1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GUI-Bibliothek: GTK+ 3…

Abwärtskompatibel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abwärtskompatibel?

    Autor: Neuschwabenland 11.02.11 - 22:55

    Ist GTK 3.0 abwärtskompatibel? Kann man ein GTK 2.0 Programm ohne große Anpassungen mit GTK 3 komplieren oder muss der ganze Code neu geschrieben werden?

  2. Re: Abwärtskompatibel?

    Autor: hb 11.02.11 - 23:42

    Neuschwabenland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist GTK 3.0 abwärtskompatibel? Kann man ein GTK 2.0 Programm ohne große
    > Anpassungen mit GTK 3 komplieren oder muss der ganze Code neu geschrieben
    > werden?

    Nein, es ist nicht abwärtskompatibel. Der ganze Code muss jedoch auch nicht neu geschrieben werden. Das GTK+ Team hat versucht, den Übergang möglichst einfach zu machen - ein GTK+2 Programm, dass keine in der aktuellen Version von GTK+2 als veraltet markierten Schnittstellen benutzt, ist einfach zu portieren.

  3. Re: Abwärtskompatibel?

    Autor: Neuschwabenland 11.02.11 - 23:50

    hb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neuschwabenland schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist GTK 3.0 abwärtskompatibel? Kann man ein GTK 2.0 Programm ohne große
    > > Anpassungen mit GTK 3 komplieren oder muss der ganze Code neu
    > geschrieben
    > > werden?
    >
    > Nein, es ist nicht abwärtskompatibel. Der ganze Code muss jedoch auch nicht
    > neu geschrieben werden. Das GTK+ Team hat versucht, den Übergang möglichst
    > einfach zu machen - ein GTK+2 Programm, dass keine in der aktuellen Version
    > von GTK+2 als veraltet markierten Schnittstellen benutzt, ist einfach zu
    > portieren.


    Danke dir für die Aufklärung. Dann wird es also noch etwas dauern, bis die angestammten GTK Programme mit dem neuen Toolkit ausgeliefert werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pro-beam GmbH & Co. KGaA, Gilching
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  3. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Xpress SL-C480 Farb-Laserdrucker für 149,99€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP...
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 24,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands...
  3. (u.a. Lenovo Tab E10 für 99,00€, Huawei MediaPad T5 für 179,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Raptor 27 Razers erstes Display erscheint im November
  2. Gaming-Maus Razer macht die Viper kabellos
  3. Raion Razer verkauft neues Gamepad für Arcade-Spiele

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33