Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

  1. 1
  2. 13
  3. 14
  4. 15
  5. 16
  6. 17
  7. 18
  8. 19
  9. 20
  10. 21
  1. Künstliche Intelligenz: Microsoft-Tochter schafft 999.990 Punkte in Ms. Pac-Man

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.06.17 - 08:45

    Maluuba ist es gelungen, eine künstliche Intelligenz so weit zu trainieren, dass sie viermal mehr Punkte schafft als ein menschlicher Spieler. Allerdings gibt es auch Kritik, denn die KI hat nicht alles lernen müssen, sondern Bewertungen vorgesetzt bekommen. Und die Rekordangabe für Menschen stimmt auch nicht.
    https://www.golem.de/news/kuenstliche-intelligenz-microsoft-tochter-schafft-999-990-punkte-in-ms-pac-man-1706-128395.html

  2. Video: Ms. Pac-Man - Erklärung der KI (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Maluuba demonstriert, wie eine KI Ms. Pac-Man löst.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/19120/ms.-pac-man-erklaerung-der-ki-herstellervideo.html

  3. APFS-Konvertierung: Apple hat vorzeitig Pseudotests bei Endkunden durchgeführt

    Beiträge: 45
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.06.17 - 23:02

    Wie erst kürzlich bekanntwurde, hat Apple schon mit iOS 10.0 bei Nutzern erste Tests des neuen Dateisystems APFS durchgeführt, allerdings ohne dies offen zu kommunizieren. Die Tests haben die eigentlichen Daten nicht modifiziert, eine Zustimmung der Endanwender fehlte aber trotzdem.
    https://www.golem.de/news/apfs-konvertierung-apple-hat-vorzeitig-pseudotests-bei-endkunden-durchgefuehrt-1706-128338.html

  4. Continuous Delivery: Spinnaker in Version 1.0 veröffentlicht

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.06.17 - 22:28

    Die Continuous-Delivery-Plattform Spinnaker ist von Google in Version 1.0 veröffentlicht worden. Neu mit dabei ist das Kommandozeilen-Werkzeug Halyard, mit dem die Plattform eingerichtet, verwaltet und aktualisiert werden kann.
    https://www.golem.de/news/continuous-delivery-spinnaker-in-version-1-0-veroeffentlicht-1706-128302.html

  5. Steam Direct: Valve will von Entwicklern 100 US-Dollar pro Spiel verlangen

    Beiträge: 32
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.06.17 - 14:31

    Steam Direct wird für Spieleentwickler jeweils nach Projekt abgerechnet. Wer ein Spiel in das System einbringen will, muss 100 US-Dollar zahlen, was Missbrauch verhindern soll. Ab einem gewissen Umsatz gibt es das Geld von Valve zurück.
    https://www.golem.de/news/steam-direct-valve-will-von-entwicklern-100-us-dollar-pro-spiel-verlangen-1706-128200.html

  6. Video: Demis Hassabis on Alpha Go (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Alpha Go war die erste KI, die ihren menschlichen Go-Gegnern überlegen war.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/18997/demis-hassabis-on-alphago-herstellervideo.html

  7. C++ Framework: Qt 5.9 verbessert Langzeitpflege

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.06.17 - 15:58

    Für das aktuelle Qt 5.9 hat das Entwicklerteam seine eigenen Werkzeuge überarbeitet. Das soll die Langzeitpflege des Frameworks vereinfachen. Qt 5.9 verbessert zudem die 3D-Funktionen und verkleinert den Binärcode.
    https://www.golem.de/news/c-framework-qt-5-9-verbessert-langzeitpflege-1705-128132.html

  8. Javascript-Server: Node 8 bringt neue V8-Compiler und neue API

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.06.17 - 11:02

    Die aktuelle Version 8 von Node.js enthält die neuen Compiler der Javascript-Engine V8. Für Experimentierfreudige gibt es eine neue API für native Addons und Node 8 wird bis Ende 2019 unterstützt. Dabei soll es auch V8-Updates geben.
    https://www.golem.de/news/javascript-server-node-8-bringt-neue-v8-compiler-und-neue-api-1705-128126.html

  9. GVFS: Windows-Team nutzt fast vollständig Git

    Beiträge: 31
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    28.05.17 - 23:11

    Innerhalb weniger Monate ist Microsofts Team für die Windows-Entwicklung fast vollständig auf Git migriert. Der Windows-Code ist damit das wohl größte bekannte Git-Repo, weshalb das Team auch Zusatzwerkzeuge für Git selbst erstellt.
    https://www.golem.de/news/gvfs-windows-team-nutzt-fast-vollstaendig-git-1705-128039.html

  10. Entwicklerplattform: Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Entwickeln mit Github soll noch einfacher werden. Dafür gibt es nun einen Marktplatz für weitere Werkzeuge. Apps sind allgemein verfügbar, für eigene Werkzeuge gibt es eine GraphQL-API.
    https://www.golem.de/news/entwicklerplattform-github-bekommt-marktplatz-fuer-werkzeuge-1705-127951.html

  11. Google: Android Studio 3.0 wandelt Java- zu Kotlin-Code

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.03.18 - 13:30

    Die kommende Version 3.0 der IDE Android Studio bringt sehr weitreichenden Support für die Sprache Kotlin. Außerdem gibt es neue Funktionen für Java 8, Android-Things-Support und einen App-Profiler, der an die Werkzeuge in Chrome erinnert.
    https://www.golem.de/news/google-android-studio-3-0-wandelt-java-zu-kotlin-code-1705-127913.html

  12. Android Entwicklung: Firebase SDKs werden Open Source

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.05.17 - 17:24

    Mit den Firebase-Werkzeugen von Google lassen sich Apps plattformübergreifend analysieren und um Cloud-Funktionen erweitern. Ausgewählte SDKs zur Nutzung der Dienste sind jetzt Open Source, noch fehlt aber das Android-SDK.
    https://www.golem.de/news/android-entwicklung-firebase-sdks-werden-open-source-1705-127908.html

  13. Google I/O: Google verzückt die Entwickler

    Beiträge: 30
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    21.05.17 - 14:54

    Die Zeiten aufsehenerregender Hardware-Experimente scheinen vorbei zu sein: Anstatt mittelfristig zum Scheitern verdammte Geräte wie die Google Glass zu zeigen, konzentriert sich Google bei der diesjährigen I/O auf das, wofür die Konferenz eigentlich steht - das Entwickeln.
    https://www.golem.de/news/google-i-o-google-verzueckt-die-entwickler-1705-127897.html

  14. Google: Android O und Android Go

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    18.05.17 - 16:58

    Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz einige Funktionen der neuen Entwicklervorschau von Android O präsentiert - einen offiziellen Namen hat die Version aber noch nicht. Mit Android Go will Google zudem eine neue Android-Variante für leistungsschwache Geräte anbieten.
    https://www.golem.de/news/google-android-o-und-android-go-1705-127894.html

  15. Google: Kotlin wird offizielle Sprache für Android

    Beiträge: 99
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    12.07.18 - 11:21

    Zusätzlich zu Java wird künftig auch Kotlin offiziell als Programmiersprache für Android unterstützt. Kotlin läuft auf der JVM und Google arbeitet dafür mit den Entwicklern von Jetbrains zusammen.
    https://www.golem.de/news/google-kotlin-wird-offizielle-sprache-fuer-android-1705-127892.html

  16. Video: Actions für den Google Assistant (Google IO 2017)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Neue Möglichkeiten für Actions für den Google Assistant wurden auf der Google I/O 2017 vorgestellt. Das Video zeigt den Einsatz der Neuerungen.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/18905/actions-fuer-den-google-assistant-google-io-2017.html

  17. Video: Neuerungen beim Google Assistant (Google IO 2017)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Google Assistant erhält eine Reihe neuer Funktionen. Diese wurden auf der Google I/O 2017 vorgestellt.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/18904/neuerungen-beim-google-assistant-google-io-2017.html

  18. Entwicklungswerkzeuge: Gnome erwägt Umzug auf Gitlab

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    18.05.17 - 14:31

    Team-Mitglieder des Gnome-Projekts denken über einen Wechsel der Infrastruktur für die Entwicklung nach. Insbesondere Bugzilla sei inzwischen eine Qual. Abhilfe schaffen könnte die freie Github-Alternative Gitlab.
    https://www.golem.de/news/entwicklungswerkzeuge-gnome-erwaegt-umzug-auf-gitlab-1705-127881.html

  19. Ignition und Turbofan: Chromes neuer Javascript-Compiler wird Standard

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.05.17 - 17:12

    Die Javascript-Engine V8 nutzt künftig standardmäßig den neuen Interpreter Ignition und den neuen Compiler Turbofan. Profitieren sollen davon alle Nutzer des Chrome-Browsers und von Node.js.
    https://www.golem.de/news/ignition-und-turbofan-chromes-neuer-javascript-compiler-wird-standard-1705-127849.html

  20. Programmiersprache: Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

    Beiträge: 51
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    17.05.17 - 22:25

    Nur rund zwei Jahre nach der ersten stabilen Version erreicht die Sprache Rust dank Dropbox, Mozilla und Gnome bereits "Hunderte Millionen" Endnutzer. Trotz dieser überzeugenden Zahlen soll die Sprache leichter genutzt werden können.
    https://www.golem.de/news/programmiersprache-rust-erreicht-hunderte-millionen-endnutzer-1705-127846.html

  1. 1
  2. 13
  3. 14
  4. 15
  5. 16
  6. 17
  7. 18
  8. 19
  9. 20
  10. 21

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Die Etagen GmbH, Osnabrück
  3. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 2,99€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  2. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge
  3. Microsoft-Browser Edge bekommt Chromium-Herz

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

  1. Artemis: Nasa erarbeitet Zeitplan für das neue Mondprogramm
    Artemis
    Nasa erarbeitet Zeitplan für das neue Mondprogramm

    2023 eine neue Raumstation, ab 2024 jedes Jahr zum Mond, 2028 ein Mondhabitat: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat gemäß der Vorgabe von US-Präsident Donald Trump ein ehrgeiziges Programm für die kommenden zehn Jahre erstellt.

  2. Zbox QX3: Zotac stopft Xeon-CPU und Quadro P5000 in kompaktes Gehäuse
    Zbox QX3
    Zotac stopft Xeon-CPU und Quadro P5000 in kompaktes Gehäuse

    Die Zotac Zbox QX3 ist in einem recht kleinen Chassis untergebracht: Auf 225 x 203 x 128 mm passen 64 GByte RAM, eine Xeon-CPU und eine Nvidia Quadro P5000. Außerdem gibt es viele Anschlüsse - etwa vier HDMI-Ports und zwei Ethernet-Buchsen.

  3. Avera Semiconductor: Globalfoundries verkauft ASIC-Sparte an Marvell
    Avera Semiconductor
    Globalfoundries verkauft ASIC-Sparte an Marvell

    Nach zwei Fabs veräußert Globalfoundries auch die Abteilung für festverdrahtete Schaltungen (ASICs). Die stammte ursprünglich von IBM und bringt im besten Fall 740 Millionen US-Dollar für Globalfoundries, sofern alles zu Marvells Zufriedenheit läuft. Dabei darf auch TSMC fertigen.


  1. 11:25

  2. 11:10

  3. 10:52

  4. 10:35

  5. 10:20

  6. 10:06

  7. 09:52

  8. 09:46