1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Flash-Animationen…

Danke Apple

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke Apple

    Autor: dfhfj 28.10.10 - 17:05

    Man kann ja über Apple sagen was man will, aber irgendwie glaube ich dass dieser Offenheitsdrang von Adobe nicht von selbst kommt.

  2. Re: Danke Apple

    Autor: hdf 28.10.10 - 17:09

    Ich sehe nichts wofür man Apple danken müsste ..

  3. Re: Danke Apple

    Autor: omgomg 28.10.10 - 17:26

    dfhfj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann ja über Apple sagen was man will, aber irgendwie glaube ich dass
    > dieser Offenheitsdrang von Adobe nicht von selbst kommt.

    OMG! jetzt bist Futter für die Ungläubigen!

    Ich geh mal bei Seite und schaue zu.

  4. Re: Danke Apple

    Autor: Tingelchen 28.10.10 - 17:30

    Ob man Apple dafür danken muss? Darüber läst sich streiten ;) Fakt ist jedenfalls das die Stuhrheit von Apple seinen Teil dazu beigetragen hat, das Adobe auch auf den HTML5 Zug aufgesprungen ist. Immerhin ist das iPhone und zukünftig wohl auch der Mac (bekommt ja auch den Apple Store) ohne diese Entwicklung ein verlorener Markt ist.

  5. Re: Danke Apple

    Autor: erst Donnerstag 28.10.10 - 22:46

    omgomg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dfhfj schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man kann ja über Apple sagen was man will, aber irgendwie glaube ich
    > dass
    > > dieser Offenheitsdrang von Adobe nicht von selbst kommt.
    >
    > OMG! jetzt bist Futter für die Ungläubigen!
    >
    > Ich geh mal bei Seite und schaue zu.


    Da hat sich (hand-auf-Tastatur-knallen) aber geirrt. Heute ist doch erst Donnerstag!

  6. Re: Danke wir Google??

    Autor: Mit 100 im Web 29.10.10 - 08:26

    Huhu... HTML5/CSS 3 wird kommen.

    Das einzige was mir sorgen bereitet ist die Sitzhoheit von MS im W3C... Wenn diese ihren "Brauser" darauf auslegen wollen dauert es wohl noch 20 Jahre :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Facharchitektur-Analystin / Analyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    LOGSOL GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  3. UX Designer Concept & UX Strategy (m/w/d)
    UDG Ludwigsburg GmbH, Mainz
  4. Dev-Ops Engineer Website (f/m/d)
    Beiersdorf AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
  2. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  3. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da

Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
Army of the Dead
Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
Ein Bericht von Daniel Pook

  1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
  3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis