1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flash Player: Steht auch…

Höre zum ersten mal von Silverlight

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Höre zum ersten mal von Silverlight

    Autor: 0x187 10.11.11 - 20:38

    Silverlight war für Privatanwender noch nie interessant.

    Welchen Grund hat ein DAU sich Silverlight zu installieren? Außer Microsoftseiten und dem Mazdakonfigurator (welcher wahrscheinlich auch nur wegen Microsofts Marketing Abteilung enstanden ist) könnte ich keine größeren Webseiten nennen die Silverlight im Einsatz haben.

    Anders wäre es wohl wenn große Portale wie zum Beispiel Youtube Silverlight verwenden würden. Aber das ist nicht der Fall.

    Man hört nur das es oft in Intranets eingesetzt wird, aber auch da bin ich eher skeptisch.

    Die einzigsten die sich an Silverlight erfreut haben waren wohl Entwickler, die wirklich geglaubt haben "Silverlight wird der absolute Hit!" :-)

    Mir tun die ganzen Leute die ihr Geld und ihre Zeit mit Silverlight verschwendet haben kein bisschen Leid. Ich muss jedes mal lachen wenn ich daran denke wie die Leute auf den ganzen Entwicklerkonferenzen von Silverlight geschwärmt haben. Aber so ist das nun mal wenn man sofort jeden Hype mitmacht.

    Übrigens finde ich, dass man Microsoft nicht beschuldigen kann die Leute über den Tisch gezogen zu haben. Sie haben versucht eine neue Technologie zu etablieren und sind damit gescheitert, es lohnt sich für sie nicht mehr da viel rein zu investieren. Abgesehen davon wurde nun wirklich keiner gezwungen mit Silverlight zu entwickeln, Außer die Windows Phone Entwickler natürlich. Wobei man hier sagen muss das Silverlight als Entwicklungsplatform für das Windows Phone wahrscheinlich so schnell nicht ersetzt wird.

  2. Re: Höre zum ersten mal von Silverlight

    Autor: aha47 10.11.11 - 21:06

    0x187 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mir tun die ganzen Leute die ihr Geld und ihre Zeit mit Silverlight
    > verschwendet haben kein bisschen Leid. Ich muss jedes mal lachen wenn ich
    > daran denke wie die Leute auf den ganzen Entwicklerkonferenzen von
    > Silverlight geschwärmt haben.

    Hm, wie das? Ich denke, du hörst "zum ersten mal von Silverlight"?

  3. Re: Höre zum ersten mal von Silverlight

    Autor: 0x187 10.11.11 - 21:19

    aha47 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0x187 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Mir tun die ganzen Leute die ihr Geld und ihre Zeit mit Silverlight
    > > verschwendet haben kein bisschen Leid. Ich muss jedes mal lachen wenn
    > ich
    > > daran denke wie die Leute auf den ganzen Entwicklerkonferenzen von
    > > Silverlight geschwärmt haben.
    >
    > Hm, wie das? Ich denke, du hörst "zum ersten mal von Silverlight"?

    Nein. Der Titel sollte provozieren. Frag einfach mal ein paar Leute (keine Entwickler) ob sie Silverlight kennen, die hören zum ersten mal davon.

    Vielleicht hätte ich den Titel in Anführungszeichen setzen sollen, dann müsste ich auf solche Kommentare auch nicht antworten :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.11 21:22 durch 0x187.

  4. Re: Höre zum ersten mal von Silverlight

    Autor: Hantilles 11.11.11 - 01:41

    Es wird genutzt von Stream-On-Demand-Diensten, die damit Onlinevideotheken realisieren, wie beispielsweise Maxdome. Dort kommen dann auch Endnutzer in Berührung, sicherlich auch in signifikanter Größenordnung, auch wenn ich den Kundenstamm von Maxdome u.a. sicher nicht als exorbitant groß vermuten würde.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Data Scientist (m/w/d)
    MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  2. Salesforce Sales Cloud Consultant / Developer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    LOGSOL GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  4. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag