1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwicklungssoftware…

Blöde Idee..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blöde Idee..

    Autor: Der Kaiser! 06.04.11 - 16:46

    In Python wird sehr gerne programmiert. Was soll denn da jetzt als Alternative herhalten?

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  2. Re: Blöde Idee..

    Autor: -.- 06.04.11 - 18:23

    Der Kaiser! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Python wird sehr gerne programmiert. Was soll denn da jetzt als
    > Alternative herhalten?


    "Allerdings gehöre die Zukunft PyGObject, das bereits das aktuelle GTK+ 3.0 unterstützt."

  3. Re: Blöde Idee..

    Autor: kmork 06.04.11 - 23:44

    leider ist PyGObject noch ziemlich schlecht dokumentiert (afaik). auf der homepage*, die grad down ist, wird in allen beispielen als erstes PyGtk eingebunden. weiß wer was das soll, hat da schon mal jemand damit gearbeitet?

    *Edit: projektseite geht wieder: http://live.gnome.org/PyGObject



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.04.11 23:46 durch kmork.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  2. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  3. IT-Leiter (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  4. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de