1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Der…

Wow

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wow

    Autor: well 18.11.10 - 10:26

    Selbst wenn das in realitas so wäre, würde ich nicht wechseln.

    Was hat es eigentlich für einen Vorteil, wenn der unsicherste Browser auch noch der schnellste ist? Schnellere Verbreitung von Malware?

  2. Re: Wow

    Autor: Burny 18.11.10 - 10:43

    well schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat es eigentlich für einen Vorteil, wenn der unsicherste Browser auch
    > noch der schnellste ist? Schnellere Verbreitung von Malware?

    Ist doch schön, wenn man sich immer noch ein wenig kindliche Naivität behalten kann, oder?

    Der IE ist mittlerweile genauso sicher bzw. unsicher wie andere Browser, sonst würden die anderen Hersteller ja auf Security-Bugfixes verzichten können. Such doch einfach mal mit deiner favorisierten Suchmaschine nach dem Wort "Sicherheitslücke" oder "Sicherheitsloch" und hänge vor jedem einzelnen Suchvorgang abwechselnd "Internet Explorer", "Firefox", "Opera", "Safari" und "Chrome" an. Da hast Du schon einiges zu tun. Wenn Du lieber einen ganzen Nachmittag damit verbringen willst, dann such auch mal nach Java, Adobe, Winamp, Real Player, ....

    Spaß dabei
    Burny

    -------------------
    Except in Nebraska!

  3. Re: Wow

    Autor: AndyMt 18.11.10 - 10:45

    So ist es. Da geben sich die Browser gegenseitig nichts - aktuell halten muss man alle, nur wird bei den anderen nicht so ein Wind darum gemacht. Aber da Microsoft den IE nun mal mitliefert, müssen sie auch besonders sorgfältig sein und stehen halt somit mehr im Fokus.

  4. Re: Wow

    Autor: well 18.11.10 - 14:01

    Ein Browser, der so tief im System verankert ist wie der IE, hat für mich ein erhöhtes Gefährdungsportential.

  5. Re: Wow

    Autor: möp1234567890 18.11.10 - 14:06

    Burny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > well schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hat es eigentlich für einen Vorteil, wenn der unsicherste Browser
    > auch
    > > noch der schnellste ist? Schnellere Verbreitung von Malware?
    >
    > Ist doch schön, wenn man sich immer noch ein wenig kindliche Naivität
    > behalten kann, oder?
    >
    > Der IE ist mittlerweile genauso sicher bzw. unsicher wie andere Browser,
    > sonst würden die anderen Hersteller ja auf Security-Bugfixes verzichten
    > können. Such doch einfach mal mit deiner favorisierten Suchmaschine nach
    > dem Wort "Sicherheitslücke" oder "Sicherheitsloch" und hänge vor jedem
    > einzelnen Suchvorgang abwechselnd "Internet Explorer", "Firefox", "Opera",
    > "Safari" und "Chrome" an. Da hast Du schon einiges zu tun. Wenn Du lieber
    > einen ganzen Nachmittag damit verbringen willst, dann such auch mal nach
    > Java, Adobe, Winamp, Real Player, ....
    >
    > Spaß dabei
    > Burny

    Der Unterschied ist aber dass der Quellcode von Firefox offen ist...so können (zumindest kritische) Sicherheitslücken binnen kürzester Zeit gefixt werden.

    Der Code von Opera ist zwar nicht offen, aber so ziemlich das gesamte Team ist darauf spezialisiert, an Opera zu arbeiten. Im Endeffekt gilt hier das selbe wie bei Firefox.

    Chrome und Safari genauso.

    Microsoft braucht hingegen ziemlich lange um kritische Sicherheitslücken zu fixen.

    Aber im Prinzip hast du Recht - wenn ein anderer Browser die größte Zahl an Nutzern hätte, würden womöglich dessen Sicherheitslücken eher ausgenutzt werden.

  6. Re: Wow

    Autor: irata_ 18.11.10 - 16:02

    Burny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der IE ist mittlerweile genauso sicher bzw. unsicher wie andere Browser,
    > sonst würden die anderen Hersteller ja auf Security-Bugfixes verzichten
    > können.

    Wie bitte? Was ist das für eine Logik?
    Wenn einer nicht sicher ist, müssen die anderen auch nicht sicher sein?
    :-P

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP PP Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Göttingen
  2. Entwickler Full Stack (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. SAP FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Wuppertal
  4. Senior Service Manager Servicenow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...
  2. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 359,99€ (Release: 04.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de