1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS: Apple lockert…

Und in 3 Monaten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und in 3 Monaten...

    Autor: ringelringelreihe 09.09.10 - 16:33

    ...wenn alle ihre neuen Apps fertiggestellt haben, ändert Apple wieder die Regeln und schmeisst alle "bösen" Apps wieder raus.

  2. Re: Und in 3 Monaten...

    Autor: Hans Meiser23 09.09.10 - 16:40

    Jup, das habe ich mir auch gedacht. Ich glaube nicht dass sich Apple auf Lange sicht durchsetzen kann, mit dem ganzen Zensurgebären. Apple wird genauso untergehen, wies bei Betamax der Fall war.

  3. Re: Und in 3 Monaten...

    Autor: Trollversteher 09.09.10 - 16:51

    >Apple wird genauso untergehen, wies bei Betamax der Fall war.

    Ohgott, hier werden wieder Vergleiche aus der Gruseltüte gezaubert... Ihr solltet mal das "Äpfel und Birnen" nicht so wörtlich nehmen.

    Ach ja, Android wird genau so scheitern, wie Napoleon einst in Russland!
    Auch Google wird Cäsars Weg gehen und eines Tages ein Messer im Rücken verspüren!
    Und Microsoft, ja Microsoft ist schon auf dem Besten Wege, es dem Wählscheiben-Analog-Telefon nachzutun!

  4. Re: Und in 3 Monaten...

    Autor: Hans Meiser23 09.09.10 - 16:53

    Und Microsoft, ja Microsoft ist schon auf dem Besten Wege, es dem Wählscheiben-Analog-Telefon nachzutun!

    Wieso sollte das schlimm sein? Wählscheibenanalogtelefone kann man noch kaufen.

  5. Re: Und in 3 Monaten...

    Autor: Trollversteher 09.09.10 - 16:55

    >Wieso sollte das schlimm sein? Wählscheibenanalogtelefone kann man noch kaufen.

    Sie spielen aber faktisch keine Rolle mehr und werden nur noch von ein paar schrägen Exzentrikern benutzt. Also quasi Linux haha (nein, war ein Scherz).

  6. Re: Und in 3 Monaten...

    Autor: Bullet No. 1 09.09.10 - 16:59

    > Wieso sollte das schlimm sein?
    > Wählscheibenanalogtelefone kann man noch kaufen.

    Jupp, finde ich auch gut. Praktisch unkaputtbar und laufen nur mit dem Strom aus der Telefonbuchse. Einzige Kritikpunkte: die Wahl-Wiederholung und -Korrektur ist Scheiße!

    /ironie off

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
  4. BMZ GmbH, Karlstein am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 20,99€
  3. 19,90€
  4. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de