1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maschinelles Lernen…

Fehler über Fehler...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehler über Fehler...

    Autor: Sebastian S. 14.11.11 - 22:26

    Dieser Artikel strotz nur so vor inhaltlichen Fehlern... Ich würde der golem Redaktion empfehlen diesen Artikel offline zu nehmen oder schnellstmöglich inhaltlich zu überarbeiten.

    Hier meine Kritik im einzelnen:

    "Ingersoll ist Angestellter bei IBM und verantwortlich für die Entwicklung von Mahout"

    Grant Ingersoll wird nicht von IBM beschäftigt, sondern ist einer der Mitgründer von Lucid Imagination, einer Firma die professionellen Support für die Open Source Bibliothek Apache Lucene anbietet, die hauptsächlich zum Bau von Suchmaschinen gedacht ist. Er ist auch nicht verantwortlich für die Entwicklung von Apache Mahout, sondern er ist einer von ca. einem Dutzend Freiwilligen, die dieses Projekt unter dem Dach der Apache Software Foundation betreiben.

    "Mahout ist unter anderem für den Einsatz bei sozialen Netzwerken gedacht und benötigt auch die Apache Hadoop und Mapreduce."

    Mahout ist eine allgemeine Softwarebibliothek für skalierbare Machine Learning - und Data Mining Algorithmen, und nicht primär für den Einsatz bei sozialen Netzwerken entwickelt.

    "Hidden Markov Modules (HMM)", hier sind wohl Hidden Markov Models gemeint.

    "Für die Klassifizierung von Texten,...,kann auf den Algorithmus Stochastic Gradient Descent (SGD) zugegriffen werden"

    Stochastic Gradient Descent ist ein mathematisches Verfahren, dass das Minimum einer konvexen Funktion findet und kein Algorithmus zur Klassifikation von Texten.

    "Der Einsatz von Singulärwertzerlegung soll die automatische Funktionsauswahl erleichtern."

    Singulärwertzerlegung ist ein Verfahren zur Dimensionsreduktion hochdimensionaler Daten, was automatische Funktionsauswahl sein soll, ist mir schleierhaft...

    "Insbesondere produziert Hadoop auf verteilten Rechnern bei maschinellem Lernen noch zu viele Festplattenzugriffe. Deshalb werden die Entwickler Mahout für den Einsatz im flüchtigen Speicher weiter optimieren."

    Dieser Satz ist sowohl inhaltlich falsch als auch völlig aus der Luft gegriffen. Ich bin selbst einer der Kern-Entwickler der Bibliothek und kann nur schwer bis gar nicht nachvollziehen, was mit diesem Satz überhaupt gemeint sein soll.

  2. Re: Fehler über Fehler...

    Autor: jt (Golem.de) 15.11.11 - 08:18

    Sind korrigiert.

  3. Re: Fehler über Fehler...

    Autor: Chew 15.11.11 - 09:32

    Uff. Die Fehler sind also korrigiert, ja? Gut, ich bin sicherlich kein so großer Fachmann wie Sebastian, aber was mit

    "Der Einsatz von Singulärwertzerlegung soll die automatische Funktionsauswahl erleichtern."

    gemeint sein soll, ist mir absolut schleierhaft. Und dabei gehört dieses Verfahren durchaus in mein Fachgebiet. Mit einer SVD kann man so etwas wie LSI betreiben, vielleicht kann man damit auch irgendwie irgendwelche Funktionen auswählen, aber der Schritt bleibt hier wirklich schleierhaft.

    Nichts fürs ungut, ich erwarte ja nicht, dass für einen solchen Artikel jemand extra eingestellt wird, der den Kram studiert hat und seit 20 Jahren damit arbeitet, aber so bringt der Artikel vermutlich niemandem wirklich was. Bis auf die Erkenntnis, dass es da eine scheinbar interessante ML-Bibliothek gibt, die für große Anwendungen gedacht ist. Immerhin, dafür vielen Dank.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung (m/w/d) "KI in Bildung & Lehre"
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. Senior IT Projektmanager (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hamburg
  4. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de