1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: HTML5 statt…

"... HTML sei die einzige echte, plattformübergreifende Lösung für alles ..."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "... HTML sei die einzige echte, plattformübergreifende Lösung für alles ..."

    Autor: dergenervte 01.11.10 - 10:14

    Wow #1, dass der jetzt schon zu dieser Erkenntnis kommt.
    Wow #2, dass Microsoft interesse an irgendeiner Plattformunabhängigkeit hat.

    Was soll man sagen? Das neue Firmenmotto lautet eben: "Renne jedem Hype nach, wir könnten was verpassen.". Ob ich das gut finden soll, weiß ich noch nicht.

  2. Re: "... HTML sei die einzige echte, plattformübergreifende Lösung für alles ..."

    Autor: gisu 01.11.10 - 10:55

    Hype würde ich das jetzt nicht nennen, Hypes verpuffen irgendwann. Nur HTML5 wird kommen und daran wird sich die Webwelt eben richten.

    Abseits dessen, haben genug Unternehmen gemeint sie müssten so konsequent ihre eigene Linie fahren. Sind dabei aber konsequent auf die Nase gefallen.

  3. Re: "... HTML sei die einzige echte, plattformübergreifende Lösung für alles ..."

    Autor: Alsnächstes 01.11.10 - 11:07

    Wirklich erschreckend, als nächstes sagen die noch, dass die sich an die HTML Standards halten wollen O_O

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH, Nauen
  2. R2 Consulting GmbH, Bayern
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, München
  4. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter