Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Google…

wow! ich bin begeistert!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wow! ich bin begeistert!

    Autor: Herrjeh 07.02.12 - 22:20

    Endlich! Der browser bei dem ich bleiben werde! gerade einige seiten gecheck und ich bin mit der performance aus meinem transformer prime sehr zufrieden....flüssig, ohne flackern und bisher bugfrei!

  2. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: Sebbi 07.02.12 - 22:24

    Herrjeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endlich! Der browser bei dem ich bleiben werde! gerade einige seiten
    > gecheck und ich bin mit der performance aus meinem transformer prime sehr
    > zufrieden....flüssig, ohne flackern und bisher bugfrei!


    dito auf dem Galaxy Nexus. Mal schauen ... problematisch ist wohl, dass es noch lange nicht der Standardbrowser ist/sein wird. Dafür zu optimieren (falls es doch irgendwelche Unterschiede zum Desktop geben sollte) lohnt sich dann nicht wirklich ...

  3. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: BasAn 07.02.12 - 23:09

    Also der Opera "Mobile" (nicht "Mini") läuft selbst auf einem 800MHz SingleCore-Tablet mit 256MB RAM "flüssig und ohne flackern". Abstürzen tut er bloss bei grossen Bildern

  4. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: grorg 08.02.12 - 00:21

    Firefox 10 läuft bei mir auch flüssig und super mit meinem Atrix ;).

  5. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: Herrjeh 08.02.12 - 00:30

    naja - ich hab alle "großen" browser mal durchgetestet und sowohl opera als auch dolphin hatten auf manchen sites ein flackern... der stock bzw. der darauf aufbauende ICS+ waren okay, haben mich dennoch auf manchen seiten nicht überzeugt! gutes beispiel ist z.b. failblog.org - die seite ist prinzipiell ziemlich unperformant und läuft im chrome klar besser/flüssiger :-)
    naja just my 2 cents... bin froh über den schritt von google, auch wenn die kundschaft bei der 1% verteilung von ICS bisher relativ klein ist...

  6. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: Clouds 08.02.12 - 00:49

    Geil. Klingt nach der bisher besten mobilen Browserlösung. Werds mir auch anschaun auf meinem Prime.

    Aber google sollte wirklich mal was tun um Updates schneller auf die Geräte zu bringen. Gerade jetzt da ICS ein sehr wichtiges update ist. Ich weiss da sind die Gerätehersteller gefragt aber trotzdem. Gebt ma gas, Samsung, HTC und co! :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.12 00:49 durch Clouds.

  7. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: EqPO 08.02.12 - 08:18

    Optimiert doch einfach garnicht, sondern setzt einfach auf die Standards. Die Hersteller werden nichts ändern, wenn man ihnen in den Hintern kriecht und ihren Mist, den sie verbockt haben, ausbügelt.

  8. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: tunnelblick 08.02.12 - 08:43

    gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein adblock?!

  9. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: AndyMt 08.02.12 - 08:46

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein adblock?!
    Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B. AdAway), die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über die "hosts" Datei lösen.
    Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.

  10. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: tunnelblick 08.02.12 - 08:49

    AndyMt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein
    > adblock?!
    > Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B. AdAway),
    > die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über die
    > "hosts" Datei lösen.
    > Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.

    gut, das ist die methode "mit der keule" :) allerdings ist das natürlich schon aufwendig mit der hosts-datei. wieviel kb wiegt die bei dir? reguläre ausdrücke gibt es dort ja nicht.

  11. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: TTX 08.02.12 - 09:15

    Genial ^^ das wird das erste was auf mein neues Tablet kommt, welches ich sehnsüchtig erwarte :-D und endlich Lesezeichen-Sync!

  12. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: AndyMt 08.02.12 - 09:22

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndyMt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > tunnelblick schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein
    > > adblock?!
    > > Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B. AdAway),
    > > die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über die
    > > "hosts" Datei lösen.
    > > Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.
    >
    > gut, das ist die methode "mit der keule" :) allerdings ist das natürlich
    > schon aufwendig mit der hosts-datei. wieviel kb wiegt die bei dir? reguläre
    > ausdrücke gibt es dort ja nicht.
    Die Grösse müsste ich mal checken. Aber aufwändig ist es nicht, AdAway lädt sich 4 fertige Hosts-Dateien aus dem Internet runter, führt sie zusammen und danach ist praktisch wirklich jede Werbung weg. Und langsamer wirds definitiv auch nicht.

  13. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: tunnelblick 08.02.12 - 09:25

    AndyMt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AndyMt schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > tunnelblick schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein
    > > > adblock?!
    > > > Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B.
    > AdAway),
    > > > die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über die
    > > > "hosts" Datei lösen.
    > > > Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.
    > >
    > > gut, das ist die methode "mit der keule" :) allerdings ist das natürlich
    > > schon aufwendig mit der hosts-datei. wieviel kb wiegt die bei dir?
    > reguläre
    > > ausdrücke gibt es dort ja nicht.
    > Die Grösse müsste ich mal checken. Aber aufwändig ist es nicht, AdAway lädt
    > sich 4 fertige Hosts-Dateien aus dem Internet runter, führt sie zusammen
    > und danach ist praktisch wirklich jede Werbung weg. Und langsamer wirds
    > definitiv auch nicht.

    klar wird es nicht langsamer, aber so eine hosts-datei zu pflegen ist durchaus aufwand. wenn man die fertig runterladen kann, ok... allerdings würde ich da vorher einen blick drüberwerfen wollen, da dort natürlich auch weiterleitungen drin sein können, die man evtl. gar nicht haben möchte (bspw. banking-server etc.).

  14. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: tunnelblick 08.02.12 - 09:26

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und endlich Lesezeichen-Sync!

    das kannst du mit opera bereits jetzt haben.

  15. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: potter 08.02.12 - 10:02

    Den Lesezeichen-Sync mit deinem Desktop-Chrome schafft seit ICS auch der ganz normale Browser. Dafür braucht es kein Zusatzbrowser. Ist hier schon fest eingebaut.

  16. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: neocron 08.02.12 - 10:33

    Herrjeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endlich! Der browser bei dem ich bleiben werde! gerade einige seiten
    > gecheck und ich bin mit der performance aus meinem transformer prime sehr
    > zufrieden....flüssig, ohne flackern und bisher bugfrei!

    enttaeuschend auf dem sgt und dem sgs2.
    Es handelt sich um eine beta ... jedoch ist es sehr instabil, wenn ich neue fenster oeffne oder eine url eingebe.
    Scrollen ruckelt nicht auf dem SGS2, dafuer habe ich des oefteren nervtoetende spruenge.
    Auf dem SGT 8.9 wiederum habe ich diese nicht, dafuer aber deutlich spuerbares ruckeln.
    Der browser fuehlt sich nicht sonderlich schnell an und folgt oben drein einem voellig inkonsistentem design konzept. Was sollen bitte diese fiddeligen tabs mit diesem klitze kleinen kreuz in der ecke?
    manchmal denken leute einfach nicht nach ...
    man kann nur hoffen, dass die final diese probleme behebt, denn ich mag den ansatz mit der integrierten synchronisation aller browser instanzen auf mehreren geraeten sehr!

  17. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: AndyMt 08.02.12 - 10:51

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndyMt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > tunnelblick schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > AndyMt schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > tunnelblick schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein
    > > > > adblock?!
    > > > > Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B.
    > > AdAway),
    > > > > die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über die
    > > > > "hosts" Datei lösen.
    > > > > Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.
    > > >
    > > > gut, das ist die methode "mit der keule" :) allerdings ist das
    > natürlich
    > > > schon aufwendig mit der hosts-datei. wieviel kb wiegt die bei dir?
    > > reguläre
    > > > ausdrücke gibt es dort ja nicht.
    > > Die Grösse müsste ich mal checken. Aber aufwändig ist es nicht, AdAway
    > lädt
    > > sich 4 fertige Hosts-Dateien aus dem Internet runter, führt sie zusammen
    > > und danach ist praktisch wirklich jede Werbung weg. Und langsamer wirds
    > > definitiv auch nicht.
    >
    > klar wird es nicht langsamer, aber so eine hosts-datei zu pflegen ist
    > durchaus aufwand. wenn man die fertig runterladen kann, ok... allerdings
    > würde ich da vorher einen blick drüberwerfen wollen, da dort natürlich auch
    > weiterleitungen drin sein können, die man evtl. gar nicht haben möchte
    > (bspw. banking-server etc.).
    Falls mal was zuviel geblock wird, unterstützt AdAway auch eine eigene WhiteList. War bei mir bisher aber nicht nötig, die Hosts-Datei hab ich noch nie angeschaut und es wurde noch nie irgendwas unnötig geblockt.
    Ich bin sehr zufrieden damit, weil man sich nicht mehr drum kümmern muss - es macht genau das, was ich haben will: Werbung blockieren.

  18. Re: wow! ich bin begeistert!

    Autor: Dragos 08.02.12 - 10:55

    AndyMt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AndyMt schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > tunnelblick schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > AndyMt schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > tunnelblick schrieb:
    > > > > >
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > >
    > > > > > -----
    > > > > > > gibt es für den mobilen chrome auch extensions? evtl. sogar ein
    > > > > > adblock?!
    > > > > > Ich kenne bisher nur Lösungen, die root Zugriff benötigen (z.B.
    > > > AdAway),
    > > > > > die funktionieren dann auch mit jedem Browser, weil sie das über
    > die
    > > > > > "hosts" Datei lösen.
    > > > > > Für mich auch der einzige Grund ein Gerät zu rooten.
    > > > >
    > > > > gut, das ist die methode "mit der keule" :) allerdings ist das
    > > natürlich
    > > > > schon aufwendig mit der hosts-datei. wieviel kb wiegt die bei dir?
    > > > reguläre
    > > > > ausdrücke gibt es dort ja nicht.
    > > > Die Grösse müsste ich mal checken. Aber aufwändig ist es nicht, AdAway
    > > lädt
    > > > sich 4 fertige Hosts-Dateien aus dem Internet runter, führt sie
    > zusammen
    > > > und danach ist praktisch wirklich jede Werbung weg. Und langsamer
    > wirds
    > > > definitiv auch nicht.
    > >
    > > klar wird es nicht langsamer, aber so eine hosts-datei zu pflegen ist
    > > durchaus aufwand. wenn man die fertig runterladen kann, ok... allerdings
    > > würde ich da vorher einen blick drüberwerfen wollen, da dort natürlich
    > auch
    > > weiterleitungen drin sein können, die man evtl. gar nicht haben möchte
    > > (bspw. banking-server etc.).
    > Falls mal was zuviel geblock wird, unterstützt AdAway auch eine eigene
    > WhiteList. War bei mir bisher aber nicht nötig, die Hosts-Datei hab ich
    > noch nie angeschaut und es wurde noch nie irgendwas unnötig geblockt.
    > Ich bin sehr zufrieden damit, weil man sich nicht mehr drum kümmern muss -
    > es macht genau das, was ich haben will: Werbung blockieren.

    Was AndyMt meint ist, das du durch die HOST datei statt auf meineBank.de zum beispiel auf einen anderen Server weiter geleitet wirst, welcher nur aussieht wie meineBank.de.

    Also ein Sicherheitsrisiko vorhanden ist. Deswegen sollte man sich die Hostdatei mal anschauen ob irgendwas dabei ist was dort nicht rein gehört.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn
  2. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen im Schwarzwald
  3. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  4. Athmer oHG, Arnsberg-Müschede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59