1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D im Browser: WebGL 1.0…

OT:WebCL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT:WebCL

    Autor: Dorsai! 04.03.11 - 09:01

    Irgendwie macht mir der Gedanke Angst, dass man nur mit Javascript bei Otto Normal die Grafikkarte rechnen lassen kann, vor allem weil man Jobs für die Grafikkarte auch richtig gut über geringe Bandbreiten verteilen könnte.

    Man stelle sich nur vor, Facebook oder Google ließe seine Nutzer Bruteforce Operationen für die NSA (oder andere dubiose mafiaartig strukturierte Organisationen) ausführen ohne das der Nutzer was davon merkt. Die Grafikkarte ist im normalen Web Betrieb ohnehin kaum beansprucht.

    Ein postitiver Aspekt wäre vielleicht "Folding in Browser Tab" aber irgendwas sagt mir, dass dieses Feature eher missbraucht würde als sinnvoll genutzt.

  2. Re: OT:WebCL

    Autor: syntax error 04.03.11 - 10:00

    Wenn etwas für illegale Dinge missbraucht werden könnte sollte man es also besser nicht einführen oder was?

  3. Re: OT:WebCL

    Autor: janaco 04.03.11 - 11:53

    Nein, so meint er das wahrscheinlich nicht.

    Aber man bedenke, dass lediglich der Besuch einer Webseite oder eines Werbebanners ausreichen würde, um die GraKa eines Rechners für irgendeinen Unsinn zu nutzen. Anders als eine CPU, deren Auslastung man sich recht einfach im Systray oder der Sidebar anzeigen lassen kann, ist das Anzeigen der GPU-Auslastung recht umständlich und fällt wegen des weiterhin flüssig laufenden Rechners auch nicht auf (es wird nix langsam).

    Hoffen wir, dass die Browserhersteller einen Hinweis ausgeben lassen, wenn eine Webseite die GraKa verwenden möchte. Vielleicht kommt das sogar in die Spezifikation von WebCL rein - noch ist ja wohl alles offen ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Migratec Netzwerktechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. MKL Ingenieurgesellschaft mbH, München
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 48,99€
  3. 19,95€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19