Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 79
  3. 80
  4. 81
  5. 82
  6. 83
  7. 84
  8. 85
  9. 86
  10. 87
  1. Mootouch - Webapplikationen fürs iPhone mit Mootools

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.03.10 - 09:29

    Der Webentwickler Jacky Nguyen hat mit Mootouch eine Bibliothek für Webapplikationen auf iPhone und iPod touch entwickelt. Mootouch ähnelt jQTouch von David Kaneda, basiert aber auf Mootools statt jQuery.
    https://www.golem.de/1003/74078.html

  2. Oracles Berkeley DB spricht jetzt SQLite

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.03.10 - 15:25

    Oracle hat seine freie Embedded-Datenbank Berkeley DB in der neuen Version 11g Release 2 veröffentlicht. Diese bietet eine SQL-Schnittstelle und steht auch für Android zur Verfügung.
    https://www.golem.de/1003/74077.html

  3. jQuery UI 1.8 bringt neue Widgets, Utilitys und Effekte

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.11.10 - 15:41

    Die jQuery-Erweiterung jQuery UI ist in der Version 1.8 veröffentlicht worden. Sie bringt Funktionen für Animation und Effekte sowie anpassbare Widgets auf Basis von jQuery mit.
    https://www.golem.de/1003/74045.html

  4. Video: Magic Bullet Photolooks - neues Konzept für die Filteranwendung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Anwendung Magic Bullet Photolooks ermöglicht die nicht-sequenzielle Filteranwendung auf beliebige Fotos. Einzelfilter für Verläufe und Vignetten, Belichtungskorrekturen und Farben werden in Befehlsketten umgewandelt, die es ermöglichen, auch später noch einzelne Glieder zu ändern oder zu löschen.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/2987/magic-bullet-photolooks-neues-konzept-fuer-die-filteranwendung.html

  5. Java SDK von Amazon

    Beiträge: 29
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.03.10 - 19:04

    Amazon hat ein Entwicklerkit für Java veröffentlicht, mit dem sich Applikationen auf Basis von Amazons Cloud-Diensten entwickeln lassen. Zudem wurde das AWS Toolkit für Eclipse aktualisiert.
    https://www.golem.de/1003/74044.html

  6. Tikanga, Pachika und Javalanche helfen bei der Fehlersuche

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.10 - 18:42

    In drei Projekten haben Forscher an der Universität des Saarlandes die Fehlersuche und -analyse bei der Softwareentwicklung erforscht. Hinter den exotischen Namen Javalanche, Pachika und Tikanga stecken Tests für Testprogramme, sich selbst reparierende Software und Codeanalyse.
    https://www.golem.de/1003/74014.html

  7. Video: Forschungsprojekt der Universität Saarland vorgestellt auf der Cebit 2010

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    In drei Projekten haben Forscher an der Universität Saarland die Fehlersuche und -analyse bei der Softwareentwicklung erforscht. Hinter den exotischen Namen Javalanche, Pachika und Tikanga stecken Tests für Testprogramme, selbst reparierende Software und Codeanalyse.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/2943/forschungsprojekt-der-universitaet-saarland.html

  8. Skipfish: Security-Scanner für Webapplikationen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.03.10 - 16:37

    Mit Skipfish hat Google einen Sicherheitsscanner für Webapplikationen als Open Source freigegeben. Skipfish überprüft Webapplikationen weitgehend automatisiert auf diverse Sicherheitslücken und soll dabei besonders schnell sein.
    https://www.golem.de/1003/74012.html

  9. Google: Partielle Anfragen für mehr Geschwindigkeit

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.10 - 15:28

    Google erweitert das Google Data Protocol um partielle Antworten und partielle Updates. Damit lässt sich die bei Anfragen an Google APIs zu übertragende Datenmenge reduzieren, was Webapplikationen schneller machen soll.
    https://www.golem.de/1003/74011.html

  10. Zweites Update für Python 3.1 erschienen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit Python 3.1.2 steht nun das zweite Update für Python 3.1 bereit. Die neue Version behebt Fehler, die sich in Python 3.1.1 finden und ist die neue stabile Version für den produktiven Einsatz.
    https://www.golem.de/1003/74010.html

  11. Anwendungen fürs iPad können eingereicht werden

    Beiträge: 121
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    22.03.10 - 22:30

    Die Vorbereitungen für den Start des iPads laufen auf Hochtouren. Mittlerweile können die ersten Anwendungen zur ersten Überprüfung eingereicht werden. Apple überprüft dann, ob die Apps auch mit dem iPad funktionieren.
    https://www.golem.de/1003/73981.html

  12. HTML5-Framework Sproutcore 1.0 veröffentlicht

    Beiträge: 84
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    21.04.10 - 10:54

    Das HTML5-Framework Sproutcore wurde in der stabilen Version 1.0 veröffentlicht. Mit der Software lassen sich Webapplikationen entwickeln, die es in modernen Browsern mit echten Desktopapplikationen aufnehmen sollen, ohne dass Plugins installiert werden müssen.
    https://www.golem.de/1003/73978.html

  13. Mozilla bringt Kontaktdaten in den Browser

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.03.10 - 19:00

    Die Mozilla Labs haben mit "Contacts in the Browser" eine experimentelle Erweiterung für Firefox veröffentlicht. Damit lassen sich die eigenen Kontakte im Browser durchsuchen und auch Webapplikationen können über ein API auf die Daten zugreifen.
    https://www.golem.de/1003/73975.html

  14. Angle-Projekt soll WebGL unter Windows beschleunigen

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    22.03.10 - 13:40

    Mit dem Angle-Projekt (Almost Native Graphics Layer Engine) will Google die Darstellung von WebGL unter Windows beschleunigen. Die Software können auch andere Browserhersteller verwenden.
    https://www.golem.de/1003/73956.html

  15. Native Client Binarys laufen unverändert auf x86 und ARM

    Beiträge: 32
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.03.10 - 12:07

    Googles Native Client läuft auch auf ARM-Prozessoren. Bislang war die Software, mit der rechenintensive Webapplikationen direkt auf die CPU zugreifen können, nur für x86-Systeme verfügbar.
    https://www.golem.de/1003/73940.html

  16. Mozilla will den Browser zum virtuellen Ausweis machen

    Beiträge: 59
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    28.04.10 - 16:42

    Mozilla will den Browser zum Schlüssel für die eigene Online-Identität ausbauen. Die Mozilla Labs suchen dazu nach kreativen Ideen und skizzieren, wie eine kommende Browsergeneration zum sozialen Agenten werden soll.
    https://www.golem.de/1003/73889.html

  17. Silverlight für Symbian S60: Erste Betaversion ist da

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.03.10 - 23:11

    Nach mehr als zwei Jahren Wartezeit gibt es eine erste Betaversion von Silverlight für die Symbian-Plattform. Allerdings gibt es die Software vorerst nur für die Symbian-S60-Plattform 5th Edition. Auf älteren S60-Smartphones funktioniert Silverlight nicht.
    https://www.golem.de/1003/73873.html

  18. Opensocial 1.0 setzt auf Modularität

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.03.10 - 17:54

    Das von Google gestartete Projekt Opensocial ist in der Version 1.0 erschienen. Genutzt wird Opensocial heute unter anderem von Xing und StudiVZ, um Applikationen von Drittanbietern auf ihren Plattformen zu ermöglichen.
    https://www.golem.de/1003/73868.html

  19. Silverlight 4: Release Candidate ist fertig

    Beiträge: 43
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    09.05.10 - 10:31

    Anlässlich der Mix Konferenz in Las Vegas hat Microsoft den Release Candidate von Silverlight 4 vorgestellt. Die fertige Version ist für April 2010 geplant.
    https://www.golem.de/1003/73851.html

  20. Video: Golem.de - Werkzeugkasten - Fahrinfo Berlin, Dresden, Nürnberg...

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit der iPhone-Applikation Fahrinfo kann der Nutzer in Berlin, Stuttgart, Nürnberg und Dresden den Weg zur nächsten Haltestelle finden. Die Netzspinnen für U-Bahn und S-Bahn sowie die Fahrpläne erleichtern die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erheblich.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/2948/golem.de-werkzeugkasten-fahrinfo-berlin-dresden-nuernberg-stuttgart-iphone-applikation.html

  1. 1
  2. 79
  3. 80
  4. 81
  5. 82
  6. 83
  7. 84
  8. 85
  9. 86
  10. 87

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main
  2. PTV GROUP, Karlsruhe
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. State Street Global Exchange, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  2. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  2. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.

  3. Nintendo: Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
    Nintendo
    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

    Der Speicher der Nintendo Switch hat eine Kapazität von 32 GByte. Das vom Datenvolumen größte bekannte Spiel benötigt 32 GByte und würde somit als Download nicht auf die Konsole passen - allerdings gibt es eine Lösung.


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13