Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cisco Security Report: 87…

Android kommt in dem Bericht nicht viel besser weg

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android kommt in dem Bericht nicht viel besser weg

    Autor: lulumann 07.02.13 - 14:49

    "Android malware grew substantially
    faster than any other form of webdelivered malware, an important trend
    given that Android is reported to hold
    the majority of mobile device market
    share worldwide. It is important to
    note that mobile malware encounters
    comprised only 0.5 percent of all web
    malware encounters in 2012, with
    Android taking over 95% of all these
    web malware encounters. In addition,
    2012 saw the emergence of the first
    documented Android botnet in the
    wild, indicating that mobile malware
    developments in 2013 bear watching."

    Ein Anstieg um 2577% ist schon etwas beängstigend, allerdings auch verständlich, wenn man die Verbreitung der Plattform und die 'Einfachheit' eines Exploits in Betracht zieht.

  2. Re: Android kommt in dem Bericht nicht viel besser weg

    Autor: chrulri 07.02.13 - 22:49

    Zumal man hier ja von Malware spricht und nicht von einem Virus oder Trojaner. Exploits braucht es dazu nicht, nur "Nude Asians Live-Wallpaper"

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. OPTIMA Business Information Technology GmbH, München
  3. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht