1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chromecast: Google…

Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: Somberland 27.08.13 - 11:09

    Sorry aber wer soll dieses BlaBla glauben?

    Selbst wenn das SDK noch in Entwicklung ist, wieso besitzt das Teil auf einmal eine Whitelist für div. Content-Anbieter und wird aktiv an Schutzmechanismen gegen private Entwickler gearbeitet?

    Die suchen doch nur nach ner günstigen Google-TV Alternative da ihre tollen Prognosen nichts geworden sind...

    “By the summer of 2012, the majority of the televisions you see in stores will have Google TV embedded in it”

    ---Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

  2. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.08.13 - 11:21

    Nexus Q 2.0...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.08.13 11:21 durch Lala Satalin Deviluke.

  3. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: F4yt 27.08.13 - 11:26

    Somberland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]
    > “By the summer of 2012, the majority of the televisions you see in
    > stores will have Google TV embedded in it”

    Man mag mich nun wieder als rückständig bezeichnen, aber irgendwie gefällt mir diese Vorstellung nicht (auch wenn die Aussage nun älter ist). Ich hoffe, das bezieht sich nur auf die Schrubbel-TVs im unteren und mittleren Preissegement.... dann muss ich zwar für ein neues Gerät mehr hinblättern, habe aber hoffentlich noch die Wahl zwischen "Google-TV" und "Standard-TV". Ansonsten gibt's bei mir nur noch Displays mit externem Tuner bzw. Media-PC...

  4. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: kopfspringer 27.08.13 - 11:32

    Daumen Hoch! Tod der Krake!

  5. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: oSu. 27.08.13 - 11:50

    kopfspringer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    Dann aber bitte ohne Wasser im Pool. :-)

  6. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: F4yt 27.08.13 - 11:53

    Es ist ja nun nicht so, als ob ich Google abgrundtief hasse, boykottiere oder sonstwas... ich nutze es halt nur noch in einem gewissen Rahmen (Suchmaschine, sonst nichts. Kein Telefon, kein Browser, kein Mail), da mir der Laden einfach zu unheimlich geworden ist...

  7. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: wmayer 27.08.13 - 12:19

    Wenn Google-TV über eine App realisiert wird, dann ist es doch kein Problem.
    Genauso wie man meinetwegen gern überall Maxdome, Watchever, hulu und sonstwas vorinstallieren kann.

  8. Re: Entwicklervorschau aber im Walmart verscherbeln, der zweite GoogleTV-Flop?

    Autor: FomerMay 27.08.13 - 14:30

    Wo steht etwas von aktiven Schutzmaßnahmen gegen private Entwickler? Das SDK ist halt noch nicht fertig und wenn der private Entwickler dann halt nen Umweg gefunden hat um lokale Inhalte abzuspielen muss er damit rechnen das das bei der nächsten SDK-version nicht mehr geht.
    Wer weiss vielleicht war das auch noch eine Lücke im ChromeCast die als Einstiegstor für Malware hätte genutzt werden können?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.08.13 14:35 durch FomerMay.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  2. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  3. IT-Administrator/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr
  4. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung