Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coreboot beschleunigt…

Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: Bastler 30.12.09 - 16:41

    Das Licht ist sofort und mit voller Helligkeit da. Keine Wartezeiten für Updates und Intialisierung.

    Schnell und Einfach. Das ist es, was ich will.

  2. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: sskora 30.12.09 - 16:57

    toll, und was willst du damit sagen?
    Jeder will das ...
    Und wenn du das ganz besonders haben möchtest, dann kannst du dich ja drann setzen, und was entwickeln!
    mfg: skora

  3. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: stromsparlampen 30.12.09 - 16:58

    .. und deswegen gibts jetzt Stromsparlampen :)

  4. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: Shadow27374 30.12.09 - 17:43

    Stimmt nicht das Licht ist nicht sofort da es muss auch erst von der Birne bis in alle Ecken des Raumes.
    Es ist lediglich sehr schnell. ;)

  5. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: P.Enis 30.12.09 - 17:54

    Bastler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Licht ist sofort und mit voller Helligkeit da. Keine Wartezeiten für
    > Updates und Intialisierung.
    >
    > Schnell und Einfach. Das ist es, was ich will.


    Du böser Schelm. Weißt du denn nicht, dass die EU Glühbirnen seit Anfang des Jahres verbietet. Geh sofort los und kauf die eine umweltschädlich "Energiesparlampe", damit deine elektrischen Lichter gefälligst genau so lange brauchen, um auf volle Helligkeit zu kommen, wie es ein P3 1GHz, 1024MB RAM mit Vista brächte.

  6. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: xlr 30.12.09 - 19:18

    Glühbirnen sind nicht verboten.

  7. Bitte schön!

    Autor: der minister 30.12.09 - 19:52

    http://de.wikipedia.org/wiki/Commodore_64

    ;o)

  8. Re: Bitte schön!

    Autor: Schnuffel 30.12.09 - 20:03

    Ich hatte einen Commodore Plus/4. Da ging's auch schneller zum Prompt, als heute so manche billige Energiesparlampe benötigt, um hell zu werden. :D

  9. Re: Bitte schön!

    Autor: Bastler 30.12.09 - 23:04

    Geht doch! Warum tun sich alle so schwer mit dem PC?

    Die eine Krake heißt Intel, die andere Krake heißt Microsoft und die 3.Krake heißt Google!

  10. Nicht mehr lange!

    Autor: 32r 31.12.09 - 01:06

    Bald nur noch Leuchtstofffunzeln...

  11. Re: Nicht mehr lange!

    Autor: Der Kaiser! 04.01.10 - 10:05

    > Nicht mehr lange! Bald nur noch Leuchtstofffunzeln...
    Und die Menschen werden krank..

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  12. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: Der Kaiser! 04.01.10 - 10:06

    > Glühbirnen sind nicht verboten.
    Mag sein. Aber man wird sie bald nicht mehr kaufen können. :S

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  13. Re: Rechnerstart wie Glühbirne einschalten!

    Autor: VollÄpfler 04.01.10 - 10:24

    Und wieso benutzt von euch PC-Profies keiner den Schlafmodus anstatt die Kiste ständig auszuschalten? Bei Macs funktioniert das seit 10 Jahren problemlos. Irgend eine Taste gedrückt und das Ding ist sofort an. Wo ist das Problem?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Taunus Sparkasse, Bad Homburg
  3. ADAC SE, München
  4. Lufthansa Group, Norderstedt, Raunheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,95€
  2. 49,99€
  3. (-68%) 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30