1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Javascript-Alternative…

Schlanker Dart-Editor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlanker Dart-Editor

    Autor: leipsfur 14.11.13 - 13:21

    >Zu den Dart-Werkzeugen gehört unter anderem der Dart Editor, eine schlanke >Entwicklungsumgebung

    Zu Eclipse fallen mir viele Adjektive ein, aber "schlank" ist keines davon ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.13 13:21 durch leipsfur.

  2. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: Haxx 14.11.13 - 13:25

    Der Darteditor ist ja auch nicht das normale Eclipse, der Dart Editor wurde auf basis einer völlig reduzierten Version von Eclipse gebaut.

  3. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: leipsfur 14.11.13 - 13:53

    Also der Download ist etwas über 110 Megabyte groß. Da ich hier gerade keine Breitbandverbindung hab und es deswegen jetzt nicht runterladen werde, kann ich nicht genau sagen wie viel davon der Editor ausmacht. Ich schätze, dass der Editor davon 100 Mb ausmacht. Das mag für heutige IDEs normal sein, aber es ist sicher kein schlanker Editor.

  4. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: Haxx 14.11.13 - 13:56

    Mit schlank ist ja auch nicht die Downloadgröße gemeint...

  5. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: leipsfur 14.11.13 - 14:14

    Sondern? Die Fenstergröße?

  6. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: ChristianG 14.11.13 - 14:26

    leipsfur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sondern? Die Fenstergröße?

    Anzahl der Toolbar-Buttons und Menüpunkte.

  7. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: am (golem.de) 14.11.13 - 15:53

    Memory-Footprint im laufenden Betrieb und CPU-Belastung.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  8. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: twothe 14.11.13 - 18:09

    am (golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Memory-Footprint im laufenden Betrieb und CPU-Belastung.

    Ich bin gespannt. Meiner Erfahrung nach sind die Worte "Eclipse" und "schlank" korrekt nicht ohne Negation zu nutzen. ;)

  9. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: leipsfur 14.11.13 - 21:06

    http://imgur.com/cBCJ1FF
    http://imgur.com/gKNgza8

    Offensichtlich ist VS 2012 besonders schlank...

  10. Re: Schlanker Dart-Editor

    Autor: Haxx 14.11.13 - 21:40

    Es gibt auch Plugins für Webstorm wenn du eclipse nicht magst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. Miles & More GmbH, Frankfurt am Main
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Compana Software GmbH, Feucht

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 159,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP Pavilion 32 Zoll Monitor für 229,00€, Steelseries Arctis Pro wireless Headset für 279...
  3. ab 62,99€
  4. (aktuell u. a. HyperX Alloy Elite RGB Tastatur für 109,90€, Netgear EX7700 Nighthawk X6 Repeater)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

  1. Scheuer: Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen
    Scheuer
    Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen

    Die Bundesregierung will den Mobilfunkausbau vereinfachen und 1,1 Milliarden Euro für die Schließung weißer Flecken ausgeben. Doch bis wann die Mobilfunkstrategie umgesetzt sein soll, ist völlig unklar.

  2. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen
    E-Privacy-Verordnung
    Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

  3. Chemiekonzern: BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo
    Chemiekonzern
    BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

    3D-Druck on Demand ist für den größten Chemiekonzern BASF so interessant, dass er den 3D-Druck-Anbieter Sculpteo übernimmt. Das Unternehmen möchte Sculpteo als ein Schaufenster für seine Materialien nutzen, erklärte der Gründer.


  1. 18:59

  2. 18:41

  3. 18:29

  4. 18:00

  5. 17:52

  6. 17:38

  7. 17:29

  8. 16:55