Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Custom ROM: Lineage OS…

Einzige Überraschung: Moto Z2 Play

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einzige Überraschung: Moto Z2 Play

    Autor: kayozz 28.11.18 - 11:07

    Gut, vermutlich, weil das Z2 dem Z1 in Sachen Akku unterlegen war und relativ schnell das Z3 hinterher kam.

    Aber afaik ist das Z2 bereits Project Treble fähig und die Moto Phones ja eh nah am AOSP. Daher sollte der Aufwand, vergleichsweise gering sein.

  2. Re: Einzige Überraschung: Moto Z2 Play

    Autor: David64Bit 28.11.18 - 13:33

    Nein. Das Z2 und das Z2 Force sind NICHT Treble Fähig, obwohl sie ein A/B Partitionsschema haben. LOS macht die beiden erst Treble fähig.

    Der Nachteil von diesem "Zwitter" ist, dass man sich das Phone sehr viel einfacher Bricken kann, als mit echtem Treble oder gar keinem.

    Man munkelt aber - da beide offizielles Android Pie bekommen sollen -, dass Treble eben nachgerüstet wird. Das A/B Partitionsschema ist da ja eig. extra für entwickelt worden.

  3. Re: Einzige Überraschung: Moto Z2 Play

    Autor: Kabbone 28.11.18 - 14:25

    Nunja, auch das Z1 Play hat seit 3 Wochen kein Update mehr erhalten, obwohl es vorher wöchentliche nightlies hatte.
    Ich weiß nicht, ob es evtl. aufgrund dieser Umstellung zu etwas Verzögerung kommt, aber ich befürchte bereits, dass dies ebenfalls, u.a. aufgrund der Abkündigung des Keyboard Mods, eingestellt wird (ist ja auch noch auf 14.1).

  4. Re: Einzige Überraschung: Redmi Note 5

    Autor: mucpower 28.11.18 - 14:28

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, vermutlich, weil das Z2 dem Z1 in Sachen Akku unterlegen war und
    > relativ schnell das Z3 hinterher kam.
    >
    Nein, das Redmi Note 5 ist eine Überraschung, desnn es ist doch erst dieses Jahr rausgekommen und schon gibt es kein neues LineageOS mehr dafür.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.18 14:28 durch mucpower.

  5. Re: Einzige Überraschung: Redmi Note 5

    Autor: omfglol 28.11.18 - 15:18

    mucpower schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kayozz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gut, vermutlich, weil das Z2 dem Z1 in Sachen Akku unterlegen war und
    > > relativ schnell das Z3 hinterher kam.
    > >
    > Nein, das Redmi Note 5 ist eine Überraschung, desnn es ist doch erst dieses
    > Jahr rausgekommen und schon gibt es kein neues LineageOS mehr dafür.

    Finde ich auch schade, da ich grade in meinem Bekanntenkreis das Gerät empfohlen habe und zwei es sich sogar gekauft haben. Mein Argument: Da kann man Lineage drauf machen. :D

  6. Re: Einzige Überraschung: Redmi Note 5

    Autor: MancusNemo 28.11.18 - 15:32

    Tja mich hat das schon stuzig gemacht, das jedes Xiaomi so gut unterstützt wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. BSI Systeme GmbH, Mönchengladbach
  3. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58