1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel SoC: Galileo-Quark…

Das ist doch Quark!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist doch Quark!

    Autor: Jochen_0x90h 04.10.13 - 16:16

    Lieber Beagle Board, Raspberry pi & co ;-)

  2. Re: Das ist doch Quark!

    Autor: Lala Satalin Deviluke 04.10.13 - 20:03

    Ja natürlich lieber lahm bis unbrauchbar statt schneller?
    Quark ist nicht für ultra-low-colpex-projekte wie ein Adruino-Uno mit dem man ein paar LEDs steuert.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Das ist doch Quark!

    Autor: Anonymer Nutzer 05.10.13 - 14:19

    Warum wurde dann das Board Uno kompatibel ausgelegt?

  4. Re: Das ist doch Quark!

    Autor: Andre S 07.10.13 - 19:02

    Jaja Galileo verzapft auf Pro7 ne Menge Quark aber das hat nicht viel mit dem Artikel zu tun. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.10.13 19:02 durch Andre S.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Richard Ditting GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  4. Konvekta AG, Schwalmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Akkuforschung: Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden
Akkuforschung
Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden

Die großen Herausforderungen der Forschung an Akkus sind mehr Energiedichte und weniger Abhängigkeit von Rohstoffen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. EU-Kommission Tesla kann von EU-Batterieförderung profitieren
  2. Akkuforschung Wie Lithium-Akkus noch mehr Energie speichern sollen
  3. Akkuforschung 2020 In Zukunft gibt es spottbillige Akkus in riesigen Mengen

Clubhouse: Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile
Clubhouse
Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile

Gute Inhalte muss man bei Clubhouse momentan noch suchen. Fraglich ist, ob das Konzept - sinnvoll angewendet - wirklich so neu ist und ob es dafür eine neue App braucht.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona