Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Daniel J. Bernstein: Ein…

Oder Compilerflag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oder Compilerflag

    Autor: CalebR 22.12.15 - 13:25

    In einigen Bereichen wäre ein extra Compiler vermutlich nicht zuträglich. So müsste ich z.B. einen Linux Kernel mit mehreren Compilern bauen um die Crypto ernst zu nehmen und an anderen Stellen die GCC Abhängigkeit zu erfüllen.

    Ein Linux Entwickler, ich meine es war Greg Kroah-Hartmann, hatte dafür mal die Idee eines Flags eingeworfen. D.h. ich kann pro Source-Datei entscheiden ob der Compiler mich ernst nehmen soll (z.B. bei Speicherüberschreibungen) und mich vor potentiell undefiniertem Verhalteten warnt. Sprich der Programmierer entscheidet ob der Compiler „langweilig” sein soll.

    Ich bin bei weitem kein Experte bei diesem Thema aber der Ansatz klang für mich rational.

  2. Re: Oder Compilerflag

    Autor: gadthrawn 22.12.15 - 13:36

    CalebR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    langweilig heißt auch, der Compiler macht keine Optimierungen.

  3. Re: Oder Compilerflag

    Autor: CalebR 22.12.15 - 13:44

    Ich hatte ein spezielles Problem das oft durch Optimierungen Probleme bereitet angesprochen, das überschreiben von Speicher zum Abschluss einer Funktion. Das ist etwas, dass ohne zusätzlichen Aufwand gerne vom Compiler weg optimiert wird.

    Das Beispiel hatte ich gewählt da ich nicht sicher bin ob Optimierungen im allgemeinen die formale Beweisbarkeit und die Sicherheit von Code gefärden. Ich kenne nicht die Verfahren die zur Optimierung von Code angewant werden. Aber ich gebe dir Recht, dass es vermutlich einfacher ist Optimierungen einfach weg zu lassen als für jeden Optimierungsalgorithmus zu beweisen, dass er gewisse Sicherheitsregeln nicht verletzt da alleines diese vermutlich schwer zu definieren sind.

  4. Re: Oder Compilerflag

    Autor: M.P. 22.12.15 - 14:17

    Nunja, gerade Verschlüsseln und Entschlüsseln kann auch mal einen Datenstrom mit ziemlicher Datenrate betreffen. Da ist ein sinkender Durchsatz durch fehlende Optimierungen auf der anderen Seite auch wiederum ein Problem.

  5. Re: Oder Compilerflag

    Autor: CalebR 22.12.15 - 14:36

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nunja, gerade Verschlüsseln und Entschlüsseln kann auch mal einen
    > Datenstrom mit ziemlicher Datenrate betreffen. Da ist ein sinkender
    > Durchsatz durch fehlende Optimierungen auf der anderen Seite auch wiederum
    > ein Problem.

    Guter Punkt

  6. Re: Oder Compilerflag

    Autor: ul mi 22.12.15 - 20:28

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nunja, gerade Verschlüsseln und Entschlüsseln kann auch mal einen
    > Datenstrom mit ziemlicher Datenrate betreffen. Da ist ein sinkender
    > Durchsatz durch fehlende Optimierungen auf der anderen Seite auch wiederum
    > ein Problem.

    Gerade bei Kryptooperationen hat man andererseits ja Deoptimierungen drin, um Seitenkanalangriffe zu erschweren. (Klassisches Beispiel: Stringvergleiche bis zum bitteren Ende und nicht bis zum ersten unterschiedlichen Zeichen.)

  7. Re: Oder Compilerflag

    Autor: YoungManKlaus 22.12.15 - 23:28

    "gcc -O0"?

    Jedes Tool hat sowieso eine build-pipeline wo man default-compiler-flags setzen kann. Wenn das Tool eher sicher als schnell sein soll muss man halt Optimierungen deaktivieren (dafür gibts die Optionen ja).

    UND wenn du das nicht willst, dann kannst du via pragma sogar nur einzelne Sektionen steuern: siehe hier

    PS: damn you golem - nicht mal code-blöcke unterstützen :P



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.12.15 23:30 durch YoungManKlaus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical Deutschland AG, Höxter
  2. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  3. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  4. Gesellschaft für Dienste im Alter mbH (GDA), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan