Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 131
  3. 132
  4. 133
  5. 134
  6. 135
  7. 136
  8. 137
  9. 138
  10. 139
  1. Entwicklungsplattform Launchpad 1.0 erreicht Beta-Phase

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.04.07 - 14:38

    Der für die Linux-Distribution Ubuntu entstandene Webdienst Launchpad hat nun die Beta-Phase erreicht und bewegt sich damit weiter auf die fertige Version 1.0 zu. Launchpad ist ein System zur verteilten Software-Entwicklung, das aus verschiedenen Modulen besteht. Neben dem üblichen Code-Hosting gibt es so auch eine Weboberfläche, um Programme zu übersetzen.
    https://www.golem.de/0704/51487.html

  2. Yahoo Mail bekommt ein API

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Yahoo-Mail erhält ein API, mit dem Entwickler eigene Applikationen bauen können, die Yahoo-Mail integrieren. Erste Applikationen stehen bereits zur Verfügung. Entwickler lockt Yahoo dabei mit seiner großen Nutzerzahl, denn mit 250 Millionen Accounts ist Yahoo-Mail größer als Windows Live Hotmail, AOL Mail und Gmail.
    https://www.golem.de/0703/51404.html

  3. Croquet: Freies SDK für virtuelle Welten

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.03.07 - 08:32

    Mit dem Croquet SDK 1.0 steht nun ein Entwicklungswerkzeug für Croquet bereit, eine Kombination aus Software und Netzwerk-Architektur für verteilte Berechnungsmodelle. Damit lässt sich auch eine dreidimensionale Benutzerschnittstelle nutzen, um virtuelle Welten zu erstellen - ähnlich wie Second Life.
    https://www.golem.de/0703/51386.html

  4. Motorola kündigt neue Entwickler-Werkzeuge an

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.03.07 - 09:23

    Mit dem Motodev Studio und dem Location Services Framework hat Motorola zwei neue Werkzeuge für Entwickler angekündigt. Das Motodev Studio ist ein offenes Framework zur Anwendungsprogrammierung, das auf der Eclipse-Plattform basiert. Weiterhin soll ein Framework den Einsatz von ortsbezogenen Diensten in eigenen Anwendungen ermöglichen.
    https://www.golem.de/0703/51358.html

  5. Multicore-Gremium mit Intel, NEC und WindRiver

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die bereits Ende 2005 konzipierte "Multicore Association" nimmt nun mit einer Konferenz im kalifornischen Santa Clara die Arbeit auf. Das gemeinnützige Gremium will sich um eine Vereinheitlichung der Softwareschnittstellen für die Programmierung von Systemen mit mehreren Kernen kümmern und hat dafür drei Arbeitsgruppen eingerichtet.
    https://www.golem.de/0703/51348.html

  6. Offline-Unterstützung für Firefox 3.0

    Beiträge: 23
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    27.03.07 - 20:50

    Unter dem Codenamen "Gran Paradiso" arbeiten die Mozilla-Entwickler an Firefox 3.0. Nun erschien eine dritte Alpha-Version von Gran Paradiso, die erneut vor allem Veränderungen an der Rendering-Engine mitbringt. Dazu zählt unter anderem die Unterstützung für Offline-Ressourcen.
    https://www.golem.de/0703/51320.html

  7. Xing will XML-Schnittstelle veröffentlichen

    Beiträge: 19
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    26.03.07 - 14:05

    Xing alias OpenBC will künftig ein API zur Verfügung stellen, damit Entwickler aus ihrem Programm auf die Plattform zugreifen können. Das XML-API wird vorerst aber nur einer geschlossenen Nutzergruppe zur Verfügung gestellt, ein offener Beta-Test ist jedoch angekündigt.
    https://www.golem.de/0703/51298.html

  8. Google und Microsoft treten der OpenAjax Alliance bei

    Beiträge: 23
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.04.07 - 17:12

    Die OpenAjax-Alliance widmet sich der Interoperabilität von Ajax-Applikationen und der Verbreitung von offenen Standards rund um Ajax. In den vergangenen Tagen konnte sie gleich zwei prominente Neuzugänge verzeichnen: Microsoft und Google.
    https://www.golem.de/0703/51288.html

  9. MySQL-Nutzung nimmt deutlich zu

    Beiträge: 43
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    26.03.07 - 10:08

    Um rund 25 Prozent konnte MySQL seinen Marktanteil in den letzten zwei Jahren steigern, melden die Marktforscher von Evans Data. Ganz allgemein nehme die Nutzung von Open-Source-Datenbanken zu.
    https://www.golem.de/0703/51286.html

  10. Qt 4.3 als Beta-Version verfügbar

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.04.07 - 18:53

    Trolltech hat das Grafik-Framework Qt 4.3 als Beta-Version veröffentlicht und auch eine Beta von Qtopia Core 4.3 freigegeben. Die fertige Version soll im Juni 2007 kommen und wird die Grundlage für KDE 4.0 bilden. Die Beta-Version gibt Entwicklern nun die Möglichkeit, native Vista-Elemente in ihren Programmen einzusetzen.
    https://www.golem.de/0703/51269.html

  11. Microsoft öffnet Visual FoxPro "Sedna"

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.03.07 - 13:27

    Microsoft hat angekündigt, das Projekt "Sedna" im Quelltext zu veröffentlichen. Sedna setzt auf der erweiterbaren Architektur von Visual FoxPro 9 auf und bietet bereits verbesserte Funktionen. Dafür wird der Softwarehersteller allerdings keine neue Visual-FoxPro-Version mehr entwickeln. Zumindest für Visual FoxPro 9 soll aber noch ein Service Pack erscheinen.
    https://www.golem.de/0703/51261.html

  12. GlassFish v2 als Beta-Version

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    21.03.07 - 10:56

    Der freie Java Enterprise Edtion 5 (J2EE) Application Server GlassFish v2 ist nun als Beta-Version verfügbar. Sun hat darin neue Funktionen integriert und bietet somit native SOA-Unterstützung. Ein festes Veröffentlichungsdatum für GlassFish v2 gibt es noch nicht.
    https://www.golem.de/0703/51223.html

  13. Open Sound System 4.0 erschienen

    Beiträge: 17
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    21.03.07 - 07:13

    4Front Technologies hat seine Audio-Architektur Open Sound System (OSS) in der Version 4.0 veröffentlicht. Die Software ist für Linux, Solaris, FreeBSD, Open Server6 und UnixWare7 erhältlich und umfasst Treiber für zahlreiche Soundkarten und andere Audio-Geräte.
    https://www.golem.de/0703/51198.html

  14. Apollo - Adobe führt Web- und Desktop-Applikationen zusammen

    Beiträge: 37
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    22.07.07 - 10:34

    Mit seinem Projekt "Apollo" will Adobe Web- und Desktop-Applikationen miteinander verschmelzen. Webentwickler sollen mit den ihn bekannten Techniken auf Basis von Apollo Desktop-Applikationen entwickeln. Eine Alpha-Version von Apollo gibt einen ersten Ausblick.
    https://www.golem.de/0703/51172.html

  15. Firefox mit erweitertem Beta-Programm

    Beiträge: 48
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    18.03.07 - 23:08

    Mozilla weitet sein Beta-Programm aus, um mehr Nutzer zum Testen von Minor-Updates zu bewegen. Teilnehmer am Beta-Programm erhalten neue Vorabversionen des Browsers als automatisches Update.
    https://www.golem.de/0703/51154.html

  16. Framework DotNetNuke 4.5.0 erschienen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.03.07 - 08:53

    Zur CeBIT 2007 wurde Version 4.5.0 des Application-Framework DotNetNuke vorgestellt. DotNetNuke ist ein Open-Source-Projekt auf Basis von Microsoft ASP.Net und dient der Entwicklung von Webanwendungen.
    https://www.golem.de/0703/51078.html

  17. Webapplikationen bergen neue Risiken

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.03.07 - 11:09

    Sicherheitslücken in Webapplikationen können nicht zuverlässig mit automatisierten Werkzeugen gefunden werden, so dass es weiterhin unverzichtbar ist, derartige Anwendungen von Menschen testen zu lassen. Das ist das Fazit einer Untersuchung, die Markus Schumacher auf der Konferenz Datenschutz und Datensicherheit in Berlin vorgestellt hat. Rupert Vogel, Honorarprofessor für Informationstechnologierecht an der Universität Mannheim, stellte vor, wie das Recht helfen kann, die Sicherheit von Software zu verbessern.
    https://www.golem.de/0703/51064.html

  18. Google veröffentlicht Java-Framework als Open Source

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    14.03.07 - 08:19

    Google hat das Java-Framework Guice ("Juice" gesprochen) als Open Source veröffentlicht. Das Framework basiert auf Java 5 und ist bei Google selbst im Einsatz. Inspiriert wurde die Entwicklung durch das Spring-Framework.
    https://www.golem.de/0703/51049.html

  19. GDC: Nvidia vereinfacht DirectX-10-Spieleentwicklung

    Beiträge: 74
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    09.06.07 - 13:12

    Mit dem neuen "Nvidia Developer Toolkit" will es Nvidia den Spielestudios erleichtern, die DirectX-10-Unterstützung der GeForce-8-Grafikchips in ihren Spielen auszunutzen. Ziel sei es, Spieleentwicklern schnell zum Wechsel von DirectX 9 nach DirectX 10 zu verhelfen - auf absehbare Zeit müssen aber DirectX 9 und DirectX 10 ohnehin noch gleichzeitig unterstützt werden, um die vielen Windows-XP-Nutzer nicht zu verprellen, denen Microsoft das verbesserte Multimedia-API vorenthält. Allerdings kommen auch Entwickler mit dem neuen SDK zum Zuge, die lieber auf das plattformübergreifende OpenGL setzen.
    https://www.golem.de/0703/50960.html

  20. GDC: Blindtests mit Steve Jackson - Gameplay ohne Anleitung

    Beiträge: 26
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.03.07 - 12:28

    Der Texaner Steve Jackson, nicht zu verwechseln mit dem Neuseeländer und Filmregisseur Peter Jackson, kreiert seit 30 Jahren Spiele - allerdings solche aus Papier und Karton. Seine erfolgreichste Spieleschöpfung ist Illuminati. Auf der GDC 2007 prallte seine Welt auf die moderne Computerspiele-Welt, denn Jackson hielt einen Vortrag zum Thema "Blindtesting". Im Gegensatz zum Playtesting, so Jackson, erfordere das Blindtesting "naive" Leute, die das Spiel noch niemals gesehen hätten und die auch keinerlei Anleitung dafür bekommen dürften. Nur dann erhalte man ehrliche Informationen, die Rückschlüsse auf das Verhalten oder die Probleme echter Kunden erlauben. Man müsse nur den Mut aufbringen, auf die Tests wirklich zu hören.
    https://www.golem.de/0703/50947.html

  1. 1
  2. 131
  3. 132
  4. 133
  5. 134
  6. 135
  7. 136
  8. 137
  9. 138
  10. 139

Anzeige
Stellenmarkt
  1. TUI AG, Hannover
  2. TUI Cruises GmbH, Hamburg
  3. über Gfeller Consulting & Partner AG, Region Schaffhausen (Schweiz)
  4. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 474,76€
  2. täglich neue Deals
  3. ab 799,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

  1. Obsoleszenz: Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr
    Obsoleszenz
    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

    Turnusgemäß entzieht Apple seinen Geräten nach einigen Jahren die Unterstützung und bietet keine Reparaturen mehr an. Wer danach Hilfe braucht, muss sich an andere Anbieter wenden.

  2. Komplett-PC: In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen
    Komplett-PC
    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

    Computex 2017 Die aktuelle Generation von Nvidias Battleboxen nutzt Pascal-basierte Grafikkarten. Allerdings können die Hersteller der Systeme erstmals auch CPUs von AMD verbauen, gefordert wird mindestens ein Ryzen 5 (Essential) oder Ryzen 7 (Ultimate).

  3. Internet: Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht
    Internet
    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

    DNS-Anfragen werden bei Cloudflare künftig immer auch in IPv6 möglich sein. Kunden des DNS-Anbieters können die entsprechende Option jetzt nicht mehr deaktivieren. In Kooperation mit OpenDNS soll ein Request für IPv6 und IPv4 gleichzeitig entstehen.


  1. 07:17

  2. 18:08

  3. 17:37

  4. 16:55

  5. 16:46

  6. 16:06

  7. 16:00

  8. 14:21