Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beta von Silverlight 4…

Silverlight... das ewige Talent.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Silverlight... das ewige Talent.

    Autor: Wurstgranate 18.11.09 - 22:51

    Seit wie vielen Jahren ist Silverlight jetzt DER FlashKiller?

    Wieviel Silverlightapplikationen habe ich seitdem gesehen? Öh keine?

    Armes M$ Dabei tun sie echt alles dafür um Entwickler zu ködern... auf Konferenzen sich anbiedern... Cocktails ausgeben... Flasher bezahlen, daß sie doch bitte auchmal was für Silverlight bauen... es ist sehr traurig anzusehen.

    Wenn man eh schon .NET-Erfahrung hat und was für das eigene Windows-basierte Intranet basteln möchte dann ist es sicher eine feine Sache, aber im Web ist es quasi nichtexistent.

    Aber M$ hat ja genug Kohle um sich teure Hobbys zu leisten, die nix einbringen? ;D

  2. Re: Silverlight... das ewige Talent.

    Autor: MaxFM 18.11.09 - 23:19

    Microsoft kann ALLES, aber NICHTS wirklich richtig.

  3. Re: Silverlight... das ewige Talent.

    Autor: sleipnir 19.11.09 - 02:37

    Ganz einfach deshalb, weil es im Web mehr gibt als nur MS Windows und IE.

    Solange Microsoft dafür blind ist, ist das Web eben auch Blind für Silverlight. Das Ding wird, wie alles von MS außer Office und Windows, etwas für Firmen bleiben, die auf MS setzen bei ihren Geschäftsprozessen usw.

    In Firmen gibt es heterogene strukturen, bei denen auch mal Unix oder Linux Server stehen. MS tut manchmal so als wäre Windows das einzige OS der Welt. Diese Selbstherrlichkeit verhindert, dass sich sowas wie Silverlight durchsetzt!.

    Mit Plugins auch für unterschiedliche Browser und (non windows)Systeme und zwar hergestellt von Microsoft könnten sie Silverlight zu mehr machen, als es derzeit ist. Dazu ist die Geschäftsleitung bei MS aber viel zu blöd...

  4. Re: Silverlight... das ewige Talent.

    Autor: drogan. 03.01.10 - 01:52

    deswegen unterstützt silverlight so ca. 99% alle weltweit aktuellen und eingesetzten browser. junge, bist DU blöd...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. für 229,99€ vorbestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
    Tchap
    Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

  2. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media
    Facebook, Instagram, Whatsapp
    Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

    Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.

  3. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.


  1. 11:32

  2. 11:08

  3. 12:55

  4. 11:14

  5. 10:58

  6. 16:00

  7. 15:18

  8. 13:42