1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple schränkt iPhone…

Das ist der falsche Weg ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist der falsche Weg ...

    Autor: iMäc4Ever 09.04.10 - 23:31

    ch weiß ja nicht, ob das so richtig ist. Apple übt massiven Druck auf Adobe aus und wirft dabei seine Marktmacht in die Waage. Das sind die falschen Methoden. So etwas sollte der Markt selbst regeln. Der Schuss könnte zudem böse nach hinten los gehen. Und so wenig ich Flash mag, notwendig ist es gegenwärtig schon. Apple hat solch ein Gebaren zudem nicht nötig. Adobe liefert nach. Sie können gegenwärtig gar nicht mehr anders und somit hat Apple gemeinsam mit Google und anderen Partnern schon sehr viel erreicht. Ich halte dieses Vorgehen aber für ein vollkommen verkehrtes Signal.

    Ich hoffe doch, dass sich die Chefetage beider Konzerne eilig zusammen setzt und das Kriegsbeil alsbald begräbt. Momentan zieht der Kunde noch einen Nutzen aus dem Druck Apples durch verbesserte Software. Das könnte sich aber schon sehr bald ins Gegenteil verkehren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  2. Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbH, Göttingen
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Radolfzell
  4. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 16,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen für 5...
  2. (u. a. Panzer Corps 2 - Field Marshal Edition für 44,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€, WoW...
  3. (aktuell u. a. Crucial MX500 1TB für 111€, Sandisk Extreme 128GB für 24€, Hama Essential PC...
  4. (aktuell u. a. Xiaomi Mi 9T Pro 128GB für 399€, Apacer AS340 SSD 960GB für 112,90€, Sandisk...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de