1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloses Buch zu C…

Ich les keine Bücher am Schirm, ich brauch sie in der Hand!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich les keine Bücher am Schirm, ich brauch sie in der Hand!

    Autor: logomaster 15.09.09 - 00:39

    ...sonst geh ich kaputt. Wer noch?

  2. Re: Ich les keine Bücher am Schirm, ich brauch sie in der Hand!

    Autor: pcmkr 15.09.09 - 02:26

    ich. aber gott sei dank ist die e-book-reader-welle endlich am kommen. nebenbei ist es ja auch nicht gerade umweltfreundlich eine 250W-Maschine laufen zu lassen nur um ein bisschen zu lesen. lange texte kommen in zukunft auf den reader, dann mach ich die kiste aus und leg mich auf einen bequemen Stuhl oder aufs sofa, mit dem Reader in der hand. (Für alle Uninformierten: die aktuelle generation von e-book-lesegeräten braucht praktisch keinen strom, und das e-ink-display hat große ähnlichkeit mit papier.)

  3. Re: Ich les keine Bücher am Schirm, ich brauch sie in der Hand!

    Autor: pcmkr 23.09.09 - 14:30

    Ich hab grade bei saturn ein netbook gesehen, das man so umklappen kann, dass man es bequem ähnlich wie ein buch halten kann. auch nicht schlecht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm, Pfaffenhofen a. d. Ilm
  2. ilum:e Informatik ag, Mainz
  3. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mate Xs im Test: Huaweis fabelhaft fragiler Falter
Mate Xs im Test
Huaweis fabelhaft fragiler Falter

Das Design von Huaweis Mate Xs ist alltagstauglich - als bisher einziges der verfügbaren faltbaren Smartphones. Die Konstruktion wirkt aber empfindlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  2. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor
  3. Global Analyst Summit Huaweis "gegenwärtiges Ziel ist, zu überleben"

Luftfahrt: Erstflug für superelastische Tragflächen
Luftfahrt
Erstflug für superelastische Tragflächen

Zu leichte Tragflächen geraten schnell ins Flattern, was gefährlich werden kann. Deutsche Wissenschaftler verleihen dem Flugzeug neue Flügel.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Boeing 747 KLM und Qantas legen den Jumbo still
  2. US-Militär Logistiksystem der F-35 kostet 16 Milliarden US-Dollar mehr
  3. Breezer Aircraft Kleinflugzeuge bekommen Elektroantrieb

Cyberhilfswerk: Sandsäcke stapeln im Internet
Cyberhilfswerk
Sandsäcke stapeln im Internet

Wie ein Technisches Hilfswerk für IT-Vorfälle stellen sich Aktivisten ein Cyberhilfswerk vor. Es soll eingreifen, wenn es zum Ernstfall kommt. Die Initiatoren sehen sich als Mittler zwischen Nerds und Behörden.
Von Anna Biselli

  1. Rubber Ducky Vom Hacken und Absichern der USB-Ports