1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 24 Netzbetreiber gegen…

Noch einer...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch einer...

    Autor: Eisklaue 15.02.10 - 12:58

    Wir haben jetzt schon den Store von Apple, fürs Android, Ovi, Microsoft Marketplace und jetzt noch einer...

    Was würde ich für geben wenn es ein dominierendes OS für Handys geben würde wie für Desktop Rechner oder das eine Anwendung auf allen Handys funktioniert und nicht nur auf einer auf den anderen gar nicht oder mit Fehlern/nicht im ganzen Funktionsumfang. Ein Standard für alle Handys und nicht zig verschiedene und jeder kocht sein eigenes.

    Genauso wie mit den ganzen Accounts die man zum spielen unter Windows langsam braucht, EA, Steam, Xbox Live für Windows, Ubisoft, THQ, Rockstar etc.

    Wieso muss man alles xfach aufsplitten und unnötig kompliziert machen...

  2. Re: Noch einer...

    Autor: lool 15.02.10 - 13:00

    Ich bin ehrlich gesagt richtig froh darüber, dass es beim Smartphonemarkt noch Konkurrenzkampf gibt. Auf dem Desktop hat MS seit Jahren gewonnen und es wird nur langsam am Monopol gekratzt. Dadurch müssen sich viele Anwender mit dem Produkt der Firma zufriedengeben.

  3. Re: Noch einer...

    Autor: Eisklaue 15.02.10 - 13:16

    lool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ehrlich gesagt richtig froh darüber, dass es beim Smartphonemarkt
    > noch Konkurrenzkampf gibt. Auf dem Desktop hat MS seit Jahren gewonnen und
    > es wird nur langsam am Monopol gekratzt. Dadurch müssen sich viele Anwender
    > mit dem Produkt der Firma zufriedengeben.

    Klar hat alles seine Vor und Nachteile aber "dank" MS ist Windows der quasi Standard aufm Desktop was Programme angeht und man muss sich nicht mit rumärgern, wie beim Smartphone, das es Anwendung X nur für OS Y gibt.

    Von mir aus kanns auch weiter Iphone, Android, Win Mobile und OSxyz geben. Ich wäre nur froh oder glücklich wenn ne Iphone App auch unter Android geht oder ActiveSync von Win Mobile auch auf nem Iphone usw.

  4. Re: Noch einer...

    Autor: Sosel 15.02.10 - 13:18

    naja, in Sachen iPhone alles dem AppStore von Apple überlassen halte ich für nicht sonderlich Kundenorientiert. Ich würde einen zweiten, alternativen AppStore sehr begrüßen, der jegliche Art von Apps bereitstellt, ohne die Diktatur von Apple. Ich setze dafür auch gerne einen Haken unter "Apple übernimmt keine Verantwortung für diese Programme"...

  5. Re: Noch einer...

    Autor: dideldum 15.02.10 - 14:22

    Weil jeder nur für sich Geld verdienen will. Es geht nicht um den User oder Verbraucher, sondern nur um die eigene Marktherrschaft.

  6. Re: Noch einer...

    Autor: tangram23 15.02.10 - 14:25

    Gibt es doch ;-)
    Hacke dein iphone frei – dauert keine 1o Minuten und du kannst beim Marketplace der offenen Hackergemeinde einkaufen. App um App ohne Apples Zustimmung ;-)

    geht gut und läuft wie sau.

  7. Re: Noch einer... EINER FÜR ALLE, ALLE FÜRS WEB!

    Autor: bernstein 15.02.10 - 14:37

    ich sag nur : web apps. denn der einzige gemeinsame nenner all dieser plattformen (android, iphone, meego, etc. - ausser windows mobile) ist: webkit.
    wenn die entwickler mal html5+webgl verwenden lässt sich damit fast alles machen.
    und mit ein paar weiteren iterationen der javascript vm wird auch die performance auf java/c++ niveau kommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. bib International College, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?