbound 1.0 - eine sichere und schnelle Alternative zu BIND

    Beiträge: 24
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    21.05.08 - 16:37

    Der DNS-Server Unbound, der jetzt in der Version 1.0 erschienen ist, soll das Internet sicherer machen und eine sichere und schnelle Alternative zu BIND darstellen. Hinter dem Open-Source-Projekt stecken NLnet Labs, Nominet und VeriSign.
    https://www.golem.de/0805/59834.html

  11. Qt integriert sich in Gnome

    Beiträge: 89
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    06.09.08 - 13:50

    Trolltech hat ein neues Plug-in für das Anwendungs-Framework Qt 4.4 veröffentlicht, mit dem sich Qt-Anwendungen unter Gnome dem verwendeten GTK+-Theme anpassen. Noch ist "QGtkStyle" in der Entwicklung.
    https://www.golem.de/0805/59758.html

  12. Erste Moonlight-Version veröffentlicht

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.05.08 - 13:12

    Die freie Silverlight-Umsetzung Moonlight ist in einer ersten Version erschienen. Damit können auch Linux-Nutzer Microsofts Web-Technik nutzen - vorausgesetzt sie verwenden einen Firefox-Browser. Entwickelt wird die freie Variante vom Mono-Projekt.
    https://www.golem.de/0805/59714.html

  13. Sevenload schaltet API frei

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Nach dem eher holprigen Umstieg auf Sevenload 3.0 hat die Video- und Foto-Community eine Schnittstelle für Entwickler freigeschaltet. Über Sevenload-API lässt sich die Plattform mit externen Systemen und Applikationen bedienen.
    https://www.golem.de/0805/59685.html

  14. Xdev-Java-Framework als Open Source

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.05.08 - 14:26

    Xdev hat das gleichnamige Java-Application-Framework unter einer eigenen Lizenz als Open Source freigegeben. Das Framework ist Teil der Xdev2-Entwicklungsumgebung und als Basis für Swing-Anwendungen gedacht.
    https://www.golem.de/0805/59677.html

  15. StudiVZ schließt sich OpenSocial an

    Beiträge: 32
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    12.05.09 - 11:09

    StudiVZ tritt der von Google gegründeten Initiative OpenSocial bei, die unter anderem auch Yahoo, MySpace und Xing unterstützen. Damit öffnet sich Deutschlands größtes Studenten-Netzwerk für externe Entwickler, die ihre selbst geschriebenen Applikationen und Widgets in StudiVZ integrieren können.
    https://www.golem.de/0805/59645.html

  16. Yahoo öffnet seine Geo-Datenbank

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    13.05.08 - 15:50

    Yahoo gewährt Entwicklern über ein API Zugriff auf seine Geo-Datenbank und nennt den neuen Dienst "Yahoo! Internet Location Platform". Bei Yahoo kommt die Technik von "Where on Earth" schon seit geraumer Zeit zum Einsatz, nun bietet Yahoo sie auch Dritten an.
    https://www.golem.de/0805/59632.html

  17. Vorschau auf Glassfish v3

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.05.08 - 21:00

    Sun hat eine Technology Preview des Application Servers Glassfish v3 veröffentlicht. Darin kommt eine neue modulare Architektur zum Einsatz, um optimierte Java-Versionen verwenden zu können. Mit dem Glassfish Communications Server hat Sun zudem einen Server für das Session Initiation Protocol (SIP) angekündigt.
    https://www.golem.de/0805/59559.html

  18. Böse Publisher - gute Spieleentwickler?

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.05.08 - 10:56

    Böse Publisher, gute Entwickler - Finanzkraft gegen Kreativität? Auf der Entwicklerkonferenz 2008 in Berlin trafen sich Vertreter beider Seiten auf der Bühne zum Streitgespräch. Trotz vieler Übereinstimmungen gab es größere Meinungsverschiedenheiten.
    https://www.golem.de/0805/59543.html

  19. Borland verkauft Delphi & Co.

    Beiträge: 55
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.05.08 - 22:36

    Vor zwei Jahren hatte Borland angekündigt, sein Geschäft mit den Entwicklungsumgebungen zu verkaufen. Nach der Auslagerung in die neu gegründete Tochtergesellschaft CodeGear ist dies nun geschehen. Neuer Eigentümer ist der Datenbankspezialist Embarcadero.
    https://www.golem.de/0805/59540.html

  20. Motorola aktualisiert Entwicklerwerkzeuge

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Motorola hat das Motodev Studio für die Java-ME-Entwicklung aktualisiert. Die Entwicklungsumgebung basiert auf Eclipse und soll in Zukunft noch in drei weiteren Varianten verfügbar sein. Damit können Programmierer alle von Motorola eingesetzten Handyplattformen abdecken.
    https://www.golem.de/0805/59536.html

  1. 1
  2. 117
  3. 118
  4. 119
  5. 120
  6. 121
  7. 122
  8. 123
  9. 124
  10. 125

Anzeige
Stellenmarkt
  1. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Gebärdensprache: Lautlos in der IT-Welt
    Gebärdensprache
    Lautlos in der IT-Welt

    In kaum einem Fachgebiet kommen so viele neue Ausdrücke in die sprachliche Umlaufbahn wie in der IT-Branche. Wie managen Gehörlose diese Begriffe voller Abkürzungen und Anglizismen in ihrer Gebärdensprache?

  2. Denverton: Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt
    Denverton
    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

    Die neuen Atom-C3000-Chips für Router und Storage-Systeme nutzen bis zu 16 Kerne und werden im 14-nm-Verfahren gefertigt. Die Denverton genannten CPUs integrieren 10-Gigabit-Ethernet, sind jedoch beim Speicherausbau beschränkt.

  3. JR Maglev: Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus
    JR Maglev
    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

    Flugzeug und Schiffe sind zu teuer: Wegen der stark steigenden Kosten in anderen Bereichen baut Mitsubishi doch keinen Magnetschwebezug.


  1. 12:01

  2. 11:59

  3. 11:45

  4. 11:31

  5. 10:06

  6. 09:47

  7. 09:26

  8. 09:06