Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90
  1. Microsoft: .Net Core 2.0 erleichtert Portierungen

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.08.17 - 15:51

    Microsoft hat .Net Core 2.0 veröffentlicht. Das plattformübergreifende Open-Source-Projekt soll in der aktuellen Version vor allem Portierungen von dem alten .Net Framework erleichtern. Die verbesserte Linux-Unterstützung sollte Entwicklern ebenfalls helfen.
    https://www.golem.de/news/microsoft-net-core-2-0-erleichtert-portierungen-1708-129489.html

  2. Ryzen: AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux

    Beiträge: 66
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    06.09.17 - 11:39

    Unter Linux treten beim Kompilieren auf AM4-Mainboards mit Ryzen-Prozessoren Fehler auf. AMD hat das Problem jetzt bestätigt und arbeitet mit Entwicklern und Anwendern zusammen, um das Problem zu lösen.
    https://www.golem.de/news/ryzen-7-1800x-amd-bestaetigt-compiler-fehler-unter-linux-1708-129456.html

  3. Git und Co: Bösartige Code-Repositories können Client angreifen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.08.17 - 10:47

    Mittels spezieller SSH-URLs kann ein Angreifer Code in den Client-Tools von Quellcode-Verwaltungssystemen ausführen. Der Fehler betrifft praktisch alle verbreiteten Quellcode-Verwaltungssysteme wie Git, Subversion, Mercurial und CVS.
    https://www.golem.de/news/git-und-co-boesartige-code-repositories-koennen-client-angreifen-1708-129441.html

  4. Filesharing: Mozillas Send ermöglicht einfachen Datentausch

    Beiträge: 43
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    09.08.17 - 13:53

    Mozilla stellt einen experimentellen Dienst zum einfachen Tausch großer Dateien vor: Send legt eine Datei verschlüsselt auf einem AWS-Server ab, die anderen per Link zur Verfügung gestellt wird. Noch ist Send aber nicht perfekt.
    https://www.golem.de/news/filesharing-mozillas-send-erlaubt-einfachen-datentausch-1708-129334.html

  5. Deutscher Wetterdienst: Wetterdaten sind jetzt Open Data

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.08.18 - 10:17

    Softwareentwickler und Hobbymetereologen können künftig neue Anwendungen mit Daten des Deutschen Wetterdienstes schaffen. Diese werden als Open Data zur Verfügung gestellt - nur der Name der Nutzungsbedingungen klingt zunächst etwas bürokratisch.
    https://www.golem.de/news/deutscher-wetterdienst-wetterdaten-sind-jetzt-open-data-1708-129258.html

  6. Nearby Connections 2.0: Android-API vernetzt Geräte offline miteinander

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.08.17 - 13:56

    Das Hosten von Spielen im lokalen Netzwerk oder simple Dateitransfers sollen mit Googles Android-API Nearby Connections 2.0 möglich sein. Das Besondere: Netzwerke werden von Client zu Client offline eingerichtet.
    https://www.golem.de/news/nearby-connections-2-0-android-api-vernetzt-geraete-offline-miteinander-1708-129242.html

  7. Fall Creators Update: Windows Subsystem für Linux ist fertig

    Beiträge: 91
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.08.17 - 14:30

    Die Betaphase für das Windows Subsystem für Linux (WSL) ist offiziell beendet. Mit dem Fall Creators Update von Windows 10, das ist im Herbst erscheint, soll WSL dann als stabiles Werkzeug für Entwickler zur Verfügung stehen.
    https://www.golem.de/news/fall-creators-update-windows-subsystem-fuer-linux-ist-fertig-1707-129220.html

  8. Playstation 4: Sony macht Jagd auf SDK 4.5

    Beiträge: 19
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.01.18 - 15:56

    Forenbeiträge und ein offenes Homebrew-SDK für die Playstation 4 als Kollateralschaden: Bei der (legitimen) Jagd auf die Entwicklersoftware SDK 4.5 sind Anwälte von Sony laut einem Medienbericht offenbar übers Ziel hinausgeschossen.
    https://www.golem.de/news/playstation-4-sony-macht-jagd-auf-sdk-4-5-1707-129068.html

  9. Huawei: Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit aktuellen Xeon-Prozessoren und All-Flash-Speichern sollen Huaweis Fusionserver V5 überzeugen. Sie sollen auch für KI-Aufgaben geeignet sein und Microsofts Hybrid-Cloud-API Azure Stack unterstützen - damit wäre Huawei eines der ersten Unternehmen, die das Tool verwenden.
    https://www.golem.de/news/huawei-neue-rack-und-bladeserver-fuer-azure-stack-vorgestellt-1707-128978.html

  10. Itunes Connect: Apple integriert Rolle des Kundensupports in den App Store

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.07.17 - 13:00

    Für größere App-Entwicklungen kann es sich mitunter anbieten, eine eigene Abteilung nur für die Unterstützung von Kundenanfragen aufzubauen. Die Customer Support Role erlaubt dies nun. Mitglieder dieser iTunes-Connect-Gruppe können direkt in den Bewertungen den Kunden Antworten liefern.
    https://www.golem.de/news/itunes-connect-apple-integriert-rolle-des-kundensupports-in-den-app-store-1707-128971.html

  11. Seeing AI: Microsoft-App liest Umgebung für Blinde vor

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit Microsofts App Seeing AI sollen es Blinde im Alltag einfacher haben: Die App erkennt unter anderem Text, Objekte und sogar Szenen und liest das Gesehene vor. Dafür muss der Nutzer lediglich ein Foto schießen.
    https://www.golem.de/news/seeing-ai-microsoft-app-liest-umgebung-fuer-blinde-vor-1707-128945.html

  12. Video: Seeing AI - Demo Szenenerkennung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Microsofts App Seeing AI kann in einer experimentellen Funktion Szenen erkennen und sie einem blinden Nutzer erklären.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/19256/seeing-ai-demo-szenenerkennung.html

  13. Video: Seeing AI - Trailer

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Seeing AI ist eine neue App von Microsoft, die es Blinden ermöglicht, sich ihre Umgebung durch Vorlesen erklären zu lassen.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/19255/seeing-ai-trailer.html

  14. Roland McGrath: Glibc-Maintainer hört nach 30 Jahren auf

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.07.17 - 11:29

    Zwei Drittel seiner Lebenszeit als Glibc-Maintainer seien einfach genug, schreibt Roland McGrath, der seinen Posten offiziell aufgibt. Die vergangenen Jahre hätten gezeigt, er werde einfach nicht mehr gebraucht.
    https://www.golem.de/news/roland-mcgrath-glibc-maintainer-hoert-nach-30-jahren-auf-1707-128828.html

  15. Microsoft: Arduino-Entwicklerwerkzeuge werden Open Source

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Microsoft macht mehrere Funktionen von Visual Studio für die Nutzung mit Arduino-Boards quelloffen. Mit dem Editor Visual Studio Code sollen Entwickler etwa Codevervollständigungen oder Intellisense nutzen können.
    https://www.golem.de/news/microsoft-arduino-entwicklerwerkzeuge-werden-open-source-1707-128827.html

  16. Google: Maps-Nutzer können einfacher Ortsinformationen hinzufügen

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.07.17 - 17:44

    Mit einer neuen Übersicht in Maps will Google das Hinzufügen von Hintergrundinformationen zu Orten und Sehenswürdigkeiten vereinfachen. Das Unternehmen verspricht sich so beispielsweise mehr Informationen zur Barrierefreiheit.
    https://www.golem.de/news/google-maps-nutzer-koennen-einfacher-ortsinformationen-hinzufuegen-1707-128795.html

  17. Open Source: Gitlab legt Community-Chat Gitter offen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Kurz nach der Übernahme von Gitter setzt der Code-Hostingdienst Gitlab sein Versprechen um und macht den Community-Chat zu Open-Source-Software. Gitter bietet Integrationen für verschiedene Dienste wie Github, Bitbucket natürlich auch Gitlab.
    https://www.golem.de/news/open-source-gitlab-legt-community-chat-gitter-offen-1707-128728.html

  18. Künstliche Intelligenz: Microsoft-Tochter schafft 999.990 Punkte in Ms. Pac-Man

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.06.17 - 08:45

    Maluuba ist es gelungen, eine künstliche Intelligenz so weit zu trainieren, dass sie viermal mehr Punkte schafft als ein menschlicher Spieler. Allerdings gibt es auch Kritik, denn die KI hat nicht alles lernen müssen, sondern Bewertungen vorgesetzt bekommen. Und die Rekordangabe für Menschen stimmt auch nicht.
    https://www.golem.de/news/kuenstliche-intelligenz-microsoft-tochter-schafft-999-990-punkte-in-ms-pac-man-1706-128395.html

  19. Video: Ms. Pac-Man - Erklärung der KI (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Maluuba demonstriert, wie eine KI Ms. Pac-Man löst.
    https://video.golem.de/software-entwicklung/19120/ms.-pac-man-erklaerung-der-ki-herstellervideo.html

  20. APFS-Konvertierung: Apple hat vorzeitig Pseudotests bei Endkunden durchgeführt

    Beiträge: 45
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.06.17 - 23:02

    Wie erst kürzlich bekanntwurde, hat Apple schon mit iOS 10.0 bei Nutzern erste Tests des neuen Dateisystems APFS durchgeführt, allerdings ohne dies offen zu kommunizieren. Die Tests haben die eigentlichen Daten nicht modifiziert, eine Zustimmung der Endanwender fehlte aber trotzdem.
    https://www.golem.de/news/apfs-konvertierung-apple-hat-vorzeitig-pseudotests-bei-endkunden-durchgefuehrt-1706-128338.html

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90

Stellenmarkt
  1. QUNDIS GmbH, Erfurt
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main, Dortmund
  3. rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Mainz
  4. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

  1. Amazon: Echo Show mit Browser, Skype und großem Display
    Amazon
    Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    Amazon hat die zweite Generation des Echo Show vorgestellt. Das neue Modell erhält ein deutlich größeres Display, soll besser klingen, kann auch mit Skype verwendet werden und bekommt gleich ein Smart-Home-Hub dazu. Am Preis ändert sich nichts.

  2. Smart Plug: Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt
    Smart Plug
    Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt

    Amazon hat seine erste eigene smarte Steckdose vorgestellt. Die Steckdose benötigt keinen Hub und kann direkt mit Alexa-Lautsprechern gesteuert werden.

  3. Echo Plus und Echo Dot: Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon
    Echo Plus und Echo Dot
    Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon

    Amazon hat zwei neue Echo-Lautsprecher vorgestellt. Der Echo Dot bleibt Amazons preiswerter Einstieg in die Welt smarter Lautsprecher, der neue Echo Plus ist für Käufer gedacht, die einen besseren Klang wünschen.


  1. 22:26

  2. 21:22

  3. 21:16

  4. 20:12

  5. 20:09

  6. 19:11

  7. 18:50

  8. 18:06