1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD: "DirectX steht PC…

Negation der Negation

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Negation der Negation

    Autor: RioDerReiser 22.03.11 - 12:44

    Um das mal mit Karl Marx zu sagen.

    Nachdem lange Zeit jede Karte selbst programmiert werden musste, kamm die geniale Idee ein Framework zu schaffen. Nun gibt es dieses Framework einige Jahre. Es hat eine gewisse Reife und Mächtigkeit erlangt. Nun melden sich diejenigen, denen dieses Framework einfach zu groß und zu mächtig ist.

    Ein ganz normaler Entwicklungsprozess also.

    In ein paar Jahren hören wir von Richard Huddy sicher, das es bald ein Framework für AMD Karten geben wird... ganz toll, ganz neu, niemand zuvor hatte eine solche Idee.

  2. Re: Negation der Negation

    Autor: irata 22.03.11 - 13:20

    RioDerReiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um das mal mit Karl Marx zu sagen.

    Meinst du vielleicht Hegel?

    "Negation im Sinne der philosophischen Dialektik (Hegels)"

    "Durch die Negation der Negation entsteht wieder eine neue Qualität, die sich möglicherweise stark vom Ausgangszustand unterscheidet. Bei dieser Art der Negation spielt die Zeit eine große Rolle."



    > Nachdem lange Zeit jede Karte selbst programmiert werden musste, kamm die
    > geniale Idee ein Framework zu schaffen.

    Genial war eigentlich die Idee, zwische Hardware und Software eine Betriebssystemschicht zu implementieren. War übrigens eine Frau (Mary Allen Wilkes).
    Nachdem es schon ein paar Standards für Grafikkarten gab (VESA, OpenGL, MESA), war die Idee auch nicht wirklich neu, abgesehen davon musste MS zu DirectX erst "überredet" werden.
    MS hat auch befürchtet, dass Windows 95 ohne Games ein Flop werden könnte.

  3. Re: Negation der Negation

    Autor: Der Kaiser! 17.04.11 - 06:21

    > MS hat auch befürchtet, dass Windows 95 ohne Games ein Flop werden könnte.
    Nun ist es eines ihrer stärksten Zugpferde..

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Cataneo GmbH, München
  3. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  4. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...
  2. 4,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme