Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filesharing: Mozillas…

Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: JouMxyzptlk 07.08.17 - 07:31

    Uploaded, Depositfiles und und und und teilhaben.
    Firefox wird dann also bald, wie Kim-werauchimmer, verhaftet ; ) .

  2. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ikhaya 07.08.17 - 08:25

    Nicht bei einer Speicherdauer von maximal 24h

  3. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: Denkanstoss 07.08.17 - 08:47

    Und maximal 1GB Datengröße

  4. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ve2000 07.08.17 - 08:51

    und nur einmaligem Download

  5. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ikhaya 07.08.17 - 09:32

    Dank HEVC sind Aufnahmen von 40-60 Minuten weit unterhalb von 1 GB angesiedelt.
    Zur Not lad ich halt ein Archiv mit mehreren Teilen hoch.
    Das war schon im Usenet nix besonderes.

  6. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: KruemelMonster 07.08.17 - 09:41

    HEVC ist in der Szene aber kaum vertreten, das Kodieren dauert viel zu lange.
    Und selbst wenn, K.O.-Gründe gegen Send wurden ja schon genannt. Hinzu kommt, dass der Uploader bei Send kein Geld verdient. Von daher wird Send definitiv keine Konkurrenz zu besagten OCHs.

  7. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: gaelic 07.08.17 - 09:46

    Also wenn man sich so umsieht: aktuell werden alle neuen Releases von beginn an als hevc angeboten.

  8. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: KruemelMonster 07.08.17 - 13:02

    "alle" halte ich für eine Übertreibung. Oft gibt es x265 Releases, ja, aber an die große Auswahl von x264 kommt das nicht im entferntesten ran.

  9. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: Proctrap 09.08.17 - 13:53

    du willst auch keine x265 Lizenz kaufen müssen, siehe golem Artikel..

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  4. Bertrandt Services GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

  1. USA: "Erschütternde Menge Nazipropaganda" im Amazon Marketplace
    USA
    "Erschütternde Menge Nazipropaganda" im Amazon Marketplace

    Trotz anderslautender Geschäftsbedingungen bieten Verkäufer auf dem Amazon Marketplace in den USA "eine erschütternde" Menge Neonazi-Produkte an. Der US-Abgeordnete Keith Ellison verlangt Konsequenzen.

  2. Linux-Kernel: Treiber für Mainboard-Chips und -Sensoren verlieren Betreuer
    Linux-Kernel
    Treiber für Mainboard-Chips und -Sensoren verlieren Betreuer

    Der Betreuer der für Linux-Kernel-Treiber wichtigen Mainboard-Sensoren kündigt seinen Rückzug aus der Pflege des Codes an. Der Code soll offline genommen werden. Alternativen für Nutzer stehen zurzeit aber nicht bereit.

  3. Scout24: Finanzcheck.de für 285 Millionen Euro verkauft
    Scout24
    Finanzcheck.de für 285 Millionen Euro verkauft

    Scout24 kauft die Plattform Finanzcheck.de, die Konsumentenkredite vergleicht. Die Scout24-Gruppe gehörte einst zur Telekom.


  1. 14:12

  2. 13:49

  3. 13:30

  4. 13:18

  5. 12:47

  6. 12:04

  7. 11:53

  8. 11:07