Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Google macht App…

Android: Google macht App Inventor für alle zugänglich

Google bietet seinen App Inventor ab sofort offiziell in einer Betaversion allen Interessierten zum Download an. Mit der Software können Android-Applikationen erstellt werden, ohne dass eine Zeile Code geschrieben werden muss. Die Applikationen werden einfach zusammengeklickt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zugriff auf andere APIS ? 6

    afwaejrioe | 17.12.10 16:12 21.12.10 11:02

  2. Es ist alles nur geklaut...es ist alles gar nicht meines 8

    Hermann X. | 18.12.10 08:11 20.12.10 09:30

  3. Auch für Profis geeignet? 5

    elgooG | 18.12.10 15:17 20.12.10 08:51

  4. Was genau kann damit gemacht werden? 1

    Simon123 | 20.12.10 08:50 20.12.10 08:50

  5. Darauf habe ich lange gewartet! 4

    NoNoO-No | 17.12.10 22:13 18.12.10 15:31

  6. Boahr geil! Jetzt mach ich das Mega Game!

    Vollo | 18.12.10 14:38 Das Thema wurde verschoben.

  7. Nett gedacht, aber: (Seiten: 1 2 ) 24

    cartman | 17.12.10 15:23 18.12.10 13:51

  8. Die generierten apps sind viel zu groß! 8

    Androidika | 17.12.10 19:41 18.12.10 13:32

  9. Versuchen die jetzt so den Abstand zum Apple App Store zu verringern? 6

    Quaaaaaaaaak | 17.12.10 18:31 18.12.10 01:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  3. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau
  4. Josef Kränzle GmbH & Co. KG, Illertissen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. (-20%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
    Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
    Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

    Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

  2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
    AVG
    Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

    Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

  3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
    Gamestop
    Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

    Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


  1. 14:32

  2. 12:00

  3. 11:30

  4. 11:00

  5. 10:20

  6. 18:21

  7. 16:20

  8. 15:50