Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filesharing: Mozillas…

Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: JouMxyzptlk 07.08.17 - 07:31

    Uploaded, Depositfiles und und und und teilhaben.
    Firefox wird dann also bald, wie Kim-werauchimmer, verhaftet ; ) .

  2. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ikhaya 07.08.17 - 08:25

    Nicht bei einer Speicherdauer von maximal 24h

  3. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: Denkanstoss 07.08.17 - 08:47

    Und maximal 1GB Datengröße

  4. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ve2000 07.08.17 - 08:51

    und nur einmaligem Download

  5. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: ikhaya 07.08.17 - 09:32

    Dank HEVC sind Aufnahmen von 40-60 Minuten weit unterhalb von 1 GB angesiedelt.
    Zur Not lad ich halt ein Archiv mit mehreren Teilen hoch.
    Das war schon im Usenet nix besonderes.

  6. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: KruemelMonster 07.08.17 - 09:41

    HEVC ist in der Szene aber kaum vertreten, das Kodieren dauert viel zu lange.
    Und selbst wenn, K.O.-Gründe gegen Send wurden ja schon genannt. Hinzu kommt, dass der Uploader bei Send kein Geld verdient. Von daher wird Send definitiv keine Konkurrenz zu besagten OCHs.

  7. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: gaelic 07.08.17 - 09:46

    Also wenn man sich so umsieht: aktuell werden alle neuen Releases von beginn an als hevc angeboten.

  8. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: KruemelMonster 07.08.17 - 13:02

    "alle" halte ich für eine Übertreibung. Oft gibt es x265 Releases, ja, aber an die große Auswahl von x264 kommt das nicht im entferntesten ran.

  9. Re: Jetzt wollen die am Kuchen von Mega(upload), Fileboom,

    Autor: Proctrap 09.08.17 - 13:53

    du willst auch keine x265 Lizenz kaufen müssen, siehe golem Artikel..

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Mirai-Nachfolger: Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
    Mirai-Nachfolger
    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

    Kriminelle nutzen Sicherheitslücken in IoT-Geräten zum Aufbau eines großen Botnetzes aus. Dabei verwendet der Bot Code von Mirai, unterscheidet sich jedoch von seinem prominenten Vorgänger.

  2. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  3. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59