1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTML5 Boilerplate…

Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: foobarbaz 12.08.10 - 11:02

    Und gibt man beim Doctype keine Version/Schema-URL mehr an?

    Und eine gute Seite hat jetzt einen "asynchronous google analytics"-Block drin?

  2. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: __tom 12.08.10 - 11:09

    > Und gibt man beim Doctype keine Version/Schema-URL mehr an?

    ja, in html5 ist <!doctype html> völlig in ordnung.


    > Und eine gute Seite hat jetzt einen "asynchronous google analytics"-Block
    > drin?

    im prinzip schon:

    > CDN hosted jQuery with local fallback failsafe.

  3. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: tim12 12.08.10 - 11:09

    Dieses [if IE]..[endif] ist NICHT Teil irgendeiner Spezifikation/RFC/... sondern ein sogenannter Conditional Comment, welcher nur vom Internet Explorer beachtet wird. Ein Punkt nach Redmond.

    <!DOCTYPE HTML> ist alles :) oder konntest du dir das "alte" Konstrukt merken?

    Google Analytics ... "wers braucht" ... gibt genug "freie" Varianten

  4. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: foobarbaz 12.08.10 - 11:12

    Danke für die Infos. Alles noch ein bißchen komisch für jemanden, der bisher XHTML gewohnt ist.

  5. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: foobarbaz 12.08.10 - 11:18

    Noch eine Frage: warum ist in plugin.js soviel Platz zwischen Zeile 02 und 14 gelassen?

  6. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: mfjgkne 12.08.10 - 11:21

    foobarbaz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und eine gute Seite hat jetzt einen "asynchronous google analytics"-Block
    > drin?

    "Hinter dem Projekt stecken der bei Google angestellte Webentwickler Paul Irish und die Webdesignerin Divya Manian."

    Was erwartest Du von braven Google Angestellten?

    Vielleicht wird die Seite damit im Internet bevorzugt behandelt. ^^

  7. Re: Ist dieses [if IE]..[endif] Teil von HTML5?

    Autor: Paeniteo 12.08.10 - 11:29

    Für alle Browser außer IE sind diese [if]s ganz normale standardkonforme HTML-Kommentare.
    Lediglich der IE analysiert die tiefergehend.

    Das ist ein recht nettes Feature, was MS da gebastelt hat - auch wenn es letztlich aus der Erkenntnis heraus geboren wurde, dass ihre Browserengine Müll ist (und man den Leuten deswegen einen bequemen und sicheren Weg für IE-Hacks geben muss)...

    cu, Paeniteo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Koordinator (m/w/d) IT-Infrastructure & -Services
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. JavaScript-Entwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  3. Softwareentwickler (m/w/d) PHP eCommerce
    mobilcom-debitel GmbH, Hamburg
  4. IT Service-Management Consultant (Valuemation) (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de