1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel SPMD Program…

Intel SPMD Program Compiler: ISPC soll parallele Programmierung vereinfachen

Intel bietet mit dem Intel SPMD Program Compiler (ISPC) ein Werkzeug an, das Entwicklern das parallele Programmieren vereinfachen soll. Diese können dabei seriell Programme schreiben, die von den SIMD-Einheiten in Intels CPUs beschleunigt ausgeführt werden.


Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) im Technischen Support
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Oberhausen
  2. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  3. Data & Analytics Architecture Professional (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg
  4. Software Engineer Visualization / Full Stack Softwareentwickler (m/w/d)
    Oerlikon Barmag Zweigniederlassung der Oerlikon Textile GmbH & Co. KG, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)
  2. (u. a. MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD für 979€, iMac 27 Zoll i5 8GB 256GB SSD für 1...
  3. (u. a. Asus TUF Gaming A15 15,6 Zoll 16GB 512GB SSD RTX 3070 für 1.549€)
  4. 459€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de