Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Accessibility Services…

Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: kabauterman 14.11.17 - 13:02

    ... noch dazu helfen diese Apps doch bei Einschränkungen zwar nicht bei körperlichen, aber immerhin bei Google bedingten ;)

    Tasker
    Lightflow
    Cornerfly
    Nova Lauchner
    usw.

    Ist doch der vollkommen falsche Ansatz aus Angst vor Exploits beliebte und gut verkaufte Apps zu verbannen, diese Apps haben mehrere millionen User die dafür teilweise auch bezahlt haben.

    Das ganze heißt im deutschen doch auch Bedienungshilfen.
    Ich halte es für diskriminierend wenn Google nur noch eingeschränkten Menschen bei der Bedienung helfen will.

    Darf ich, nur weil ich sehen kann, dann keine Blindenschrift lesen?
    Darf ich mir, nur weil ich hören kann, dann nicht den Display-Text vorlesen lassen.

    Mein Fazit: Diese Apps sind eine große Hilfe und eine echt tolle Bedienungshilfe zu Funktionen die Google selbst noch nicht implementiert hat.

  2. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: Delacor 14.11.17 - 13:14

    kabauterman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... noch dazu helfen diese Apps doch bei Einschränkungen zwar nicht bei
    > körperlichen, aber immerhin bei Google bedingten ;)
    >
    > Tasker
    > Lightflow
    > Cornerfly
    > Nova Lauchner
    > usw.
    >
    > Ist doch der vollkommen falsche Ansatz aus Angst vor Exploits beliebte und
    > gut verkaufte Apps zu verbannen, diese Apps haben mehrere millionen User
    > die dafür teilweise auch bezahlt haben.
    >
    > Das ganze heißt im deutschen doch auch Bedienungshilfen.
    > Ich halte es für diskriminierend wenn Google nur noch eingeschränkten
    > Menschen bei der Bedienung helfen will.
    >
    > Darf ich, nur weil ich sehen kann, dann keine Blindenschrift lesen?
    > Darf ich mir, nur weil ich hören kann, dann nicht den Display-Text vorlesen
    > lassen.
    >
    > Mein Fazit: Diese Apps sind eine große Hilfe und eine echt tolle
    > Bedienungshilfe zu Funktionen die Google selbst noch nicht implementiert
    > hat.

    FULL ACK,
    Lightflow, Nova Launcher, tasker.. Alles supernützliche Tools für Pros und nicht pros. Android wird langsam auch zu einem System für Dumme.. Bevormundung geht langsam los.. Schade.. Alternativen gibt's nicht. Früher war alles besser...

  3. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: h4z4rd 14.11.17 - 13:36

    Delacor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Früher war alles besser...

    Kannst ja zu Android 4.4 zurück, aber ob das wirklich besser ist? :D SCNR

  4. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: My2Cents 14.11.17 - 14:19

    kabauterman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... noch dazu helfen diese Apps doch bei Einschränkungen zwar nicht bei
    > körperlichen, aber immerhin bei Google bedingten ;)
    >
    > Tasker
    > Lightflow
    > Cornerfly
    > Nova Lauchner
    > usw.
    >
    > Ist doch der vollkommen falsche Ansatz aus Angst vor Exploits beliebte und
    > gut verkaufte Apps zu verbannen, diese Apps haben mehrere millionen User
    > die dafür teilweise auch bezahlt haben.
    >
    > Das ganze heißt im deutschen doch auch Bedienungshilfen.
    > Ich halte es für diskriminierend wenn Google nur noch eingeschränkten
    > Menschen bei der Bedienung helfen will.
    >
    > Darf ich, nur weil ich sehen kann, dann keine Blindenschrift lesen?
    > Darf ich mir, nur weil ich hören kann, dann nicht den Display-Text vorlesen
    > lassen.

    Doch darfst du - die Kritik bezieht sich aber darauf, dass die Apps genau das nicht mit der API machen was sie sollen, sondern statt den Displaytext vorlesen einen Task starten.

    > Mein Fazit: Diese Apps sind eine große Hilfe und eine echt tolle
    > Bedienungshilfe zu Funktionen die Google selbst noch nicht implementiert
    > hat.

    Ja, ein Problem... wobei der Umstieg auf ein alternatives System wie Lineage dann aber konsequenter wäre.

  5. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: FrankGallagher 14.11.17 - 15:39

    Du kannst die Apps ja trotzdem noch nutzen, nur nicht mehr über den Play Store beziehen. Vielleicht die Chance für F-Droid an Reichweite zu gewinnen.

  6. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: Topf 14.11.17 - 15:44

    Ich hab noch nicht ganz kapiert, wer hier konkret diskriminiert wird.
    Die Blinden, die im Nova Launcher keine Blindenschrift mehr sehen oder die Sehenden, die im Nova Launcher keine Blindenschrift mehr vorfinden?

    Diese auferlegte Umsetzung ist doch an die App an sich gekoppelt und nicht an eine mögliche Behinderung des einzelnen Users. Alle werden gleichermaßen diskriminiert, weshalb man nicht von Diskriminierung sprechen kann.

  7. Re: Dann möchte ich gerne von Google mein Geld zurück...

    Autor: artus 16.11.17 - 08:47

    Delacor schrieb:

    > FULL ACK,
    > Lightflow, Nova Launcher, tasker.. Alles supernützliche Tools für Pros und
    > nicht pros. Android wird langsam auch zu einem System für Dumme..

    Ist das dein Ernst? Pros und Nicht-Pros? Pro wie Profi?
    Ich lach mich schlapp, dass heutzutage schon Handytastendrücken ausreicht um als Profi bezeichnet zu werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  2. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. afb Application Services AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-66%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike
    Festnetz und Mobilfunk
    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

  2. God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018
    God of War
    Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

  3. Domain: Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de
    Domain
    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

    Wegen ausstehender Kosten für eine einstweilige Verfügung hat Richard Gutjahr die Domain Compact-online.de pfänden lassen. Das Magazin hatte wahrheitswidrige Behauptungen über den Journalisten verbreitet.


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14