1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chipsätze: Broadcom…

Open-Source-Treiber

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Open-Source-Treiber

    Autor: tehabe 28.04.20 - 00:20

    Die EU sollte von Broadcom verlangen die Entwicklung von Open-Source-Treibern für freie Betriebssysteme wie Linux oder BSD aktiv zu unterstützen.

  2. Re: Open-Source-Treiber

    Autor: Mangnoppa 28.04.20 - 05:31

    Dann würde sich ja zeigen, dass Qualcomm ziemlich dreckige Software schreibt, bzw. schreiben lässt.

    Die Firma in der ich arbeite hat häufiger mit QCA Chips zu tun und muss deren SDK in unsere Sourcen mergen. Da werden Fehler über Softwaregenerationen nicht behoben obwohl es jedes Mal eine Mail mit entsprechendem Patch gibt.

    Trotzdem wäre es schön wenn sie die Entwicklung unterstützen würden, das muss ja nicht in Form von Software sein, entsprechende Dokumentation, welche ja ebenfalls nur für den internen Gebrauch ist, würde da auch schon sehr helfen.

  3. Re: Open-Source-Treiber

    Autor: MrAndersenson 28.04.20 - 06:02

    https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Kartellverfahren-Broadcom-macht-der-EU-Kommission-ein-Angebot/Broadcom-Wireless-on-linux/thread-6352387/

    https://heise.cloudimg.io/width/610/q85.png-lossy-85.webp-lossy-85.foil1/_www-heise-de_/imgs/18/2/8/8/5/9/4/5/RPi3-SoC16-9-cc38910b14ad5885.jpeg

    RaspberryPi Bildchen bei Heise bringts mit aufn Punkt.
    (closed Videocore)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  2. EUROIMMUN AG, Dassow
  3. XENIOS AG, Heilbronn
  4. Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, Bensheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland