1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Google…

Es würde schon schneller gehen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Es würde schon schneller gehen...

    Autor: Truster 07.12.16 - 12:11

    ... wenn mehrere Downloads parallel bearbeitet werden, am besten als Option aktivierbar.

    Derzeit ist es so: Download -> install -> download -> install. Auch Dieses verhalten trägt zur erheblichen Verzögerung bei.

  2. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Autor: nightmar17 07.12.16 - 12:27

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wenn mehrere Downloads parallel bearbeitet werden, am besten als Option
    > aktivierbar.
    >
    > Derzeit ist es so: Download -> install -> download -> install. Auch Dieses
    > verhalten trägt zur erheblichen Verzögerung bei.


    Als ich mir ein Android zugelegt habe, musste ich das auch beobachten. Ich dachte zuerst das wäre ein Bug, bzw. es lege am Gerät (Xiaomi Redmi 3S).
    Ich empfinde aber auch, dass die Apps relativ lange zum aktualisieren brauchen.
    Bei dem iPad aktualisiert er 10 Apps gleichzeitig und das geht richtig flot.

  3. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Autor: cry88 07.12.16 - 12:32

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wenn mehrere Downloads parallel bearbeitet werden, am besten als Option
    > aktivierbar.
    Ob das so gut wäre? Es ist ja jetzt schon so, dass die Performance der Geräte während eines Updates runtergeht. Wenn er mehrere macht, steht das Teil ja komplett still.

  4. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Autor: _Sascha_ 07.12.16 - 13:03

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Truster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn mehrere Downloads parallel bearbeitet werden, am besten als
    > Option
    > > aktivierbar.
    > Ob das so gut wäre? Es ist ja jetzt schon so, dass die Performance der
    > Geräte während eines Updates runtergeht. Wenn er mehrere macht, steht das
    > Teil ja komplett still.
    Es wäre schon von Vorteil wenn er erst einmal einfach alle Update-Pakete herunterladen würde, anstatt immer wieder durch diese Schleife (Herunterladen->Installation) abzubremsen.

  5. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Autor: Balion 07.12.16 - 13:17

    Es geht nur, wie im Artikel steht, nicht um schnelleres Installieren. Es geht nur darum die gezogenen Datenmengen zu reduzieren und dies ist eigentlich nur bei begrenzten Datenvolumen wichtig.
    Das neue System wird den Prozess noch langsamer machen, wenn ich das richtig verstehe. In diese Richtung ist also nicht wirklich was gewonnen.

  6. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Autor: Anonymer Nutzer 08.12.16 - 01:42

    Wenn man das Update mit 32kbit/s zieht gewinnt man auf jeden Fall auch Zeit ;-) Aber auf Mobildaten werden ja wohl eher nur manuelle Updates gemacht. Und die profitieren davon ja eh nicht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information Security Officer (m/w/d)
    HOCHTIEF AG, Essen
  2. Information Security Experts (m/w/d)
    Allianz ONE - Business Solutions GmbH, Unterföhring, Stuttgart
  3. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  4. IT-Netzwerk- und Serverspezialist (m/w/d)
    Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg GmbH, Saarburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro: Wie ich versuchte, autark zu werden
    Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro
    Wie ich versuchte, autark zu werden

    Ich vermesse per Drohne, schleppe Solarpanels und eine 83-kg-Powerstation, drucke Abstandshalter im 3D-Drucker - und spare Stromkosten. Zudem berechne ich, ob und wann sich die Ausgaben für die Anlage amortisieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Thomas Ell

    1. Fotovoltaik Solarzellen werden billiger und grüner
    2. Umweltschutz Swiss tankt bald klimaneutrales Kerosin
    3. Saubere Energie Strom aus dem Gewächshaus

    In eigener Sache: Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)
    In eigener Sache
    Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)

    Guter Code für guten Tech-Journalismus: Wir suchen dich als Full Stack Developer für unser Entwicklungsteam mit abwechslungsreichen Aufgaben und wenig Overhead.

    1. In eigener Sache Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
    2. In eigener Sache Newsletter-Webinar zum Nachgucken
    3. In eigener Sache Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag