1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinect: Als…

Zwei Kinects oder mehr...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Zwei Kinects oder mehr...

    Autor: Virtual Reality 18.11.10 - 15:37

    Interessant wird es, wenn diese Anwendungen auch die räumlichen Informationen mehrerer Kinect-Kameras zusammenführen. Dann kann daraus ein 3D-Abbild eines Raumers fast ohne schwarzen Ecken in Echtzeit errechnet werden!

  2. Re: Zwei Kinects oder mehr...

    Autor: Ext 18.11.10 - 15:54

    Das ist nicht möglich, denn die TOF-Kamera die für die Tiefeninformation verwendet wird dürfte ziemlich schnell durcheinander kommen wenn da noch eine weitere TOF-Kamera ihre Infrarot-Impulse aussendet. Dafür wäre es schon nötigt, jedes der Kinects so umzubauen, das eine andere Wellenlänge emitiert wird und dann mit einem Schmalbandfilter auch die Kamera schützen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Test Manager (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Germany - Erlangen
  2. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  3. IT-Systemkauffrau / -kaufmann m/w/d
    Stockmeier Holding GmbH, Bielefeld
  4. Software Developer für Anwendungen und Schnittstellen (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Anno 1800 für 17,99€, Resident Evil Village für 21,99€, Dead Rising 4: Frank's Big...
  2. (u. a. Kingston NV2 1 TB (PS5-kompatibel) für 69€ + 3,99€ Versand statt 79,48€ im Vergleich)
  3. (u. a. Myth of Empires für 14,57€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 5,75€)
  4. 14,99€ inkl. Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de