1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS und Android…

Was ist mit Xamarin

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit Xamarin

    Autor: nixalsverdrussbit 15.08.19 - 14:58

    Das wird doch sehr beworben.

    Kennt sich jemand aus ? Was ist schnell, sauber, stabil für IOS und Android ?
    Thanks

  2. Re: Was ist mit Xamarin

    Autor: redmord 15.08.19 - 15:12

    Der aktuelle Hype ist Flutter und es scheint mir auch deutlich einfacher zu sein als xamarin.
    Dart 2 hat seinen Reiz, es ist enorm einfach nativen Code einzubinden und der Support von Android Studio ist top.

    Angeblich nutzt Google Flutter bereits Recht intensiv.

  3. Re: Was ist mit Xamarin

    Autor: garaone 15.08.19 - 15:14

    > Xamarin
    Wenn man 2D Ui macht und eh aus der C# Ecke kommt, dann ist es sicher eine gute Wahl. Darüber hinaus wüsste ich allerdings nicht, was gross dafür spricht.

    > Was ist schnell, sauber, stabil für IOS und Android?
    wenn es etwas mit 3D View ist, dann ist C++ oder eine der gängigen Engines (zB Unity mit C#) die beste Wahl.

    Ist es eher UI Lastig und man auch auf Desktop schielt, dann hat man viele Lösungen, welche auf Webtechniken setzen. Allerdings sollte man damit keine grösseren Projekte beginnen, da Performance und Wartbarkeit weit weg sind von den Plattform-Sprachen oder C++

    Ich persönlich bin recht zufrieden mit Qt/QML ... Alle wichtigen Plattformen, tolle UI-Entwicklung.

  4. Re: Was ist mit Xamarin

    Autor: nixalsverdrussbit 15.08.19 - 15:42

    garaone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Xamarin>
    ...
    > Ich persönlich bin recht zufrieden mit Qt/QML ... Alle wichtigen
    > Plattformen, tolle UI-Entwicklung.
    Aber recht teuer für kommerzielle Zwecke oder ?

  5. Re: Was ist mit Xamarin

    Autor: \pub\bash0r 15.08.19 - 15:46

    nixalsverdrussbit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > garaone schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Xamarin>
    > ...
    > > Ich persönlich bin recht zufrieden mit Qt/QML ... Alle wichtigen
    > > Plattformen, tolle UI-Entwicklung.
    > Aber recht teuer für kommerzielle Zwecke oder ?

    Die Zeiten sind vorbei. Die Lizenz erlaubt inzwischen auch kommerzielle Nutzung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. AKKA, Neu-Ulm
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. monari GmbH, Gronau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG OLED65B9DLA für 1.656,19€, Apple AirPods Pro...
  2. 183,99€ (inkl. 10€ Direktabzug)
  3. (u. a. Bee Simulator für 21€, Train Fever für 2,50€, Hard West Collector's Edition für 2...
  4. (u. a. Playmobil The Movie Porsche Mission E für 38,99€, Dreamworks Dragons Todbringer für 15...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
    Mehrwertsteuersenkung
    Worauf Firmen sich einstellen müssen

    Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
    Von Boris Mayer

    1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
    2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
    3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten