Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Auto SDK: Alexa…

Sowas hat in Autos nichts zu suchen…

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sowas hat in Autos nichts zu suchen…

    Autor: ManMashine 10.08.18 - 18:23

    … und in Privathaushalten ebensowenig. Alexa ist und bleibt privatsphären-vernichtende Technologie mit ingewissem Ausgang (besonders wegen der KI) was einem als voll hippes trendiges Modeprodukt verkauft wird.

    Wenn man so sieht was Alexa in immer größerer Zahl bei den Anwendern macht… man brauch nur mal auf Youtube nachschauen was es an unheimlichen Videomaterial gibt wo Alexa sprichwörtlich die Besitzer zu Tode erschreckt. Das ist teilweise echt abartig. Amazon spricht hierbei immer nur von "bugs". Na sicher doch.
    Warum kaufen die leute freiwillig so etwas was absolut null praktischen Nutzen hat?

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. TeamViewer GmbH, Göppingen
  3. d.velop AG, Gescher, Bocholt, Münster, Sulzbach
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 46,99€ (Release 19.10.)
  4. 44,98€ + USK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Valve: SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger
      Valve
      SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

      Per Motion Smoothing kann Valves SteamVR beim HTC Vive (Pro) die Bildrate samt Animationen vorhersagen. Dadurch synthetisch generierte Frames sorgen für flüssige Virtual Reality auch auf jeglicher Hardware.

    2. Indiegames-Rundschau: Rollenspielkult und randalierende Roboter
      Indiegames-Rundschau
      Rollenspielkult und randalierende Roboter

      Der Herbst bringt viel Material für lange Rollenspielabende in Pathfinder Kingmaker und The Bard's Tale 4. Dazu kommen weitere Indiegames, etwa ein spannender Survivalkampf - in tiefster Dunkelheit!

    3. Hinterradantrieb: Tesla verkauft jetzt ein günstigeres Modell 3
      Hinterradantrieb
      Tesla verkauft jetzt ein günstigeres Modell 3

      Tesla hat eine preiswertere Version des Model 3 angekündigt, die weniger kostet als die Langstreckenversion, die Tesla bisher verkauft hat. Es handelt sich aber noch nicht um das versprochene 35.000-US-Dollar-Basismodell.


    1. 09:19

    2. 09:11

    3. 08:15

    4. 07:43

    5. 07:25

    6. 07:11

    7. 19:03

    8. 18:40