1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTML5 Boilerplate…

Interessantes Framework

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessantes Framework

    Autor: Anonymer Nutzer 12.08.10 - 10:20

    und eigentlich auch genau das was ich gesucht habe. Werde mir die Sache heute mal anschauen.

    Unter xhtml habe ich mein eigenes Framework verbaut. So wird es auch unter HTML5/XHTML5 wieder sein. Wird ohnehin mal Zeit wieder etwas neues zu schaffen. Dafür bilden solche Framework immer einen guten Ansatz.

    Was ein wenig stört ist die Cross-Browser Kompatibilität. Was soll der IE 6 noch? Denke es wird Zeit dieses Teil endlich dorthin zu befördern wo es eigentlich schon seit langem hingehört, in die Versenkung.

  2. Re: Interessantes Framework

    Autor: oIo 12.08.10 - 10:26

    Das ist kein Framework. Eher eine Art Handlungsanweisung ohne Anleitung. Lerne aus ihren Beispielen. Umsetzen musst Du es schon selbst. Wenn Du C&P-Vorlagen allerdings als Framework ansiehst, ja, dann ist es ein Framework in Deiner Welt.

  3. Re: Was ist ein Framework?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.08.10 - 10:35

    Eine Arbeitsvorlage. Original aus dem engl. "Rahmenstruktur" oder "Fachwerk", was so ziemlich das selbe bedeutet. Mehr ist auch dies nicht.

    Nicht nur Prototype oder MooTools bzw. Dojo. Eine Arbeitsvorlage (Framework) kann auch nur aus HTML und CSS bestehen.

    Schönes Beispiel dazu: YAML (persönlich mag ich es nicht.)

  4. Re: Was ist ein Framework?

    Autor: oIo 12.08.10 - 10:40

    Du schmeißt gerade die Begriffe Framework und Template durcheinander.

  5. Re: Na ja... Blaupause

    Autor: Anonymer Nutzer 12.08.10 - 10:41

    könnte es auch gut treffen. Schaue es mir gerade genauer an.

  6. Re: Na ja... Blaupause

    Autor: n41 12.08.10 - 10:57

    Ich habe mir das "Ding" gerade angesehen ... ist eigentlich nichts weltbewegendes, interessant ist höchstens die .htaccess Datei.

  7. Re: Interessantes Framework

    Autor: Paeniteo 12.08.10 - 11:26

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ein wenig stört ist die Cross-Browser Kompatibilität. Was soll der IE 6
    > noch?

    Nu, dann lösche die entsprechenden Abschnitte aus deiner Instanz des Templates, wenn du keine Kunden mehr hast, welche IE6-Kompatibilität fordern... Das Ding soll explizit "delete-key friendly" sein.
    Andererseits: Wenn man IE6-Features mehr oder weniger hinterhergeschmissen bekommt, wieso nicht nehmen?

    cu, Paeniteo

  8. Re: Interessantes Framework

    Autor: Anonymer Nutzer 12.08.10 - 12:19

    weil dies den Code unnötig aufbläst. Der Browser wird erstmal alles auslesne und dann schauen was er davon braucht und was nicht oder halt nicht versteht. Deshalb bin ich auch kein Freund von Yaml.

  9. Re: Was ist ein Framework?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.08.10 - 12:24

    Kann man drüber streiten. Yaml gibt sich auch nicht als Template sondern als Framework. Im Grunde sind es auch nur Begriffe und erfüllen beide das gleiche. Allerdings siedel ich ein Template eher im frontend an als im backend.

    Beispiel CMS. Dort werden Template nur noch mit Inhalten gefüllt, stellen aber nicht die Möglichkeit zu einem neuen Style oder neuen Code.

    Blaupause trifft das ganze hier allerdings ziemlich gut. Ich werde mal schaun was ich persönlich für mich daraus machen kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stabsstelle Prozess- und Qualitätsentwicklung der Schulen (m/w/d)
    Institut für soziale Berufe Stuttgart gGmbH, Stuttgart
  2. Application Specialist*
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Technical Consultant (m/w/d)
    GK Software SE, verschiedene Standorte
  4. ERP Manager (m/w/d)
    Hays AG, Marktredwitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 24,99€, Before Your Eyes für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de