1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Wear-SDK…

Irgend wie ironisch...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Irgend wie ironisch...

    Autor: diethelm 10.04.14 - 11:33

    ...dass die gezeigten Screenshots von "Android" auf einem Mac erstellt wurden.

  2. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: rabatz 10.04.14 - 11:44

    Ich sehe die Ironie irgendwie nicht. Bitte helfen Sie mir auf die Sprünge.

  3. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Plany 10.04.14 - 11:53

    diethelm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...dass die gezeigten Screenshots von "Android" auf einem Mac erstellt
    > wurden.

    / ironie off
    irgendwie Ironisch das die meisten Entwickler auf Mac's arbeiten besonders in Mobile Sektor, da man mit ein Mac ebene die größte Range abdeckt.

    ich finde es entspannter Mobile apps zu schreiben wenn ich ein richtiges Terminal hab.
    Klar könnte ich auch ein Ubuntu oder Debian benutzen aber dann fallen halt die iOS / OS X Optionen weg...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.14 11:54 durch Plany.

  4. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.04.14 - 11:56

    Apple vs. Google

    Das war's auch schon. Nicht besonder witzig, aber durchaus ein ironisches Element.

  5. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.04.14 - 11:58

    Als Nicht-App-Programmierer sei mir folgende Frage gestattet:

    Wozu braucht es zur App-Programmierung neben dem SDK ein richtiges Terminal?

    Also bei Android könnte ich mir ja noch vorstellen, dass man damit halt das Handy steuern kann, aber bei iOS-Geräten fällt das doch eh flach, oder?

    Also ich frag wirklich nur mal aus Interesse :-)

  6. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Nephtys 10.04.14 - 12:00

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Nicht-App-Programmierer sei mir folgende Frage gestattet:
    >
    > Wozu braucht es zur App-Programmierung neben dem SDK ein richtiges
    > Terminal?
    >
    > Also bei Android könnte ich mir ja noch vorstellen, dass man damit halt das
    > Handy steuern kann, aber bei iOS-Geräten fällt das doch eh flach, oder?
    >
    > Also ich frag wirklich nur mal aus Interesse :-)

    Damit man sich als besserer Programmierer vorkommt ;)

    Wobei man natürlich der coolste Hacker überhaupt ist, wenn man Powershell verwendet :P

  7. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Dino13 10.04.14 - 12:39

    Was hat aber der Terminal damit zu tun das du dich gegen Ubuntu entscheidest? Irgendwie ist dein Kommentar ein nicht ganz zusammenhängender Wirrwarr von Sätzen.

    Im übrigen entscheiden sich die meisten Programmierer (zurecht) auf die Entwicklung für ein spezifisches OS im mobilen Bereich.

  8. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.04.14 - 12:49

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat aber der Terminal damit zu tun das du dich gegen Ubuntu
    > entscheidest? Irgendwie ist dein Kommentar ein nicht ganz zusammenhängender
    > Wirrwarr von Sätzen.

    Finde ich nicht. Vielleicht liest du den Beitrag nochmal ganz langsam? Deine Frage lässt nämlich irgendwie darauf schließen, dass du ihn einfach nicht richtig verstanden hast.

  9. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Plany 10.04.14 - 12:54

    Ein Terminal brauch ist natürlich um zu den coolen Kids zu gehören!

    aber mal ernsthaft:
    ich brauche es um die Unzulänglichkeiten der einzelnen SDK's/IDE's auszugleichen.
    sei es ich verändere ausversehen in Xcode wieder Header Files der SDK, dann muss ich die file create time zurücksetzen und da fällt mir nur das Terminal ein womit es relativ elegant geht.

    oder dieser Java Mist bei Android streikt mal wieder, oder macht nicht das was es soll ... dann wird halt von Hand die app gebacken.

    -----
    > Was hat aber der Terminal damit zu tun das du dich gegen Ubuntu entscheidest?
    ich habe geschrieben: ich benutze kein Ubuntu da ich sonst keine iOS apps schreiben kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.14 12:55 durch Plany.

  10. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.04.14 - 13:01

    Okay, danke für die Bildung :)

  11. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: am (golem.de) 10.04.14 - 13:31

    Gerade bei der Android Wear-Entwicklung brauchst du eine Shell, weil du irgendwie dieses Kommando absetzen musst:
    adb -d forward tcp:5601 tcp:5601
    damit das angestöpselte Handy mit der Emu-Uhr reden kann.

    Ansonsten - auch in den modernen SDKs&Co gibt es noch eine ganze Reihe reiner Kommandozeilenprogramme, die meist nur in die IDEs integriert sind. Je nach dem was du machst, bist du ab einen bestimmten Punkt einfach schneller das Zeug in der Shell aufzurufen, als dich durch Menüs zu hangeln.

    Und persönlich brauche ich die Shell noch für Git.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  12. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.04.14 - 13:40

    am (golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade bei der Android Wear-Entwicklung brauchst du eine Shell, weil du
    > irgendwie dieses Kommando absetzen musst:
    > adb -d forward tcp:5601 tcp:5601
    > damit das angestöpselte Handy mit der Emu-Uhr reden kann.

    Ja, an ADB hatte ich dabei auch gedacht, als ich von "Handy steuern" sprach.

    > Ansonsten - auch in den modernen SDKs&Co gibt es noch eine ganze Reihe
    > reiner Kommandozeilenprogramme, die meist nur in die IDEs integriert sind.
    > Je nach dem was du machst, bist du ab einen bestimmten Punkt einfach
    > schneller das Zeug in der Shell aufzurufen, als dich durch Menüs zu
    > hangeln.

    Da fehlt mir halt die Perspektive des Programmierers. Danke für die Aufklärung :-)

  13. Re: Irgend wie ironisch...

    Autor: ch 10.04.14 - 14:47

    http://bliker.github.io/cmder/

    für mich nicht mehr wegdenkbar...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator/in
    Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Köln
  2. Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  3. SAP Business Process Owner Logistics & Quote to Cash (m/w/d)
    Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH, Worms
  4. Java-Backend-Spezialist (m/w/d)
    EBP Deutschland GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. ab 59,99€
  3. 359,99€ (Release: 04.11.)
  4. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de