Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Vorschau auf Qt 4.6…

Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Fr1ckelfuch5 09.09.09 - 14:07

    Gefühlte 10 Jahre nach Apple und Microsoft zieht die OpenSource-Gemeinde jetzt mit einer Alpha-Version nach.

    Ich bin echt beeindruckt.

    Ab 4.6.0 wird zurückgefrickelt...

  2. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 09.09.09 - 14:21

    Fr1ckelfuch5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gefühlte 10 Jahre

    Dann fühlst du dich schon mindestens 100 Jahre alt? Tut's dolle weh oder ist bisher wirklich nur das Hirn betroffen?

  3. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: tmpZonk 09.09.09 - 14:45

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------------------
    > Dann fühlst du dich schon mindestens 100 Jahre alt? Tut's dolle weh oder
    > ist bisher wirklich nur das Hirn betroffen?

    Stimmt, das Hirn spuert ja nix und in manchen Faellen sogar noch weniger. ;)

  4. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Birdy 09.09.09 - 14:46

    Fr1ckelfuch5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gefühlte 10 Jahre nach Apple und Microsoft zieht die OpenSource-Gemeinde
    > jetzt mit einer Alpha-Version nach.


    Wie kommst du darauf, dass es erst jetzt so etwas bei OSS gibt? Nur ein Beispiel: Android

  5. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: aze 09.09.09 - 15:12

    Lass ihn doch. Er muss solchen Bullshit hier schreiben, wird schliesslich dafür bezahlt ;-)

    Auftrag ist Auftrag ;-)

    ----------------------------------------------------
    EinBildung ist auch Bildung...

  6. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartofel 09.09.09 - 16:55

    Fr1ckelfuch5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gefühlte 10 Jahre nach Apple und Microsoft zieht die OpenSource-Gemeinde
    > jetzt mit einer Alpha-Version nach.
    >
    > Ich bin echt beeindruckt.
    >
    > Ab 4.6.0 wird zurückgefrickelt...


    Troll Tech bzw Nokia == Open Source Gemeinde?


    Also irgendwas stimmt da nicht!

  7. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: blub 09.09.09 - 16:58

    mpx gabs schon vor jahren und hatte multitouch (damals z.B. mit 2 mäusen o.ä. da es noch keine entsprechende hardware gab) support für x11 geliefert ;-)
    mittlerweile wird das (stand letztlich auch hier bei golem) in x11 integriert...
    und qt ist nicht alles was es im OSS-bereich gibt ;-)

  8. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Verwundert 09.09.09 - 17:41

    roflmatkartofel schrieb:

    > Troll Tech bzw Nokia == Open Source Gemeinde?
    > Also irgendwas stimmt da nicht!

    QT steht mittlerweile unter LGPL du Vollhonk

  9. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartofl 09.09.09 - 17:56

    Verwundert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartofel schrieb:
    >
    > > Troll Tech bzw Nokia == Open Source Gemeinde?
    > > Also irgendwas stimmt da nicht!
    >
    > QT steht mittlerweile unter LGPL du Vollhonk


    Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ erhältlich gewesen!

    1x Propietär und 1x LGPL

    http://qt.nokia.com/downloads

    Bilde dich bevor du Mist laberst!

  10. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Verwundert 09.09.09 - 18:05

    roflmatkartofl schrieb:
    ----------------------------------------------------------
    > Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ
    > erhältlich gewesen! 1x Propietär und 1x LGPL

    Erzähl mir mal was neues

    > qt.nokia.com
    > Bilde dich bevor du Mist laberst!

    Das würde ich eher dir empfehlen
    Du Vollhonk konntest früher KEINE kommerziellen Anwendungen ohne entsprechender Lizenz entwicklen

    https://www.golem.de/0901/64590.html

    Also wo ist verdammt nochmal dein problem mit QT?

  11. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartoffel 09.09.09 - 18:14

    Verwundert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartofl schrieb:
    > ----------------------------------------------------------
    > > Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ
    > > erhältlich gewesen! 1x Propietär und 1x LGPL
    >
    > Erzähl mir mal was neues
    >
    > > qt.nokia.com
    > > Bilde dich bevor du Mist laberst!
    >
    > Das würde ich eher dir empfehlen
    > Du Vollhonk konntest früher KEINE kommerziellen Anwendungen ohne
    > entsprechender Lizenz entwicklen
    >
    > www.golem.de
    >
    > Also wo ist verdammt nochmal dein problem mit QT?

    Du bist ein Vollhonk!


    Zitat: "OpenSource-Gemeinde jetzt mit einer Alpha-Version nach. "

    Wem gehört Qt und wer entwickelt Qt?

    Na?

    Nokia zieht jetzt mit einer Alpha-Version nach.!

    Zitat: "Ab 4.6.0 wird zurückgefrickelt... "

    Nokia frickelt?

    Zitat: "Heute verwenden etwa Adobe, Google und Skype Qt. Bald soll Qt auch für das Smartphone-Betriebssystem S60 zur Verfügung stehen."


    KDE nutzt zwar Qt aber deshalb ist/wird Qt noch lange nicht von KDE "gefrickelt" und nur für Open Source eingesetzt.

    Davon geht der Vollhonk aber aus da er von "Open Source Gemeinde" und "frickeln" redet

  12. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Korrigier 09.09.09 - 18:15

    Die Open Source Szene nutzt zwar Qt aber deshalb ist/wird Qt noch lange nicht von der Open Source Szene "gefrickelt" und nur für Open Source eingesetzt.

  13. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: asdfa32f 23fd2 09.09.09 - 18:17

    roflmatkartofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verwundert schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > roflmatkartofel schrieb:
    > >
    > > > Troll Tech bzw Nokia == Open Source Gemeinde?
    > > > Also irgendwas stimmt da nicht!
    > >
    > > QT steht mittlerweile unter LGPL du Vollhonk
    >
    > Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ erhältlich gewesen!
    >
    > 1x Propietär und 1x LGPL

    nein... es war gpl und nicht lgpl... ein grund warum ich damals wxwidgets benutzt hab ;)

  14. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartoffel 09.09.09 - 18:28

    asdfa32f 23fd2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartofl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Verwundert schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > roflmatkartofel schrieb:
    > > >
    > > > > Troll Tech bzw Nokia == Open Source Gemeinde?
    > > > > Also irgendwas stimmt da nicht!
    > > >
    > > > QT steht mittlerweile unter LGPL du Vollhonk
    > >
    > >
    > > Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ erhältlich gewesen!
    > >
    > > 1x Propietär und 1x LGPL
    >
    > nein... es war gpl und nicht lgpl... ein grund warum ich damals wxwidgets
    > benutzt hab ;)

    Also ich leb im hier und jetzt und es ist aktuell LGPL

    Kann aber auch gerne (L)GPL schreiben.
    Nur meckert dann der nächste. ^^

  15. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Verwundert 09.09.09 - 18:36

    roflmatkartoffel schrieb:

    > Davon geht der Vollhonk aber aus da er von
    > "Open Source Gemeinde" und "frickeln" redet

    Ahnungslos wie du bist indem du vorher behauptest QT war schon immer unter LGPL willst du wissen wovon irgendjemand ausgeht?

    Es ist erst seit kurzem unter LGPL
    Und ja verdammt nochmal das L macht einen massiven Unterschied aus

    Es ist immtlerweile uch für Community-Beuträge offen

    Also halt du deine dämliche Fresse und bezeichne andere nicht als Vollhonk wenn du der größte bist

  16. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Verwundert 09.09.09 - 18:40

    roflmatkartoffel schrieb:

    > Also ich leb im hier und jetzt und es ist aktuell LGPL
    >
    > Kann aber auch gerne (L)GPL schreiben.
    > Nur meckert dann der nächste. ^^

    Vor kurzem klang das aber noch ganz anders du Vollhonk
    Da hast du noch "ist schon immer" geschrieben

    Also tu dir selber einen Gefallen und halt die Schnauze, aus der Nummer kommst du nicht mehr raus

    >> Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ erhältlich
    >> gewesen! 1x Propietär und 1x LGPL

  17. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartoffel 09.09.09 - 19:27

    Verwundert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartoffel schrieb:
    >
    > > Also ich leb im hier und jetzt und es ist aktuell LGPL
    > >
    > > Kann aber auch gerne (L)GPL schreiben.
    > > Nur meckert dann der nächste. ^^
    >
    > Vor kurzem klang das aber noch ganz anders du Vollhonk
    > Da hast du noch "ist schon immer" geschrieben
    >
    > Also tu dir selber einen Gefallen und halt die Schnauze, aus der Nummer
    > kommst du nicht mehr raus
    >
    > >> Qt war und ist schon immer als DUALLIZENZ erhältlich
    > >> gewesen! 1x Propietär und 1x LGPL

    Gott, oh Gott...

    Mit dem Mund küsst du deine Mama? ^^

    Aber anscheinend hatte ich recht sonst wär der kleine nicht beleidigend geworden. ;)


    Werd erwachsen und Bild dich mal über Qt. :)

  18. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: Verwundert 09.09.09 - 19:50

    roflmatkartoffel schrieb:

    > Werd erwachsen und Bild dich mal über Qt. :)

    Ich hatte vor 10 Jahren schon mehr Wissen über QT als du kleiner Troll jemals haben wirst

  19. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: roflmatkartoffl 09.09.09 - 19:53

    Verwundert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartoffel schrieb:
    >
    > > Werd erwachsen und Bild dich mal über Qt. :)
    >
    > Ich hatte vor 10 Jahren schon mehr Wissen über QT als du kleiner Troll
    > jemals haben wirst

    Oh nein... Bitte nicht...

    Ich heul gleich los...


    Werd erwachsen und lern bisschen Anstand.

  20. Re: Wow! Multitouch- und Gestensteuerung.

    Autor: DerToby 09.09.09 - 20:04

    Verwundert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > roflmatkartoffel schrieb:
    >
    > > Werd erwachsen und Bild dich mal über Qt. :)
    >
    > Ich hatte vor 10 Jahren schon mehr Wissen über QT als du kleiner Troll
    > jemals haben wirst


    Dann solltest du aber auch wissen, dass man es Qt schreibt und nicht QT. Ich weiss, das klingt kleinlich, ist aber nunmal so...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. Software AG, verschiedene Standorte
  4. dennree GmbH, Töpen (Raum Hof / Oberfranken)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

  1. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.

  2. 3G: Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  3. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.


  1. 21:15

  2. 20:44

  3. 18:30

  4. 18:00

  5. 16:19

  6. 15:42

  7. 15:31

  8. 15:22