1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › App Store: Apple…

Begründung für Dat!ng Apps (tl;dr + Link)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Begründung für Dat!ng Apps (tl;dr + Link)

    Autor: olma 26.01.22 - 10:22

    Die Regelung gilt wohl für Dat!ng Apps, weil diese um Reichweite aufbauen zu können auf Android und iOS verfügbar sein müssen. Da es auf iOS keinen alternative Store gibt, nutzt Apple seine Marktposition unlauter und muss für Dat!ng-Apps alternative Zahlungsmöglichkeiten erlauben.

    Quelle: https://www.acm.nl/en/publications/acm-obliges-apple-adjust-unreasonable-conditions-its-app-store

  2. Re: Begründung für Dat!ng Apps (tl;dr + Link)

    Autor: olma 26.01.22 - 10:24

    PS: Golems Zensur hält wohl Dat!ng für ein böses Wort, deswegen musste es zensiert werden :D

    Diese Argumentation mit der Reichweite gilt meiner Ansicht nach für praktisch alle mobilen Apps. Muss also nur jede Branche einmal in den Niederlanden klagen...

  3. Re: Begründung für Dat!ng Apps (tl;dr + Link)

    Autor: Teeklee 26.01.22 - 12:04

    olma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PS: Golems Zensur hält wohl Dat!ng für ein böses Wort, deswegen musste es
    > zensiert werden :D

    Ich glaube es geht da Vermeidung von Spam Werbung in den Kommentaren.

    > Diese Argumentation mit der Reichweite gilt meiner Ansicht nach für
    > praktisch alle mobilen Apps. Muss also nur jede Branche einmal in den
    > Niederlanden klagen...

    Sehe ich auch so.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Service Manager Netzwerk WAN (m/w/d)
    BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach, deutschlandweit
  2. Software Engineer (gn*) für SFA/MES Automation
    Siltronic AG, Burghausen
  3. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Körber Supply Chain Software GmbH, Bad Nauheim
  4. Business Analyst Digital Customer Journeys (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski