Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

  1. 1
  2. 136
  3. 137
  4. 138
  5. 139
  6. 140
  7. 141
  8. 142
  9. 143
  10. 144
  1. Neue Version des Zend Core for IBM

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die kommerzielle PHP-Distribution "Zend Core for IBM" soll enger mit IBMs Datenbank-Management-System DB2 zusammenarbeiten, das kündigten Zend und IBM auf der LinuxWorld in San Francisco an und stellten eine neue Version der Software vor.
    https://www.golem.de/0708/54001.html

  2. Lizenz-Compliance-Software kennt die GPLv3

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    13.08.07 - 14:25

    Black Duck hat die neue Version seiner Lizenz-Management-Software ProtexIP angekündigt, mit der Unternehmen sicherstellen können, beim Einsatz von Quelltexten bei der Software-Entwicklung nicht gegen deren Lizenzbestimmungen zu verstoßen. ProtexIP beachtet dabei die Änderungen, die die GPLv3 mit sich bringt.
    https://www.golem.de/0708/53986.html

  3. Auf dem Weg zur PlayStation-3-Renderfarm

    Beiträge: 23
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.08.07 - 13:28

    Um die Rechenleistung der PlayStation 3 bzw. des darin steckenden Cell-Prozessors auch für andere Zwecke nutzen zu können, bietet Mercury Computer Systems nun ein "MultiCore Plus" getauftes Software Development Kit (SDK) an. In Verbindung mit Terra Softs Yellow Dog Linux für die PlayStation 3 wird die Spielekonsole damit zum günstigen Rechenknecht.
    https://www.golem.de/0708/53930.html

  4. Mono kommt mit C#-3.0-Unterstützung

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    02.11.10 - 17:11

    Die freie .Net-Implementierung Mono soll nun die meisten Funktionen von C# 3.0 beherrschen. In der nächsten Version 1.2.5 sollen diese enthalten sein.
    https://www.golem.de/0708/53918.html

  5. Amazon FPS: Flexible Zahlungsabwicklung als Web Service

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    05.08.07 - 13:47

    Amazon erweitert sein Portfolio an Web Services um einen neuen Dienst zur Zahlungsabwicklung. "Amazon FPS" steht für "Flexible Payments Service" und ergänzt in einer Beta-Version Dienste wie S3 (Storage) und EC2 (Rechenkapazität). Der Dienst kann in eigene Applikationen integriert werden, Amazon übernimmt dabei die Abwicklung der Zahlungen, wobei auch sehr kleine Beträge unter 5 US-Cent abgerechnet werden können. Dabei hat das System einen großen Startvorteil: Alle rund 69 Millionen Amazon-Kunden können ab sofort mit FPS bezahlen.
    https://www.golem.de/0708/53900.html

  6. Embedded-Linux Poky 3.0 unterstützt Nokia N800

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.08.07 - 01:41

    Das Embedded-Linux-System Poky ist in der Version 3.0 erschienen und unterstützt weitere Geräte. Zudem bringt es neben aktuellen X.org-Paketen auch eine neue Kernel-Version mit. Poky versteht sich sowohl als Distribution, als auch als Build-System und Entwicklungsumgebung.
    https://www.golem.de/0708/53886.html

  7. FileMaker 9 nun auch auf Deutsch

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    24.11.10 - 15:22

    Die Datenbankprodukte FileMaker Pro 9, FileMaker Pro 9 Advanced, FileMaker Server 9 und FileMaker Server 9 Advanced sind nun auch in deutscher Sprache erhältlich. Filemaker-Chef Dominique Goupil bezeichnet die neue Softwareversion als den größten Sprung seit Jahren.
    https://www.golem.de/0708/53876.html

  8. Neues SDK für DirectX 10.1 - und ein neuer Zeitplan

    Beiträge: 65
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.10.07 - 01:01

    Microsoft hat ein neues Entwickler-Paket (SDK) für die Programmier-Schnittstelle DirectX veröffentlicht. Darin finden sich neue Code-Beispiele für das kommende DirectX 10.1. Zudem will das Unternehmen in Zukunft die DirectX-SDKs in regelmäßigeren Abständen aktualisieren.
    https://www.golem.de/0708/53859.html

  9. Neue Version von Yahoos Ajax-Bibliothek

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.08.07 - 12:41

    Yahoo hat seine YUI-Bibliothek (Yahoo! User Interface) in der neuen Version 2.3.0 veröffentlicht. In der neuen Version gesellt sich nun auch ein "Rich Text Editor" zu den freien User-Interface-Komponenten für Web-Applikationen, die sich damit über Skins im Aussehen anpassen lassen. Insgesamt gibt es rund 250 Verbesserungen und Bug-Fixes.
    https://www.golem.de/0708/53843.html

  10. Collax veröffentlicht SDK

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.08.07 - 15:04

    Collax bietet Entwicklern nun ein kostenfreies Software Development Kit (SDK) zum Download an, mit dem diese ihre eigenen Programme in die Collax-Plattform integrieren können. Das SDK ermöglicht auch, zusätzliche Module in die grafische Verwaltungsoberfläche der Collax-Produkte zu integrieren.
    https://www.golem.de/0707/53829.html

  11. Zend Guard 5.0 schützt PHP-Applikationen

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    31.07.07 - 07:56

    Mit einem optimierten GUI, vereinfachtem Lizenz-Management und Unterstützung von PHP 5.2 wartet Zend Guard in der Version 5.0 auf. Die Software schützt kommerzielle PHP-Applikationen vor Verfälschung, unautorisierter Modifizierung, nicht lizenzierter Nutzung und Weiterverbreitung.
    https://www.golem.de/0707/53806.html

  12. Adobe liefert ColdFusion 8 aus

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 20:49

    In den USA hat Adobe mit der Auslieferung seines Entwicklerkits ColdFusion 8 begonnen, mit dem sich Web-Anwendungen nun noch bequemer entwickeln lassen sollen. Neu ist unter anderem eine Monitoring-Software, mit der sich die Anwendungen auf einzelnen und mehreren Servern auf Engpässe überwachen lassen.
    https://www.golem.de/0707/53802.html

  13. Flash-Konkurrent Silverlight 1.0 als Release Candidate

    Beiträge: 25
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 23:09

    Microsofts Flash-Konkurrent Silverlight 1.0 ist nun als Release Candidate (RC) für Windows und MacOS X verfügbar. Damit soll das JavaScript-API des Browser-Plug-Ins vollständig und eine Veröffentlichung in Sicht sein.
    https://www.golem.de/0707/53791.html

  14. Visual Studio 2008 und .Net-Framework 3.5 als Beta 2 fertig

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 01:12

    Microsoft hat jeweils die zweite Betaversion von Visual Studio 2008 und dem .Net-Framework 3.5 veröffentlicht. Die Entwicklungsumgebung soll bereits so gut wie fertig sein und offiziell am 28. Februar 2008 veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/0707/53772.html

  15. Ruby für .Net als Testversion

    Beiträge: 24
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.07.07 - 19:33

    Microsoft hat eine erste Testversion von IronRuby veröffentlicht, einer Ruby-Implementierung für .Net. Beiträge von der Community akzeptiert der Software-Hersteller nur für die Bibliotheken, nicht aber für den Compiler. Mit IronPython bietet Microsoft schon länger eine entsprechende Implementierung von Python an.
    https://www.golem.de/0707/53725.html

  16. CMS Mambo 5 setzt auf CakePHP

    Beiträge: 52
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.08.07 - 16:57

    Das Content-Management-System Mambo wird künftig das CakePHP-Framework als Basis verwenden. Durch diese grundlegende Änderung soll auch gleich ein Versionssprung von 4.7 auf 5.0 gemacht werden. Sobald die Version 4.7 verfügbar ist, wird diese so lange gepflegt, bis Mambo 5 fertig ist.
    https://www.golem.de/0707/53710.html

  17. Ingres tritt der Eclipse Foundation bei

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.07.07 - 10:17

    Ingres ist der Eclipse Foundation beigetreten und arbeitet nun mit an der freien Entwicklungsumgebung. Entwickler können sich bereits ein Paket, bestehend aus dem Eclipse Data Tools Project und der Ingres-Datenbank, herunterladen.
    https://www.golem.de/0707/53692.html

  18. Intel stellt Multi-Core-Bibliotheken unter GPL

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.07.07 - 02:06

    Die Programmierern eher unter dem Kürzel "TBB" bekannten "Threading Building Blocks" von Intel hat das Unternehmen nun unter die GPLv2 gestellt. Damit kann man die Bibliotheken, die für schnellen Code auf Mehrkern-Prozessoren sorgen sollen, nun frei im Sinne der GPL verwenden.
    https://www.golem.de/0707/53681.html

  19. Canonical kündigt Build-Service an

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.07.07 - 08:40

    Mit dem Launchpad Personal Package Archive (PPA) will Canonical Ende August 2007 einen öffentlichen Build-Service für Ubuntu starten. Hier soll jeder eigene Pakete für die Linux-Distribution erstellen und verteilen können. Derzeit befindet sich der Dienst in einem geschlossenen Betatest.
    https://www.golem.de/0707/53659.html

  20. GCC schwenkt auf GPLv3 um

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.07.07 - 22:03

    Die GNU Compiler Collection (GCC) ist in der Version 4.2.1 erschienen, die ausschließlich Fehler korrigiert. Wichtiger als diese Änderungen an der Software ist die Lizenzierung: GCC 4.2.1 wird die letzte Version sein, die noch unter der GPLv2 erscheint.
    https://www.golem.de/0707/53641.html

  1. 1
  2. 136
  3. 137
  4. 138
  5. 139
  6. 140
  7. 141
  8. 142
  9. 143
  10. 144

Stellenmarkt
  1. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  2. über experteer GmbH, Hamburg (Home-Office)
  3. PROTAKT Projekte & Business Software AG, Bad Nauheim
  4. Deloitte, verschiedene Einsatzorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Zusatzbox: Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto
    Zusatzbox
    Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

    Amazon hat den Echo Auto angekündigt. Das Zubehör, mit dem Nutzer Alexa in ihr Auto integrieren können, verfügt über acht Mikrofone und soll trotz Fahrgeräuschen zuverlässig arbeiten.

  2. Marketo: Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein
    Marketo
    Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein

    Adobe hat die größte Übernahme in seiner langen Konzerngeschichte getätigt. Die Experience Cloud ist ein zunehmend wichtiges Geschäftsfeld.

  3. Sky Q im Test: Konkurrenzlos rückständig
    Sky Q im Test
    Konkurrenzlos rückständig

    Teuer, in der Regel nicht mit 4K und erst recht nicht mit Mehrkanalton oder HDR - so ist das Premiumangebot von Sky im Jahr 2018.


  1. 09:25

  2. 09:11

  3. 09:00

  4. 07:40

  5. 07:27

  6. 07:15

  7. 22:26

  8. 21:22