Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Für Mac OS X: Growl ab…

1,59 EUR

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1,59 EUR

    Autor: 12345678 04.10.11 - 18:27

    damit kann ich problemlos leben...

  2. Re: 1,59 EUR

    Autor: -.- 04.10.11 - 19:54

    12345678 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > damit kann ich problemlos leben...


    Trotzdem ist es das Ende von Growl. Das Schöne war ja, dass jedes Programm, das das darauf zurückgreifen wollte, den kleinen Installer gleich mitliefern konnte.

    Wohl kaum jemand wird sich die Mühe machen, eine API anzusprechen, die ggf. nur ein kleiner Bruchteil der Nutzer überhaupt installiert hat.

    Benachrichtigungen sind aber meiner Meinung nach sowieso eine Aufgabe für das Betriebssystem bzw. die GUI... Ubuntu schafft das doch inzwischen ganz gut, und selbst Windows hat die Sprechblasen in der Taskleiste.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.10.11 19:54 durch -.-.

  3. Re: 1,59 EUR

    Autor: Yeeeeeeeeha 04.10.11 - 20:07

    -.- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > selbst Windows hat die Sprechblasen in der Taskleiste.

    Ja, die sind suuuuuuper. :o)

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  4. Re: 1,59 EUR

    Autor: -.- 04.10.11 - 20:36

    Yeeeeeeeeha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -.- schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > selbst Windows hat die Sprechblasen in der Taskleiste.
    >
    > Ja, die sind suuuuuuper. :o)


    Nein, aber kostenlos, und das ist besonders bei solchen Dingen wie Benachrichtigungs-APIs, die einen für DAUs nicht sofort ersichtlichen Zusatznutzen haben, durchaus ein Faktor ;)

  5. Re: 1,59 EUR

    Autor: DooMMasteR 04.10.11 - 23:57

    ich nicht

    1. habe ich dem Projekt bereits finanzielle hilfe zukommen lassen
    außerdem war es bisher OSed
    aber scheinbar will man das auch beibehalten (laut site SOON)

  6. Re: 1,59 EUR

    Autor: I doubt it 22.01.12 - 20:58

    Seit Growl 1.3 kann jede Software das Framework selbst einbauen und mitliefern. Damit ist immer gesichert, dass die Notification angezeigt werden kann - weil Growl in der Tat mitgeliefert wird.

    Siehe auch http://growl.posterous.com/growl-13-a-summary-of-the-major-changes

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. (-55%) 17,99€
  3. (-44%) 13,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39